NEWS

Mehrdimensionale Arrays



  • Danke, diese Darstellung hab ich schon oft gefunde. Aber irgendwie hilft sie mir nicht weiter. Stehe wohl auf der Leitung.

    Der ganze Teil mit Array [0][0] = Text gehört in eine Schleife. Ist auch kein Problem.

    Was gehört jetzt in die Definiton?

    Var Arrayname = []
    For a ....
    Arrayname [a]= []
    For b ...
    Arraymame [a][b] = was auch immer
    }
    }

    Ich weiß, ist kein wirkliches JS.



  • @Georgius
    Gib mir doch Mal mehr Infos was du versuchst umzusetzen. Dann kann man da ja Mal versuchen was basteln 😉

    Btw. Vielleicht hilft dir auch das ein wenig:
    Link Text

    Das war das Backup Script bevor der Adapter gebaut wurde und da habe ich das genutzt


  • Developer

    @Georgius sagte in Mehrdimensionale Arrays:

    Danke, diese Darstellung hab ich schon oft gefunde. Aber irgendwie hilft sie mir nicht weiter. Stehe wohl auf der Leitung.

    Der ganze Teil mit Array [0][0] = Text gehört in eine Schleife. Ist auch kein Problem.

    Was gehört jetzt in die Definiton?

    Das was du geschrieben hast war soweit gar nicht so schlecht. Sieht man besser mit code tags :

    var Arrayname = []
    for (let a =0;a<firstdimension; 1) {
      Arrayname [a]= []
      for (let b=0;b<seconddimension; 1) {
        Arraymame [a][b] = was auch immer
      }
    }
    

    Damit ist Arrayname als Array definiert. Das es ein mehrdimensionales Array ist wird in der Deklaration nicht hinterlegt. Bei JS sind arrays aber in der Grösse nicht definiert.. Du kannst also folgendes machen:

    function setarray(myarray,i,j, value) {
      if (typeof(myarray) != "object")  { 
        array = [] 
      }
      if (typeof(myarray[i]) != "object")  { 
         myarray[i] = []; 
      }
      myarray[i][j] = value;
      return myarray
    }
    

    A.



  • @Asgothian typeof ist keine Funktion.


  • Developer

    @paul53 sagte in Mehrdimensionale Arrays:

    @Asgothian typeof ist keine Funktion.

    Siehe Hier:

    The typeof operator returns the type of the argument. It’s useful when we want to process values of different types differently or just want to do a quick check.

    It supports two forms of syntax:

    As an operator: typeof x.
    As a function: typeof(x).

    (von javascript.info/types)



  • @Asgothian sagte:

    It supports two forms of syntax:

    Danke, das wusste ich noch nicht.



  • Wie gesagt, bin absoluter Anfänger in JS. )Amiga Basic hab ich einigermaßen gekonnt). Wie ist der Aufruf für die Funktion von Asgothian?
    Konkret, wie muß "myarrray" übergeben werden?



  • Irgendwie komm ich nicht weiter.

    Mein Programm bisher

    Ich bekomme beim durchlaufen den Fehler

    00:16:36.972	error	javascript.0 at Object.<anonymous> (script.js.common.Sonstiges.Tanken:32:30)
    

    30 ist das "=" in

     tankstelle[index][id]= (gasStation[index].id);
    

    Edit: einen Fehler gefunden und hier ausgebessert. Hauptproblem besteht weiter


  • Developer

    @Georgius
    Der Fehler ist, das du nur die erste Zeile des Arrays initialisierst.
    (Zeile 16: Tankstelle[1] = [];)
    Schon wenn index 2 wird versuchst du in ein nicht initialisiertes Objekt einen Wert einzutragen.

    Ich würde in Zeile 27 ein
    tankstelle[index] = [];
    einfügen.

    Was noch bleibt ist die Frage ob das JSON immer die gleiche Anzahl Tankstellen beinhaltet. Wenn ja ist alles gut. Wenn nein, dann kann es sein das alte Daten am Ende der Tabelle erhalten bleiben.



  • Danke, jetzt funktioniert es. Das Arraymodell ist irgendwie anders als ich sie kenne.

    Auch danke für den Hinweis mit der Arraygröße..


Log in to reply
 

Suggested Topics

1.2k
Online

32.2k
Users

38.9k
Topics

527.1k
Posts