NEWS

Probleme beim Wandeln von RGB zu HEX


  • Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines Problem bei der Umwandlung von separaten R, G und B werten in eine zusammenhängende Hexadezimale Zahl mit dem Format #FFFFFF. Mein Script sieht folgendermaßen aus :

    var R = getState('javascript.0.Geraete.YAHKA.r1').val;
    var G = getState('javascript.0.Geraete.YAHKA.g1').val;
    var B = getState('javascript.0.Geraete.YAHKA.b1').val;
    
    function toHex(number) {
        if (number < 0) number = 0xFFFFFFFF + number + 1;
        var n = number.toString(16).toUpperCase();
        if (n.length == 1) {
            n = '0' + n;
        }
        return n;
    }
    
    function calculateColor() {
    
        log('#' + toHex(R) + toHex(G) + toHex(B));
        setState('yeelight.0.stripe_0x0000000004cdb76b.rgb', '#' + toHex(R) + toHex(G) + toHex(B));
    }
    
    calculateColor(); // Skriptstart
    
    on('javascript.0.Geraete.YAHKA.r1', function(dp) {
       R = dp.state.val;
       calculateColor();
    });
    on('javascript.0.Geraete.YAHKA.g1', function(dp) {
       G = dp.state.val;
       calculateColor();
    });
    on('javascript.0.Geraete.YAHKA.b1', function(dp) {
       B = dp.state.val;
       calculateColor();
    });
    
    

    Die Logs sind im Screenshot zu sehen.

    Obwohl die Werte für R, G und B fix sind, ändert sich noch der Hexadezimale Wert… Hat jemand eine Idee woran das liegt und was ich dagegen tun kann?

    Ich vermute mal, dass aus diesem Grund auch die SyntaxError im yeelight Adapter kommen.

    für eure Hilfe wär ich echt dankbar 🙂

    schönen Gruß
    2476_errorlog.jpeg


  • Die RGB-Werte bleiben konstant ? Erweitere mal das Log

        log('R: ' + R + ' G: '+ G + ' B: ' + B + ' #' + toHex(R) + toHex(G) + toHex(B));
    
    

  • Ui… die Werte R, G und B scheinen sich doch zu ändern (s. Screenshot) Die Quelle für diese Werte ist der YAHKA-Adapter

    Der Quellcode sieht folgendermaßen aus:

    var h = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue").val / 360; 
    var s = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation").val / 100;
    var v = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer").val / 100;
    
    function HSVtoRGB() {
        var r, g, b, i, f, p, q, t;
        i = Math.floor(h * 6);
        f = h * 6 - i;
        p = v * (1 - s);
        q = v * (1 - f * s);
        t = v * (1 - (1 - f) * s);
        switch (i % 6) {
            case 0: r = v, g = t, b = p; break;
            case 1: r = q, g = v, b = p; break;
            case 2: r = p, g = v, b = t; break;
            case 3: r = p, g = q, b = v; break;
            case 4: r = t, g = p, b = v; break;
            case 5: r = v, g = p, b = q; break;
        }
    
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.r1"/*r1*/, Math.round(255 * r));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.g1"/*g1*/, Math.round(255 * g));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.b1"/*b1*/, Math.round(255 * b));     
    
    } // Ende der Funktion
    
    HSVtoRGB();  // Aufruf bei Skriptstart 
    
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue", function(dp) {
       h = dp.state.val / 360;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von hue
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation", function(dp) {
       s = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von saturation
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer", function(dp) {
       v = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von dimmer
    });
    

    Die Objekte, die durch setState erzeugt werden (und die in der Wandlung von RGB zu HEX ja auch genutzt werden) zeigen allerdings (optisch) keine Änderung
    2476_errorlog_1.jpeg


  • Das Skript RGB zu Hex funktioniert wie es soll. Logge mal im Quellskript in der Funktion HSVtoRGB() die Werte h, s und v.

    function HSVtoRGB() {
        log('h: ' + h + ' s: ' + s + ' v: ' + v);
    
    

  • @paul53:

    Das Skript RGB zu Hex funktioniert wie es soll. Logge mal im Quellskript in der Funktion HSVtoRGB() die Werte h, s und v.

    function HSVtoRGB() {
        log('h: ' + h + ' s: ' + s + ' v: ' + v);
    
    ```` `  
    

    Die gefühlten zehn Stellen hinterm Komma machen mir ein wenig sorgen. Ansonsten ist das eine Fließende Funktion, da ich ja mit dem Finger über den Bildschirm streiche (s. Bild). Allerdings sollte der Letzte ausgegebene Wert ja auch die zuletzt Angefahrene Farbe sein, oder ?

