NEWS

  • Starter

    Ich bin gerade dabei in Cooperation mit Dutchman in naher Zukunft herauszufinden, wie man meine Tunze Strömungspumpen ansteuern kann.
    Dazu habe ich 20 Datenpunkte erstellt mit einer Uhrzeit.
    Dann habe ich einen Datenpunkt der das aktuelle Programm ausgeben soll, was gerade läuft.
    Dann gibt es noch die viel eigentlichen Blockly Datenpunkte als switch die jeweils das zeitgesteuerte Programm starten.
    Die 20 Zeit Datenpunkte sollen in Form von zB. 16:00 das Programm Intervall starten und im Zeit Datenpunkt 10
    laufen also die Uhrzeiten sollen aus den 20 Datenpunkten genommen werden.
    Da ich später diese Zeiten gerne per Vis ab und an ändern möchte.
    Dh es muss vier Blockly Steuerungen geben die da wären:
    intervall; impuls; puls; wave
    Dann vielleicht ein Blockly was die Zeit Datenpunkte abarbeitet.
    Ich weiß nicht wie man sowas am besten realisiert.
    Ob zB. 10:00-11:00 das man im blocky sagen kann das dann das Programm Intervall aktiv sein soll und ab 11:00-12:00
    startet dann Uhrzeit_2 Programm.
    Am besten wäre es wenn im Datenpunkt wo das aktuelle Programm steht, dann die jeweilige Steuerung dann so lange läuft bis Zeit Datenpunkt 1 abgelaufen ist und dann Zeit Datenpunkt 2 aktiv wird und das nächste Programm wählt.
    die vier verschiedenen Strömungsprogramme sollen dann einen Daten string per USB an einen Controller senden der die Pumpen steuert.
    Später soll dann eine Steuerung dazu kommen die den Wert eines Lux Sensors abnimmt und bei kurzen Licht Intervallen soll dann zB. für eine halbe Std. das Programm wave gestartet werden.

    Bildschirmfoto 2020-01-22 um 15.12.31.png

  • Developer Most Active Administrators

    Ist dies nur eine spezifischer Einsatzfall bei dir, oder muss jeder das machen können ?
    Beim letzteren wuerde ich sagen wir bauen es in den Adapter rein

  • Starter

    Dutchman
    Also es wäre glaube ich für alle die so ein Projekt nachbauen wollen und auch die Tunze Pumpen und einen der beiden Multicontroller 7096 oder 7097 haben mega wenn es einen eigenen Adapter dafür geben würde, der auch dann die benötigten Datenpunkte dann erstellt.
    Doch wie ist im Endeffekt ja egal Hauptsache wir bekommen es hin den controller anzusprechen mit der vorhandenen Zeichenkette.
    Ich könnte auch anydesk auf dem Netbook installieren dann kann man vielleicht selbst sehen wie es läuft oder ggf das senden via Programm abgreifen um so den Sendebefehl zu bekommen um ihn dann dem entsprechend per Rapsi USB an den Controller zu senden.

    Rein rechtlich denke ich, gibt es kein Problem, da der Multicontroller und die Pumpen und die zu sendenden Daten im Original bleiben, nur das Windows Programm wird ersetzt. Der Tunze Techniker lässt natürlich auf sich warten, Ob die mir die Infos zukommen lassen, wie man die Daten an den controller sendet.
    Dann wäre ein großer schritt schon mal entnommen und man könnte sich um die Steuerung kümmern.
    Ein Kumpel hatte mir mal eine batch geschrieben um die Programme zeit gesteuert zu ändern. Doch ist dieses immer noch dann auf dem Windows Netbook präsent und es geht ja darum das netbook nicht mehr da stehen und laufen zu haben, weil alles über den Pi und ioBroker gesteuert wird nur die Pumpen fehlen noch.
    Um meinen Meerwasser Bewohnern eine so naturgetreue Umwelt zu erschaffen wie möglich, fehlt das wechseln der Strömungen noch auf meiner Liste.

  • Starter

    Dutchman
    Könnten wir auch per ts besprechen!?
    Das Endergebnis ist sicherlich für viele interessant die ein Meer oder Süßwasser Aquarium und Tunze Pumpen im Einsatz haben.
    Das man die Steuerungsprogramme ständig per Windows ändern muss finde ich wirklich vorsintflutlich. Nicht mal einer der beiden Controller hat WLAN.
    Vor allem seid MAC OS Catalina funktioniert die Original Software nicht mehr auf Mac. dh man ist gezwungen einen windows PC bereit zu stellen.
    Da ich aber des Öfteren das Netbook brauche für OBD um in meinem KFZ nach dem rechten zu sehen ist es ein wenig hin und her mit dem Gerät und ich würde das Netbook gerne komplett vom Aquarium System abtrennen. Da es ja auch Strom schluckt wenn es ständig mitläuft.

  • Developer Most Active Administrators

    Aphofis sagte in Programm per Uhrzeit schalten:

    Dutchman
    Könnten wir auch per ts besprechen!?

    sure wir treffen uns demnaest mal und sprechen die requirements durch.

  • Starter

    Dutchman sagte in Programm per Uhrzeit schalten:

    Aphofis sagte in Programm per Uhrzeit schalten:

    @Dutchman
    

    Könnten wir auch per ts besprechen!?

    sure wir treffen uns demnaest mal und sprechen die requirements durch.

    👍 👍 👍

Suggested Topics

  • 2
  • 12
  • 22
  • 3
  • 11
  • 1
  • 2
  • 16

1.4k
Online

34.6k
Users

40.7k
Topics

557.3k
Posts