NEWS


  • Guten Morgen zusammen - ich hatte es schonmal bei Discord versucht, dort aber leider keine Antwort bekommen.

    Kann mir jemand sagen, wo mein Fehler liegt? Es ist ein kleines Skript, welches auf die Haustürklingel getriggert wird und 3 Lampen im Haus blinken läßt. Es soll eigentlich über das "stop zyklische Intervall" wieder anhalten - das macht es aber nicht 😦 Was habe ich nicht bedacht? Mein Problem dabei ist, das ich keinen echten True/False Trigger benutzen kann, da die Haustürklingel via RF-Link einen 433 MHz Funkgong bedient. Dieser weg erlaubt es mir lediglich den Zeitstempel der Zustandsänderung auszuwerten.

    32df83a6-9726-4fd1-a375-43cbc3974f80-image.png

  • Forum Testing Most Active

    @JB_Sullivan vielleicht mit nem Zähler als Variable, siehe HIER

  • Forum Testing Most Active Global Moderator Administrators

    @JB_Sullivan sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    Was habe ich nicht bedacht?

    was liefert denn der Datenpunkt des Triggers für Werte?
    kann da überhaupt ein sonst jemals aktiv werden?


  • @Homoran

    Das ist vermutlich mein Hauptproblem, das es keine Echte Werte Änderung gibt.
    Hier die beiden Datenpunkte die die Haustürklingel "antriggert" im Sinne von einer Zeitstempel Aktualisierung sobald jemand geklingelt hat. (die DP`s flshen kurz grün auf)

    Es ändert sich weder die "5" noch wird true auf false umgesteuert oder etwas änliches. Lediglich der Zeitstempel ändert sich.

    023480e9-0964-43e4-ac99-489a3a5c4be3-image.png

  • Forum Testing Most Active Global Moderator Administrators

    @JB_Sullivan sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    Es ändert sich weder die "5" noch wird true auf false umgesteuert oder etwas änliches. Lediglich der Zeitstempel ändert sich.

    dann gibt es auch kein sonst

    dann musst du einfach mit einem weieren Timeout arbeiten und nach 1Min das Intervall stoppen


  • @Homoran sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    dann musst du einfach mit einem weieren Timeout arbeiten und nach 1Min das Intervall stoppen

    Hmmm - einfach nur stoppen? Da würden die Lampen aber ggf. in einem Zustand stehen bleiben, den Sie vorher nicht hatten.

    Wie macht man das am schlauesten? So?

