NEWS


  • Hi All,

    mein Januarprojekt ist hiermit soweit das es das Licht der Welt erblicken kann und Euch zum testen zur Verfügung steht.

    URL zum installieren: https://github.com/Apollon77/ioBroker.smartmeter

    Wie bereits in einigen Threads, vor allem http://forum.iobroker.net/viewtopic.php?f=35&t=4726 diskutiert, geht es bei dem Adapter darum Smartmeter wie Stromzähler, Heizmengenzähler u.ä. Geräte auszulesen.

    Der Adapter unterstützt dazu verschiedene Wege des Datentransfers und verschiedene Protokolle.

    Datentransfers:

    • HTTP-URL

    • Lokale Datei

    • Serielles Device im Lesemodus

    • Serielles Device mit Bi-Direktionaler Kommunikation

    Protokolle:

    • D0 (ist ein Protokoll mit Bi-Direktionaler Kommuniation), also man muss nach Werten Fragen dann gibt der Zähler die erst preis

    • SML (SmartMeterLanguage) Wird bei vielen eHz oder EMH o.ä. Zählern ausgegeben und ist ein Standard

    • EFR SmartGridHub JSON-Protokoll (war ein Forum-Request)

    Aktuell haben alle Protokolle gemein das die Datenpunkte auf dem OBIS-Standard basieren, sodass der Adapter auch versucht den Namen zu ermitteln.

    So jetzt brauche ich Euch mit möglichst vielen verschiedenen Geräten 🙂 Bitte im Forum posten was es ist - ich will ne kleine Liste mit "bekannt Kompatibel" erstellen.

    Aktuell ist das Loggign per Default auf "info" und es wird noch viel geloggt. Das ändere ich dann vor offiziellem Release noch. Daher Instanz auf "warn" Loglevel setzen falls Euch das nervt 🙂 … Also wenn es mal klappt halt ...

    Hier ein paar Screens und Beispiele was Ihr erwarten könnt:

    Screenshot mit der Basiskonfig zum Auslesen der Daten von eine eHz oder EMH die vom Gerät geschickt werden.
    378_bildschirmfoto_2017-01-30_um_21.42.26.png

    Wenn erfolgreich Daten ankommen dann werden die mit den OBIS-IDs, Namen und Weten im Log gelistet:

    2017-01-30 21:53:03.346  - info: smartmeter.0 129-129:199.130.3*255: Manufacturer ID = EMH
    2017-01-30 21:53:03.372  - info: smartmeter.0 1-0:0.0.9*255: Device ID = 0901454d48000041f045
    2017-01-30 21:53:03.383  - info: smartmeter.0 1-0:1.8.0*255: Zählerstand 1 Summe Wirkarbeit Bezug + (Total) = 15708.201 kWh
    2017-01-30 21:53:03.392  - info: smartmeter.0 1-0:1.8.1*255: Zählerstand 1 Summe Wirkarbeit Bezug + (T1) = 15708.201 kWh
    2017-01-30 21:53:03.398  - info: smartmeter.0 1-0:1.8.2*255: Zählerstand 1 Summe Wirkarbeit Bezug + (T2) = 0 kWh
    2017-01-30 21:53:03.405  - info: smartmeter.0 1-0:16.7.0*255: Momentanwert Gesamtwirkleistung (Total) = 686.6 W
    2017-01-30 21:53:03.411  - info: smartmeter.0 129-129:199.130.5*255: Forename/Public Key = e77ef33ea97bb6bba9bfa4fbd8b9f2ede51207b15acf6b98a237c21ca4982ee3ce18efe8438f1deba9d5c40eb68ae8f2
    
    

    Und das ganze wird dann als States auch angelegt und ist unter "Objekte" zu finden.
    378_bildschirmfoto_2017-01-30_um_21.43.15.png

    Für Devices mit D0-protokoll hier auch ein Konfig-Beispiel. Bei mir ist das an der Fernwärmestation ein Siemens 2WR5 Zähler. Beim D0 Protokoll muss man etwas tiefer in die Specs des Gerätes schauen …
    378_bildschirmfoto_2017-01-30_um_21.56.14.png

    Aktueller Stand ist das eigentlich alles läuft.

    Todo stand heute ist noch:

    • README im Github 🙂

    • Einbau einer Option erst ab nem bestimmten Delta der Werte diese zu updaten. SML im Lesemodus von eHz kommen Daten alle 3-5 Sekunden und die ändern sich irgendwo im Nachkommastellenbereich … am Ende verursacht das Last und ich weiss nicht ob die Daten soooo aussagekräftig sind alle 5 Sekunden 🙂 Da nehm ich gern noch Feedback.

