NEWS

[raspi4 - vis- chromium - motioneye] - cpu explodiert



  • habe einen raspi 4 mit raspian, der über schreibtich hängt und nur eine bestimmte vis seite anzeigt - darunter auch iframes from motioneye - 3 cams.

    chromium startet im kiosk mode.

    • wenn ich nur eine cam anzeigen lasse , ist die cpu schon meist bei 50% - bei einer 2tn bzw, und dritten cam ist die cpu dauernd bei 100%
    • wenn nur eine cam läuft wird nach einer halben stunde die cpu last 100%
    • wenn ich eine cam mit einem scale (vergrößerung) nutze springt die cpu auch auf 100%

    kein swap, kein ram problem, stream=320*240px

    kennt jmd sowas auch oder hat eine idee, was ich anders machen könnte

    Image 2.png


  • Forum Testing Most Active

    @liv-in-sky wie hoch ist bei

    • Video Device --Videoresolution/Frame Rate
    • Video Streaming --Frame Rate/Streaming Quality
      Streaming Image Resizing --sollte aus sein
      Motion Optimization sollte --an sein


  • @crunchip das ist alles was ich habe:

    epss32 cams

    Image 3.png

    Image 4.png

    Image 5.png


  • Forum Testing Most Active

    @liv-in-sky ah ok, geht um die Esp cam, die liegt bei mir zur Zeit in der Schublade.
    fällt mir nur ein, Motion Optimization auf on stellen
    und vielleicht mit der resolution an der cam spielen, das die vllt höher stellst, dafür die qualität in motion niedriger



  • @crunchip

    erstmal danke - probier ich morgen mal aus



  • ich finde die Streaming Frame Rate mit 15 viel zu hoch .....



  • @liv-in-sky
    Ich bin mir nicht ganz sicher wie Motioneye das verarbeitet, aber mir fällt auf das du Eingangsseitig mit 10fps kommst und dann 15 fps streamen willst. Rechnet der das dann hoch?



  • stell die mal testweise beide auf 5



  • @skokarl
    @Chaot
    @crunchip

    ich muss zugeben - media und ich - keine freunschaft - daher meine unwissenheit

    das erste bild oben ist ja die espcam. dieses setting sagt quality 10 als minimum - daher geht 5 nicht (wenn quality überhaupt das fps ist.

    ein problem, dass ich habe - nachts werden die cams abgeschalten - da ohne beleuchtung keinen sinn macht - das setting im ersten bild wird dann wieder zurückgesetzt - daher die sehr kleine auflösung, weil ich sonst immer morgens in das cam setting müßte um die auflösung neu zu setzen

    ich denke, ich sollte def. diese settings in einklang bringen - aber kann das wirklich bei chromium solche probleme erzeugen (wie erwähnt - keinen schimmer von diesen sachen)- ich habe jetzt in motioneye diese settings: (bei der cam ist es gleich geblieben - wie obild oben))

    Image 1.png



  • ach - ich nehme an , dass scale im frame widget - um zu vergrößern - ist keine gute idee - oder ?



  • ist die Bewegungserkennung, weiter unten in motioneye, abgeschaltet ?



  • @skokarl

    jetzt ja - weiß garnicht, warum das an war

    hab ich jetzt aus - ändert nix in chromium



  • unter windows im browser funktioniert das alles ohne probleme - kann die 3 cams in der vis offen haben - alles gut in sachen cpu

    ich vermute , dass problem ist im raspi - das wird evtl nicht richtig implementiert sein ?



  • @liv-in-sky
    3 cams sind fürn nen Raspi schon ne Menge Holz .... 😬



  • ok - situationsänderung

    ich habe mal alle anderen widgets gelöscht

    das hat schon viel geändert

    momentan sind 2 cams sichtbar - eine widget mit scale 3 und die 2te cam im widget mit scale 1.5 - cpu ist bei ca 30 (ohne scale bei ca 15)

    damit könnte ich leben - der raspi soll auch was zu tun haben

    versuche gerade herauszufinden, was für widgets da solche probleme machen



  • jetzt hätte ich noch eine frage - wenn ich die bewegungs erkennung (motioneye) einschalte, bleiben die cams im standbild - ist das normal ?

    eigentlich wollte ich, dass die cams dauernd laufen und wenn ein alarm kommt, wollte ich die widgets für ein paar sekunden groß-scalen in der vis - sollte das funktionieren ?



Suggested Topics

1.6k
Online

32.0k
Users

38.7k
Topics

525.2k
Posts