    <xml xmlns="https://developers.google.com/blockly/xml">
      <variables>
        <variable id="{lIT7nPatFudSilQ`DQg">LEDBaum</variable>
        <variable id="WVF=F%xe586z`WJPI#,]">Sternkueche</variable>
        <variable type="timeout" id="timeout">timeout</variable>
        <variable id="Gdfn}BNa!,4Oa%6t)v4V">Schreibtischlampe</variable>
        <variable type="interval" id="Intervall">Intervall</variable>
        <variable type="timeout" id="timeout2">timeout2</variable>
      </variables>
      <block type="timeouts_clearinterval" id="o72Wi3z_P03#(V09}n6Q" disabled="true" x="488" y="12">
        <field name="NAME">Intervall</field>
      </block>
      <block type="on" id="e~6;xvey3spuZ.iKfaZh" x="113" y="38">
        <field name="OID">rflink.0.channels.Byron_1.CHIME_05</field>
        <field name="CONDITION">any</field>
        <field name="ACK_CONDITION"></field>
        <statement name="STATEMENT">
          <block type="controls_if" id="N8zaRi8~uq$L$FHF18L_">
            <mutation else="1"></mutation>
            <value name="IF0">
              <block type="on_source" id="L[8}]IQ.y9jvvP;7|KLH">
                <field name="ATTR">state.val</field>
              </block>
            </value>
            <statement name="DO0">
              <block type="variables_set" id=";yX|1g.5(k!oRM_#-9E:">
                <field name="VAR" id="{lIT7nPatFudSilQ`DQg">LEDBaum</field>
                <value name="VALUE">
                  <block type="get_value" id="_hq?[bL2*,TW|Qj6C{Yr">
                    <field name="ATTR">val</field>
                    <field name="OID">sonoff.0.DEKO_1.POWER1</field>
                  </block>
                </value>
                <next>
                  <block type="variables_set" id=",4P,u.|cIA!m6.?C.k3:">
                    <field name="VAR" id="WVF=F%xe586z`WJPI#,]">Sternkueche</field>
                    <value name="VALUE">
                      <block type="get_value" id="g?oFN.EO`)l=7SZrA3vW">
                        <field name="ATTR">val</field>
                        <field name="OID">sonoff.0.DEKO_3.POWER1</field>
                      </block>
                    </value>
                    <next>
                      <block type="variables_set" id="^e~.O5xZx$c*Ix?MQ^81">
                        <field name="VAR" id="Gdfn}BNa!,4Oa%6t)v4V">Schreibtischlampe</field>
                        <value name="VALUE">
                          <block type="get_value" id="!xs:emvLzTVJ4j!6o]uH">
                            <field name="ATTR">val</field>
                            <field name="OID">deconz.0.Lights.2.on</field>
                          </block>
                        </value>
                      </block>
                    </next>
                  </block>
                </next>
              </block>
            </statement>
            <statement name="ELSE">
              <block type="timeouts_cleartimeout" id="7VTsp/4j?r]|7@hXG,2f">
                <field name="NAME">timeout</field>
                <next>
                  <block type="timeouts_settimeout" id="_Lmq`%o|XT7+notyj)m0">
                    <field name="NAME">timeout</field>
                    <field name="DELAY">5</field>
                    <field name="UNIT">sec</field>
                    <statement name="STATEMENT">
                      <block type="timeouts_setinterval" id="7)BwGk3{,D+^2cXRZ^P]">
                        <field name="NAME">Intervall</field>
                        <field name="INTERVAL">2000</field>
                        <field name="UNIT">ms</field>
                        <statement name="STATEMENT">
                          <block type="toggle" id="b@OW|;wFgi_tIE-#.oA?">
                            <mutation xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" delay_input="false"></mutation>
                            <field name="OID">sonoff.0.DEKO_1.POWER1</field>
                            <field name="WITH_DELAY">FALSE</field>
                            <next>
                              <block type="toggle" id="HcUJsn8fZ=8IF.FOe/Dh">
                                <mutation xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" delay_input="false"></mutation>
                                <field name="OID">sonoff.0.DEKO_3.POWER1</field>
                                <field name="WITH_DELAY">FALSE</field>
                                <next>
                                  <block type="toggle" id="}F%+J*:-Ti8s`^KBmp~?">
                                    <mutation xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" delay_input="false"></mutation>
                                    <field name="OID">deconz.0.Lights.2.on</field>
                                    <field name="WITH_DELAY">FALSE</field>
                                  </block>
                                </next>
                              </block>
                            </next>
                          </block>
                        </statement>
                      </block>
                    </statement>
                    <next>
                      <block type="timeouts_cleartimeout" id="Xkk+M`D]zdeO:b!-XoZ8">
                        <field name="NAME">timeout2</field>
                        <next>
                          <block type="timeouts_settimeout" id="c%g=%Dp3xCo)%#Em9`:.">
                            <field name="NAME">timeout2</field>
                            <field name="DELAY">10</field>
                            <field name="UNIT">sec</field>
                            <statement name="STATEMENT">
                              <block type="control" id="9Ep#xigx*U[P/[~P.Ek%">
                                <mutation xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" delay_input="false"></mutation>
                                <field name="OID">sonoff.0.DEKO_1.POWER1</field>
                                <field name="WITH_DELAY">FALSE</field>
                                <value name="VALUE">
                                  <block type="variables_get" id="hGee8900ih_dKmWtE~MY">
                                    <field name="VAR" id="{lIT7nPatFudSilQ`DQg">LEDBaum</field>
                                  </block>
                                </value>
                                <next>
                                  <block type="control" id="mPBDS~b/X^q9$?S,i!Y_">
                                    <mutation xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" delay_input="false"></mutation>
                                    <field name="OID">sonoff.0.DEKO_3.POWER1</field>
                                    <field name="WITH_DELAY">FALSE</field>
                                    <value name="VALUE">
                                      <block type="variables_get" id="c!h5zcOws0|DZ9;#;LGB">
                                        <field name="VAR" id="WVF=F%xe586z`WJPI#,]">Sternkueche</field>
                                      </block>
                                    </value>
                                    <next>
                                      <block type="control" id="09{-plIG,^Ht%Q:@veG9">
                                        <mutation xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" delay_input="false"></mutation>
                                        <field name="OID">deconz.0.Lights.2.on</field>
                                        <field name="WITH_DELAY">FALSE</field>
                                        <value name="VALUE">
                                          <block type="variables_get" id="}f$0dYJEJkaJRskjr?j)">
                                            <field name="VAR" id="Gdfn}BNa!,4Oa%6t)v4V">Schreibtischlampe</field>
                                          </block>
                                        </value>
                                      </block>
                                    </next>
                                  </block>
                                </next>
                              </block>
                            </statement>
                          </block>
                        </next>
                      </block>
                    </next>
                  </block>
                </next>
              </block>
            </statement>
          </block>
        </statement>
      </block>
      <block type="logic_compare" id="]g=k9cuj|T:;m((Cr3!{" disabled="true" x="288" y="62">
        <field name="OP">EQ</field>
        <value name="A">
          <block type="get_value" id="CFN/pJ1+{bKUmDHs6G$:" disabled="true">
            <field name="ATTR">val</field>
            <field name="OID">deconz.0.Lights.2.on</field>
          </block>
        </value>
        <value name="B">
          <block type="logic_boolean" id="e:q.Y^a$DAhn@6a:p{Ww">
            <field name="BOOL">TRUE</field>
          </block>
        </value>
      </block>
    </xml>
    
