NEWS

Senertec Dachs BHKW


  • Starter

    Hallo paul53,

    danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe deinen Code in mein Script eingfügt und ein wenig die Bezeichnungen der Sensordaten angepasst.
    Leider erhalte ich nun direkt beim "let arr =JSON.parse(body);" eine Fehlermeldung

     var url="http://glt:@192.168.5.98:8080/getKey?k=Hka_Mw1.Temp.sbAussen&k=Hka_Bd.ulArbeitThermHka&k=Hka_Bd.ulArbeitElektr&k=Hka_Bd.ulBetriebssekunden&k=Hka_Mw1.Temp.sbRuecklauf";
        var req=require('request');
    
    let arr = JSON.parse(body);
    for(let i = 0; i < arr.length; i++) {
        let sensor = arr[i].split('=');
        if(sensor[0].indexOf('sbRuecklauf') != -1) setState(idRLT, parseFloat(sensor[1]), true);
        if(sensor[0].indexOf('ulBetriebssekunden') != -1) setState(idBetrieb, Math.round(parseFloat(sensor[1]) / 36) / 100, true ); // Stunden mit 2 Nachkommastellen
        if(sensor[0].indexOf('sbAussen') != -1) setState(idAT, parseFloat(sensor[1]), true);
        if(sensor[0].indexOf('ulArbeitThermHka') != -1) setState(idATh, parseFloat(sensor[1]), true);
        if(sensor[0].indexOf('ulArbeitElektr') != -1) setState(idAEl, parseFloat(sensor[1]), true);
    
    }
    
    

    31.5.2020, 16:48:07.829 [info ]: javascript.0 (1142) Stop script script.js.Dachs
    31.5.2020, 16:48:07.939 [info ]: javascript.0 (1142) Start javascript script.js.Dachs
    31.5.2020, 16:48:07.959 [error]: javascript.0 (1142) script.js.Dachs: script.js.Dachs:4
    31.5.2020, 16:48:07.964 [error]: javascript.0 (1142) at script.js.Dachs:4:22

    
    

    Wenn mich meine spärlichen Programmierkenntnisse nicht täuschen spannst du doch ein array mit dem Index i für jeden neuen Sensorwert/Variable auf, der mittels i++ inkrementell hochgezählt wird, oder?
    Ist da noch irgendwo ein Syntaxfehler drin oder gibt es noch ein generelles Problem?
    Werden dann, wenn dieser Fehler behoben ist, die Werte in den objects unter javascript.0 automatisch angelegt oder muss ich da dann noch mehr tun?



  • @ka82 sagte:

    Werden dann, wenn dieser Fehler behoben ist, die Werte in den objects unter javascript.0 automatisch angelegt oder muss ich da dann noch mehr tun?

    Nein, es werden kein Datenpunkte automatisch angelegt.
    Du hast kein request ausgeführt. Außerdem sind die Datenpunkt-IDs nicht deklariert.

    const url="http://glt:@192.168.5.98:8080/getKey?k=Hka_Mw1.Temp.sbAussen&k=Hka_Bd.ulArbeitThermHka&k=Hka_Bd.ulArbeitElektr&k=Hka_Bd.ulBetriebssekunden&k=Hka_Mw1.Temp.sbRuecklauf";
    const idPath = '0_userdata.0.BHKW.';
    const idRLT = idPath + 'RL-Temperatur';
    const idBetrieb = idPath + 'Betriebsstunden';
    const idAT = idPath + 'Aussen-Temperatur';
    const idATh = idPath + 'Heizkreis-Energie';
    const idAEl = idPath + 'Elektroenergie';
    
    function getBHKW() {
      request(url, function(error, response, body) {
        let arr = body.split('\n');
        for(let i = 0; i < arr.length; i++) {
            let sensor = arr[i].split('=');
            if(sensor[0].indexOf('sbRuecklauf') != -1) setState(idRLT, parseFloat(sensor[1]), true);
            if(sensor[0].indexOf('ulBetriebssekunden') != -1) setState(idBetrieb, Math.round(parseFloat(sensor[1]) / 36) / 100, true ); // Stunden mit 2 Nachkommastellen
            if(sensor[0].indexOf('sbAussen') != -1) setState(idAT, parseFloat(sensor[1]), true);
            if(sensor[0].indexOf('ulArbeitThermHka') != -1) setState(idATh, parseFloat(sensor[1]), true);
            if(sensor[0].indexOf('ulArbeitElektr') != -1) setState(idAEl, parseFloat(sensor[1]), true);
        }
      });
    }
    
    getBHKW(); // Script start
    schedule('* * * * *', getBHKW); // jede Minute
    

    Bist Du in der Lage die 5 Datenpunkte (Typ: Zahl) im Tab "Objekte" per Hand mit den richtigen Masseinheiten unter "0_userdata.0" anzulegen ?

    EDIT: Funktion getBHKW() und schedule() ergänzt.
    EDIT2: Zeile 11: String mit Zeilen


  • Starter

    Sorry, aber ich kann dir leider nicht ganz folgen...
    Ich kann manuell Datenpunkte Typ Zahl im Tab Objekte unter 0_userdata.0 mit Angabe der Einheit (hier °C) anlegen. Aber müssen die dann z.B. "sbRuecklauf" oder "RL-Temperatur" heißen?

    datenpunkte.JPG

    Wenn ich deinen letzten Code eins zu eins übernehme und starte, passiert gar nichts mehr.
    Tut mir leid, dass ich wahrscheinlich so blöde Fragen stelle, aber ich bin in diesem Bereich leider Anfänger.



  • @ka82 sagte in Senertec Dachs BHKW:

    müssen die dann z.B. "sbRuecklauf" oder "RL-Temperatur" heißen?