    Ingo F


  • Juhuuuu [emoji1303] installiert isser schon, aber ich muss den IR LESEKOPF im ESXi durchschleifen… das schaffe ich heute leider nicht mehr [emoji53]

    Aber morgen werde ich es in Angriff nehmen

    Gruß

    Adrian

    Gesendet von iPad mit Tapatalk


  • Bitte updaten (0.1.1) … Errorhandling verbessert


  • Mann noch nicht mal getestet schon das erste Update [emoji1360][emoji6]

    Gruß

    Adrian

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


  • Naja ich teste selber auch ;-))


  • Kann ich heute erst nach Feierabend [emoji30] werde aber berichten

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


  • kein Stress 🙂


  • WIE KANNST DU NUR?!?!?! :evil: :evil: :evil:

    Mein Script lief so gut und du stellst einen endgeilen Adapter zur Verfügung. Jetzt muss ich mein Scrip anpassen, denn deine Lösung ist natürlich um Längen besser!

    Also vielen Dank. Ich steige am Wochenende um. Saubere Arbeit. 😄

    LG,

    a200.


  • ;-))) Tuuuttt mir eeecht leid …. ;-)))

    Viel Spass damit.Bin auf jegliches Feedback gespannt.


  • @apollon77:

    ;-))) Tuuuttt mir eeecht leid …. ;-)))

    Viel Spass damit.Bin auf jegliches Feedback gespannt. `

    Dein scheiß-Ding funktioniert bei mir soweit perfekt! ;-)))

    Ich habe ein paar Scripte geschrieben, die ein paar einfache Statistiken erstellen. Ich werde Sie auf deine Datenpunkte anpassen und sie dann hier posten.

    Danke dir und nen schönen Abend noch!


  • Im Trello gibts die Idee für nen "Statistik-Daten-Aggragator-Adapter" wo man quasi Datenpunkte angeben kann und dann Tageswerte o.ä. errechnen kann. Da sind Deine Skripte bestimmt eine super Grundlage für die Anforderungen daran …


  • Passt zwar nicht zu hundert Prozent aber würde den Adapter auch gerne Testen, allerdings fehlt mir noch der DO Auslesekopf.

    Hat da jemand eine Bezugsquelle und ist es egal ob USB/RS-232 oder RS-485 ?

    Danke und Gruß

    Mirko


  • Ich nutze den vom Volkszähler-Projekt

    http://wiki.volkszaehler.org/hardware/c … sb-ausgang

    Bei Udo (E-Mail auf der Seite) für 25 EUR plus Versand bestellbar. Sehr gut verarbeitet.


  • Dankeschön

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


  • Muss noch etwas fragen.

    Der Tastkopf (oder was auch immer) muss direkt an den Rechner auf dem iobroker läuft?

    Oder gibt es auch eine Möglichkeit z.B. Tastkopf an PI und der ist dann mit iobroker verbunden bzw. wird abgefragt?

    Hintergrund meiner Frage:

    Zähler im Erdgeschoss, iobroker Server auf dem Speicher, keine Kabelverbindung möglich zwischen den beiden Orten.

    Danke


  • @wendy2702:

    Muss noch etwas fragen.

    Der Tastkopf (oder was auch immer) muss direkt an den Rechner auf dem iobroker läuft?

    Oder gibt es auch eine Möglichkeit z.B. Tastkopf an PI und der ist dann mit iobroker verbunden bzw. wird abgefragt?

    Hintergrund meiner Frage:

    Zähler im Erdgeschoss, iobroker Server auf dem Speicher, keine Kabelverbindung möglich zwischen den beiden Orten.

    Danke `

    du kannst:

    a) Tastkopf an PI mit zweiten iobroker Instanz im Keller

    b) Tastkopf an PI mit Volkszähler Instanz im Keller

    b) Tastkopf an PI mit einen Script im Keller

    deine iobroker Instanz fragt dann entweder a), b) oder c) ab und speichert die Werte.

    Ich ziehe die mehr-instanzen iobroker Variante vor. Dann ist die Ressourcenverteilung besser gelöst.


  • Wenn Du Netzwerk nach "unten" hast dann da unten kleinen Rechner als ioBroker MultiHost Slave … wie oben schon geschrieben.

    Alterativ gibt es ach Software die nen Seriellen Port per Netzwerk an nen anderen Rchner durchschleift ... also Quasi "Seriell over Ethernet/Network" ... aber auch dann brauchst Du "etwas" im keller.

    Powerline kann ich ggf empfehlen ... so hab ichs zu meinem Gartenhaus 🙂 (mit extra Router abgesichert und so) 🙂


  • OK.

    Netzwerk ist da, WLAN ist da. Allerdings noch ein Rechner mehr zu betreuen.

    Muss ich mir mal überlegen wie ich das Löse.


  • @wendy2702:

    OK.

    Netzwerk ist da, WLAN ist da. Allerdings noch ein Rechner mehr zu betreuen.

    Muss ich mir mal überlegen wie ich das Löse. `

    Ein Raspi läuft und läuft und läuft. Dein Aufwand wird nicht so groß sein.

    Dafür kannst du sowas erzeugen: 😄 😄 😄
    1597_bild_3.jpg
    1597_bild_2.jpg


  • Denke darauf wird es hinaus laufen.

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Suggested Topics

1.6k
Online

36.9k
Users

42.6k
Topics

591.2k
Posts