    Log im Screenshot, Quellcode dazu hier :

    var h = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue").val / 360; 
    var s = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation").val / 100;
    var v = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer").val / 100;
    
    function HSVtoRGB() {
         log('h: ' + h + ' s: ' + s + ' v: ' + v);
        var r, g, b, i, f, p, q, t;
        i = Math.floor(h * 6);
        f = h * 6 - i;
        p = v * (1 - s);
        q = v * (1 - f * s);
        t = v * (1 - (1 - f) * s);
        switch (i % 6) {
            case 0: r = v, g = t, b = p; break;
            case 1: r = q, g = v, b = p; break;
            case 2: r = p, g = v, b = t; break;
            case 3: r = p, g = q, b = v; break;
            case 4: r = t, g = p, b = v; break;
            case 5: r = v, g = p, b = q; break;
        }
    
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.r1"/*r1*/, Math.round(255 * r));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.g1"/*g1*/, Math.round(255 * g));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.b1"/*b1*/, Math.round(255 * b));     
    
    } // Ende der Funktion
    
    HSVtoRGB();  // Aufruf bei Skriptstart 
    
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue", function(dp) {
       h = dp.state.val / 360;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von hue
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation", function(dp) {
       s = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von saturation
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer", function(dp) {
       v = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von dimmer
    });
    

    2476_errorlog_2.jpeg
    2476_img_bc9853b9a5f5-1.jpeg


  • Hab noch was versucht :

    Es gibt im HomeKit die Möglichkeit, Farben direkt anzufahren. da sollte also eigentlich nur ein Wert raus kommen.

    Dem ist aber nicht so wie man im Log sieht…
    2476_img_e2e2b677e6cf-1.jpeg
    2476_errorlog_3.jpeg


  • Stabilisieren sich die Werte nach einer bestimmten Zeit ? Dann kann man mit Verzögerung arbeiten.

    var timer = null;
    
    function HSVtoRGB() {
       if(timer) clearTimeout(timer);
       timer = setTimeout(HSV2RGB, 1000); // seit 1 s keine Änderung mehr
    }
    
    HSVtoRGB();  // Aufruf bei Skriptstart
    
    

    Die ursprüngliche Funktion HSVtoRGB() umbenennen in HSV2RGB() !


  • Meinst du so ?

    var h = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue").val / 360; 
    var s = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation").val / 100;
    var v = getState("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer").val / 100;
    
    function HSV2RGB() {
         log('h: ' + h + ' s: ' + s + ' v: ' + v);
        var r, g, b, i, f, p, q, t;
        i = Math.floor(h * 6);
        f = h * 6 - i;
        p = v * (1 - s);
        q = v * (1 - f * s);
        t = v * (1 - (1 - f) * s);
        switch (i % 6) {
            case 0: r = v, g = t, b = p; break;
            case 1: r = q, g = v, b = p; break;
            case 2: r = p, g = v, b = t; break;
            case 3: r = p, g = q, b = v; break;
            case 4: r = t, g = p, b = v; break;
            case 5: r = v, g = p, b = q; break;
        }
    
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.r1"/*r1*/, Math.round(255 * r));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.g1"/*g1*/, Math.round(255 * g));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.b1"/*b1*/, Math.round(255 * b));     
    
    } // Ende der Funktion
    var timer = null;
    
    function HSVtoRGB() {
       if(timer) clearTimeout(timer);
       timer = setTimeout(HSV2RGB, 1000); // seit 1 s keine Änderung mehr
    }
    
    HSV2RGB();  // Aufruf bei Skriptstart 
    
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue", function(dp) {
       h = dp.state.val / 360;
       HSV2RGB();  // Aufruf bei Änderung von hue
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation", function(dp) {
       s = dp.state.val / 100;
       HSV2RGB();  // Aufruf bei Änderung von saturation
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer", function(dp) {
       v = dp.state.val / 100;
       HSV2RGB();  // Aufruf bei Änderung von dimmer
    });
    

    Das scheint nicht zu wirken (s. Log)
    2476_errorlog_4.jpeg


  • Du solltest nur den Namen der Funktion selbst, nicht deren Aufruf ändern (wollte Dir unnötigen Aufwand ersparen). Richtig:

    HSVtoRGB();  // Aufruf bei Skriptstart 
    
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue", function(dp) {
       h = dp.state.val / 360;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von hue
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation", function(dp) {
       s = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von saturation
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer", function(dp) {
       v = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von dimmer
    });
    

  • @paul53:

    Du solltest nur den Namen der Funktion selbst, nicht deren Aufruf ändern (wollte Dir unnötigen Aufwand ersparen). Richtig:

    HSVtoRGB();  // Aufruf bei Skriptstart 
    
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue", function(dp) {
       h = dp.state.val / 360;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von hue
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation", function(dp) {
       s = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von saturation
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer", function(dp) {
       v = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von dimmer
    });
    ```` `  
    

    Okay. Das wird morgen getestet.

