NEWS

Fragen zu Proxmox



  • editiert
    @Dutchman und nur 56 GB HDD zugewiesen auf 4 VMs, ioBroker hatte 32 GB davon. Ist ne 240 GB SSD drin. Dem LVM -THIN hatte ich 160 GB zugewiesen.
    LVM-THIN hab ich gelöscht, sieht jetzt so aus:
    f692f62f-43a4-4598-bd75-c88f043d5798-grafik.png
    PS: SSD ist via USB dran, ist ne Externe


  • Most Active

    @Dutchman das kann ich jetzt so direkt nicht sagen, aber werde drauf achten. Es könnte schon sein, dass genau das manchmal die Ursache war, wenn ich noch andere VMs erstellt habe zum Testen und alles in allem nachher zu viel war


  • Developer Most Active Administrators

    @Kueppert sagte in Fragen zu Proxmox:

    PS: SSD ist via USB dran, ist ne Externe

    hmm mir fallend dazu noch 2 Sachen ein :

    • die summe deine snapshots und backups überschreitet deine gesamt Kapazität
    • Die USB Verbindung (latency) ist irgendwann nicht ausreichend, Daten kommen nicht an bzw können nicht geschrieben werde und das ergibt nen kernel Panik

    @coyote sagte in Fragen zu Proxmox:

    Es könnte schon sein, dass genau das manchmal die Ursache war, wenn ich noch andere VMs erstellt habe zum Testen und alles in allem nachher zu viel war

    Genau so ging es bei mir auch, genug Festplatten Speicher und dan kam Dev1, dan Dev 2 usw .... Festplatte war genug da aber die 8 gig RAM hatte ich nicht beachtet 😛

    Greetz,

    Dutch



  • @Dutchman sagte in Fragen zu Proxmox:

    Die USB Verbindung (latency) ist irgendwann nicht ausreichend, Daten kommen nicht an bzw können nicht geschrieben werde und das ergibt nen kernel Panik

    Das könnte durchaus sein. Backups mache ich nur auf mein NAS, da ist noch ein klein wenig Speicher frei 😉
    Dann hoffe ich, dass das GB-Netz für meine ioBroker-Instanz ausreicht. Der interne Slot für ne M2 ist leider defekt (hat mir 2 SSD schon gebraten, 1 alte - ok, eine neu gekauft, auch schrott nach dem Einbau und Hochfahren. Hatte die vorher am PC getestet ob die funktioniert. Beide danach nicht mehr lesbar)


  • Developer Most Active Administrators

    @Kueppert sagte in Fragen zu Proxmox:

    @Dutchman sagte in Fragen zu Proxmox:

    Die USB Verbindung (latency) ist irgendwann nicht ausreichend, Daten kommen nicht an bzw können nicht geschrieben werde und das ergibt nen kernel Panik

    Das könnte durchaus sein. Backups mache ich nur auf mein NAS, da ist noch ein klein wenig Speicher frei 😉
    Dann hoffe ich, dass das GB-Netz für meine ioBroker-Instanz ausreicht. Der interne Slot für ne M2 ist leider defekt (hat mir 2 SSD schon gebraten, 1 alte - ok, eine neu gekauft, auch schrott nach dem Einbau und Hochfahren. Hatte die vorher am PC getestet ob die funktioniert. Beide danach nicht mehr lesbar)

    oh crap ... den gerade M2 ist super mit dem hohen Durchsatz (wen man auch ne m2 platte dran hängt die es kan).
    Hat man ne Sata 2 platte mit regulären converter nach m2 ohne eigenen NVEM ist es egal und ist der Durchsatz auch max Sata 600 da ist dein Netzwerk schneller 🙂

    Aber .... verwechsle Durchsatz bitte nicht mit Latenz, man kan ein 10gB Netzwerk haben aber wen die Latenz z.b. 3000 ms ist wird das auch nix



  • @Dutchman ich hoffe, dass es bei mir vielleicht einfach nur die alte SSD war die ggf den einen oder anderen defekten Sektor hat ^^ ich werde berichten 😄
    PS: ggf weiß hier jmd, ob Proxmox 6.1 bei SSD automatisch TRIM akiviert hat? Ich hab versucht was zu finden, aber aus den ganzen Forenbeiträgen werd ich nicht schlau...


  • Forum Testing Most Active Global Moderator Administrators

    @Kueppert sagte in Fragen zu Proxmox:

    einfach nur die alte SSD war

    bei mir war es vor einiger Zeit ja auch die SSD die mir Proxmox komplett zerschossen hatte. kann passieren, auch mit HDD, nicht nur mit SD-Cards.

    Da meine gar nicht so "alt" war habe ich mich getraut die selbe nochmal zu nutzen. Da gab es eine Reparaturoption, die hatte ich trotz Warnung genutzt und seitdem habe ich nie wieder ein Problem gehabt (ich glaube das sind jetzt 2 Jahre her).

    Daher immer ein Backup (ich mache nur von den beiden VMs nur ioBroker- und Unifi- Backups. Der Unterbau würde im Falle des Falles neu und aktuell installiert


  • Developer Most Active Administrators

    @Kueppert sagte in Fragen zu Proxmox:

    PS: ggf weiß hier jmd, ob Proxmox 6.1 bei SSD automatisch TRIM akiviert hat? Ich hab versucht was zu finden, aber aus den ganzen Forenbeiträgen werd ich nicht schlau...

    Ne sorry mache viel mit proxmox aber da bin auch ich überfragt



  • bei mir ist proxmox zweimal abgestürzt weil local lvm voll gelaufen war.
    Ich habe dann abgespeckt und habe jetzt ein Auge drauf.
    798a4870-2188-4939-9e16-1f16e3d0d169-image.png



  • @lobomau ich hab jetzt erst mal wieder genug Platz, sind noch 3 TB frei. Das sollte für die nächsten Monate ioBroker reichen 😄


Log in to reply
 

Suggested Topics

1.8k
Online

32.1k
Users

38.8k
Topics

525.8k
Posts