    Wenn Du das Script unverändert übernimmst, muss der Datenpunkt mit dem Namen "BHKW.RL-Temperatur" erstellt werden.
    Oder Du erzeugst unter "0_userdata.0" erst einen Kanal mit dem Namen "BHKW" und erstellst unter "0_userdata.0.BHKW" die Datenpunkte mit dem kürzeren Namen "RL-Temperatur" usw.

    BHKW_RL-Temp.JPG

    EDIT: Damit die Daten nicht nur einmal bei Script-Start eingelesen werden, habe ich die Funktion getBHKW() darum gebaut (s.o.), die jede Minute aufgerufen wird.


  • Starter

    Soweit so gut

    datenpunkte2.JPG

    
    
    const url="http://glt:@192.168.5.98:8080/getKey?k=Hka_Mw1.Temp.sbAussen&k=Hka_Bd.ulArbeitThermHka&k=Hka_Bd.ulArbeitElektr&k=Hka_Bd.ulBetriebssekunden&k=Hka_Mw1.Temp.sbRuecklauf";
    
    const idPath = '0_userdata.0.BHKW.';
    
    const idRLT = idPath + 'RL-Temperatur';
    
    const idBetrieb = idPath + 'Betriebsstunden';
    
    const idAT = idPath + 'Aussen-Temperatur';
    
    const idATh = idPath + 'Heizkreis-Energie';
    
    const idAEl = idPath + 'Elektroenergie';
    
     
    
    function getBHKW() {
    
      request(url, function(error, response, body) {
    
        let arr = JSON.parse(body);
    
        for(let i = 0; i < arr.length; i++) {
    
            let sensor = arr[i].split('=');
    
            if(sensor[0].indexOf('sbRuecklauf') != -1) setState(idRLT, parseFloat(sensor[1]), true);
    
            if(sensor[0].indexOf('ulBetriebssekunden') != -1) setState(idBetrieb, Math.round(parseFloat(sensor[1]) / 36) / 100, true );
    
            if(sensor[0].indexOf('sbAussen') != -1) setState(idAT, parseFloat(sensor[1]), true);
    
            if(sensor[0].indexOf('ulArbeitThermHka') != -1) setState(idATh, parseFloat(sensor[1]), true);
    
            if(sensor[0].indexOf('ulArbeitElektr') != -1) setState(idAEl, parseFloat(sensor[1]), true);
    
        }
    
      });
    
    }
    
     
    
    getBHKW(); // Script start
    
    schedule('* * * * *', getBHKW); // jede Minute
    
    

    Wenn ich das Script nun starte passiert jedoch absolut nichts, d.h. die soeben angelegten Datenpunkte bleiben bei ihren 0-Werten.
    Im Protokoll erscheint folgendes:

    31.5.2020, 18:30:50.179	[info ]: javascript.0 (29330) Start javascript script.js.Dachs3
    31.5.2020, 18:30:50.213	[info ]: javascript.0 (29330) script.js.Dachs3: registered 0 subscriptions and 1 schedule
    

    Also keine Fehlermeldung, wenn ich das richtig deute.



  • @ka82 sagte in Senertec Dachs BHKW:

    passiert jedoch absolut nichts

    Dann füge mal ein Log ein:

      request(url, function(error, response, body) {
        log(body);
        log(error);
    

  • Starter

    Schon besser

    31.5.2020, 18:39:18.328	[info ]: javascript.0 (29744) Stop script script.js.Dachs3
    31.5.2020, 18:39:18.428	[info ]: javascript.0 (29744) Start javascript script.js.Dachs3
    31.5.2020, 18:39:18.459	[info ]: javascript.0 (29744) script.js.Dachs3: registered 0 subscriptions and 1 schedule
    31.5.2020, 18:39:18.494	[info ]: javascript.0 (29744) script.js.Dachs3: Hka_Mw1.Temp.sbRuecklauf=65
    Hka_Bd.ulBetriebssekunden=50312.535
    Hka_Bd.ulArbeitElektr=266872.688
    Hka_Bd.ulArbeitThermHka=524371.688
    Hka_Mw1.Temp.sbAussen=19
    
    
    31.5.2020, 18:39:18.497	[info ]: javascript.0 (29744) script.js.Dachs3: null
    

    Im allgemeinen iobroker Log taucht aber noch diese Meldung auf:

    javascript.0	2020-05-31 18:41:03.048	error	(29744) Error in request callback: SyntaxError: Unexpected token H in JSON at position 0
    

    Und die Objekte unter 0_userdata.0.BHKW bleiben immer noch bei 0.



  • @ka82 sagte:

    die Objekte unter 0_userdata.0.BHKW bleiben immer noch bei 0.

    Ja, weil kein Array als JSON geliefert wird. Es sieht ganz anders aus als in Deinem ersten Post. Versuche es mal so (Zeile 11):

        let arr = body.split('\n');
    

  • Starter

    Du bist mein persönlicher Held des Tages!!!

    datenpunkte3.JPG

    Vielen Dank für deine Geduld!
    Ich habe zumindest auch einiges dabei gelernt, denke ich.
    Habe gerade noch bemerkt, dass die Betriebssekunden zwar so heißen, eigentlich aber schon die Stunden sind. Das ist wohl bei deren Umsetzung der GLT-Schnittstelle falsch deklariert worden. Das bekomme ich aber auch alleine hin 😉

    Vielleicht kann ja noch jemand anderes etwas mit dieser "Anleitung" anfangen.

    Gruß und nochmals danke
    ka82



  • @ka82 sagte:

    eigentlich aber schon die Stunden sind.

    Es hätte mich auch gewundert, wenn in 14 Stunden schon über 500 MWh Wärme erzeugt worden wären.



Suggested Topics

2.1k
Online

32.3k
Users

39.0k
Topics

528.0k
Posts