  • Forum Testing Most Active Global Moderator Administrators

    @JB_Sullivan sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    Da würden die Lampen aber ggf. in einem Zustand stehen bleiben, den Sie vorher nicht hatten.

    Dann musst du zum skriptstart den Zustand der Lampen in Variablen speichern und beim Timeout2 zusammen mit dem Stop Intervall wieder zurücksetzen


  • @Homoran Ich vermute du hast dir den Code nicht angesehen? Hier den oberen Code als Bildchen - wäre das so OK?

    7023aa2c-794b-4e61-9df2-14267d2e1d6d-image.png

  • Forum Testing Most Active Global Moderator Administrators

    @JB_Sullivan sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    Ich vermute du hast dir den Code nicht angesehen?

    so ist es.
    lässt sich am Handy nicht mal eben importieren

    @JB_Sullivan sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    Hier den oberen Code als Bildchen - wäre das so OK?

    Auf die Schnelle: ja!

    und klappt es?


  • @Homoran Bin auf der Arbeit 🙂 Kann den Code zwar Remote bearbeiten, aber nicht das Ergebnis sehen, bzw. den Klingelknopf drücken 😉


  • So, wieder zu Hause - tja das Beispiel oben hat nicht funktioniert 😞

    Dann habe ich es mal als Zähler Variante ausprobiert, aber auch hier blinkt es lustig weiter 😞

    a87654fe-de68-4fda-9d20-65d4f36dc467-image.png

  • Forum Testing Most Active Global Moderator Administrators

    @JB_Sullivan sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    das Beispiel oben hat nicht funktioniert

    Hast du da mal debug-Bausteine mit sinnvoller Ausgabe eingebaut um zu sehen wo es hängt?
    Und ein stop intervall vor dem Inervall block setzen, so wie du es mit dem timeout richtig gemacht hast


  • @JB_Sullivan sagte:

    erlaubt es mir lediglich den Zeitstempel der Zustandsänderung auszuwerten.

    Weshalb wird dann der Wert geprüft ?
    Versuche es mal so:

    Blockly_temp.JPG


  • @paul53 sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    Weshalb wird dann der Wert geprüft ?
    Versuche es mal so:

    Ich dachte Uhrzeit/Datum ist auch ein Wert 😚

    So wie du es gemacht hats, funktioniert es perfekt - vielen Dank. Ich war auch schon kurz davor einen eigenen Datenpunkt zu erzeugen wenn es geklingelt hat und diesen dann aufzunehmen, aber mit "Klingelsperre" funktioniert es ja auch super - VIELEN DANK.

  • Forum Testing Most Active Global Moderator Administrators

    @JB_Sullivan sagte in Wo liegt mein Fehler? Blinkskript:

    Ich dachte Uhrzeit/Datum ist auch ein Wert

    ist es auch, aber das wird nie true

    Falls Wert ist die Kurzform von Falls Wert = true

Suggested Topics

1.3k
Online

34.9k
Users

40.9k
Topics

560.7k
Posts