    Vielen Dank erstmal und gute Nacht [emoji42]

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk


  • @paul53:

    Du solltest nur den Namen der Funktion selbst, nicht deren Aufruf ändern (wollte Dir unnötigen Aufwand ersparen). Richtig:

    HSVtoRGB();  // Aufruf bei Skriptstart 
    
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.hue", function(dp) {
       h = dp.state.val / 360;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von hue
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.saturation", function(dp) {
       s = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von saturation
    });
    on("javascript.0.Geraete.YAHKA.dimmer", function(dp) {
       v = dp.state.val / 100;
       HSVtoRGB();  // Aufruf bei Änderung von dimmer
    });
    ```` `  
    

    Nach erfolgter Änderung bekomme ich nur noch ein Ergebnis aus der Funktion HSVtoRGB. Allerdings immer noch zwei Ergebnisse bei der Funktion RGB zu Hex…Logs werde ich nachher noch nachreichen, wenn ich zuhause bin.

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk


  • Hier jetzt mal der Log es sind sogar drei Ergebnisse aus der RGB zu Hex Funktion
    2476_errorlog_5.jpeg


  • @rom.wagner80:

    Hier jetzt mal der Log es sind sogar drei Ergebnisse aus der RGB zu Hex Funktion `
    Es sind 3 setState() die <u>nacheinander</u> ausgeführt werden. Erst der letzte setState() sorgt für das endgültige Ergebnis (255, 21, 0).

    EDIT: Wenn beide Wandlungen in <u>einem</u> Skript erfolgen würden, könnte man das Verhalten vermeiden.


  • @paul53:

    @rom.wagner80:

    Hier jetzt mal der Log es sind sogar drei Ergebnisse aus der RGB zu Hex Funktion `
    Es sind 3 setState() die <u>nacheinander</u> ausgeführt werden. Erst der letzte setState() sorgt für das endgültige Ergebnis (255, 21, 0).

    EDIT: Wenn beide Wandlungen in <u>einem</u> Skript erfolgen würden, könnte man das Verhalten vermeiden. `

    Das Mag sein und wird über kurz oder lang auch die Endlösung sein. Warum wird für den Wert der Farbe nicht der letzte Wert angenommen sondern der mittlere ? (s.Bilder) würde er tatsächlich den letzten nehmen, passt alles.
    2476_errorlog_6.jpeg
    2476_objekte.jpeg


  • @rom.wagner80:

    würde er tatsächlich den letzten nehmen, passt alles. `
    Der Empfänger der Hex-Werte ist wahrscheinlich mit der zu schnellen Übermittlung von 3 Werten überfordert.


  • @paul53:

    @rom.wagner80:

    würde er tatsächlich den letzten nehmen, passt alles. Der Empfänger der Hex-Werte ist wahrscheinlich mit der zu schnellen Übermittlung von 3 Werten überfordert.

    Das klingt plausibel. Aber wodurch werden denn die drei Hexadezimalen werte erzeugt? Ich übergebe doch nur einmal die Werte aus der HSV Funktion …

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk


  • @rom.wagner80:

    wodurch werden denn die drei Hexadezimalen werte erzeugt? `

    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.r1"/*r1*/, Math.round(255 * r));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.g1"/*g1*/, Math.round(255 * g));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.b1"/*b1*/, Math.round(255 * b));     
    
    

    siehe erster Beitrag. Auf jeden Wert wird im 2. Skript getriggert.


  • @paul53:

    @rom.wagner80:

    wodurch werden denn die drei Hexadezimalen werte erzeugt? `

    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.r1"/*r1*/, Math.round(255 * r));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.g1"/*g1*/, Math.round(255 * g));
    setState ("javascript.0.Geraete.YAHKA.b1"/*b1*/, Math.round(255 * b));     
    
    

    siehe erster Beitrag. `

    Okay. Dann werde ich mal schauen, wie ich das Problem elegant gelöst bekomme. Werde mich dann hier wieder melden, wenn das Problem behoben ist oder ich neue Probleme habe [emoji6] Dank dir erstmal für deine Hilfe - wieder mal [emoji51]

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Suggested Topics

1.7k
Online

38.4k
Users

43.9k
Topics

613.1k
Posts