NEWS

settimeout() id an obj binden [gelöst]

  • Forum Testing Developer

    Hallo zusammen,
    ich habe mir mit "class" ein Objekt erschaffen. Dieses Objekt liegt mehrfach in einem Array und beinhaltet jedes mal unterschiedliche Datenpunkte. Überschreitet nun ein Wert "10" startet das script, wird der Wert "10" unterschritten soll ein timeout laufen. Wird der Wert "10" wieder überschritten, dann muss der timeout abbrechen. Und genau das macht das script leider nicht.
    Ich bin jetzt seit 2 Tagen dabei rauszufinden, wie man in iobroker JS die timer ID rausfinden kann. Entweder kommt als Fehler im Log "TypeError: Converting circular structure to JSON" ,sonst "undefined" oder "[object Object]". Damit kann ich aber nicht arbeiten.

    class Geraet {
      constructor (obj, index ){
        //Attribute
        this.geraeteName = obj.geraeteName ;
        this.energyMessure = obj.energyMessure;
        this.timeout = null;
        // Methode
        };
      };
    
    on({id: obj.energyMessure, change: "any"}, function (obj, index) {
      if (obj.wert >= 10) {
        (function () {if (obj.timeout != null) {clearTimeout(obj.timeout); obj.timeout = null;}})();
      } else if (wert < 10) {
        obj.timeout = setTimeout(function () {
          console.log("Geraet unter 10W")
        }, 20000);
      };
    };
    };
    

    Es muss doch eine Möglichkeit geben, diese ID rauszubekommen und zu speichern.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.. Danke!


  • Developer Most Active Administrators

    @Xenon sagte in settimeout() id an obj binden:

    Ich bin jetzt seit 2 Tagen dabei rauszufinden, wie man in iobroker JS die timer ID rausfinden kann.

    Ich schreibe meine timer immer in eine array und verteile so selber die id das lauft super.
    Hier mal beispiel code einer meiner adapter :

    			// Timer  to set online state to  FALSE when not uppdated during  2 time-sync intervals
    			if (name === 'online') {
    				// Clear running timer
    				(function () { if (stateExpire[stateName]) { clearTimeout(stateExpire[stateName]); 								    stateExpire[stateName] = null; } })();
    				// timer
    				stateExpire[stateName] = setTimeout(async () => {
    					// Set value to state including expiration time
    					await this.setState(stateName, {
    						val: false,
    						ack: true,
    					});
    					this.log.debug('Online state expired for ' + stateName);
    				}, this.config.Time_Sync * 2000);
    				this.log.debug('Expire time set for state : ' + name + ' with time in seconds : ' + this.config.Time_Sync * 2);
    			}
    

    https://github.com/iobroker-community-adapters/ioBroker.wled/blob/master/main.js#L745-L759

    stateExpire[stateName] is meine array mit Timern und stateName meine variable

  • Forum Testing Developer

    @Dutchman

    danke dir, ich würde die aber gerne am objekt speichern. Ich habe nun eine Lösung gefunden, ich habe nämlich im timeout nicht das Obj übergeben ..

  • Developer Most Active Administrators

    @Xenon sagte in settimeout() id an obj binden:

    @Dutchman

    danke dir, ich würde die aber gerne am objekt speichern. Ich habe nun eine Lösung gefunden, ich habe nämlich im timeout nicht das Obj übergeben ..

    verstehe nicht ganz was du meinst 🙂 mit am object Speichern ? obj ist keine offenen variable davon solltest du dir bewusst sein es kommt aus dem trigger.
    Ergo ist die function beendet ist die variable obj wieder lehr bis zum nächsten trigger

    genau aus dem Grund erstelle ich eine separate variable als array, und schreibe da meine timer mit einer id rein.
    Da dies eine global variable ist kann ich immer den timer finden und resetten.

  • Forum Testing Developer

    @Dutchman
    ich habe mir eine klasse erstellt, die beinhaltet das attribut this.timeout und genau darein muss der timeout. Wie gesagt, ich habe es mittlerweile hinbekommen 🙂 danke dir trotzdem

  • Developer Most Active Administrators

    @Xenon sagte in settimeout() id an obj binden [gelöst]:

    @Dutchman
    ich habe mir eine klasse erstellt, die beinhaltet das attribut this.timeout und genau darein muss der timeout. Wie gesagt, ich habe es mittlerweile hinbekommen 🙂 danke dir trotzdem

    na dan teile deine Lösung doch auch mal der anderen 🙂

Suggested Topics

1.7k
Online

38.3k
Users

43.7k
Topics

611.0k
Posts