NEWS

Fehler in Script & Logdatei



  • Hallo zusammen,

    habe ein paar merkwürdige Fehler, habe aber eigentlich nichts bewusst geändert oder updates gemacht.

    1. Die Logdatei kann ich nicht mehr abrufen. Gehe ich im Menüpunkt "Log" auf den Button "logdatei herunterladen" und dann auf den heutigen Tag kommt die Meldung "File /opt/iobroker/node_modules/log/iobroker.2020-02-08.log not found"
      Aber auch bei den "gz"-Dateien von den letzten Tagen kommt diese Meldung.

    2. Der Javascript-Adapter zickt ein bißchen rum. Bin ich in einem Blockly-Script, ändere was und will es speichern, sind sofort alle Änderungen die ich grade gemacht habe wieder gelöscht und das Blockly steht in Ursprungsform wieder da.
      Dann habe ich versucht, ein script zu löschen ... Hat auch funktioniert (Augenscheinlich), da es nicht mehr da ist. Dennoch funktioniert es weiterhin. Es führt also weiterhin die Funktion aus, die ich dort zusammengebaut hatte. Nur kann ich dies jetzt nicht mehr beeinflussen, da es ja gelöscht ist ?! ...

    3. Zeitweise funktionieren Scripte sehr(!) zeitverzögert oder gar nicht.
      Ich steuere z.B. Hue-Lampen über Taster, welche an Wired-Mudule angeschlossen sind. Funktioniert teils ganz normal, ab und an muss man aber ca. 10-20 sec warten, oder aber es klappt gar nicht.
      Ebenso über die VIS. Klicke ich was an, reagiert das script manchmal nicht.

    Gibt es hier vielleicht irgendwelche Bugs oder kann ich euch weitere Infos zur Verfügung stellen?
    Ich selbst hätte jetzt keine Idee wie ich weiter vorgehen soll...

    Danke erstmal 😊

    Systemdata Bitte Ausfüllen
    Hardwaresystem: Synology NAS 218+
    Arbeitsspeicher: 6GB
    Festplattenart: HDD
    Adapter "Script Engine": 4.3.4
    Adapter "Admin": 3.7.8
    Betriebssystem: DSM
    Node-Version: 10.15.3
    Nodejs-Version: 10.15.3
    NPM-Version: 6.9.0
    Installationsart: Docker Container buanet 18.09.0-0506
    Image genutzt:
    Ort/Name der Imagedatei:

  • Forum Testing Most Active

    @DjNetwork sagte in Fehler in Script & Logdatei:
    Hi,

    Adapter "Admin": 3.7.8

    da tut ein Update Not, dann sollte 1) Geschichte sein.
    2) Habe ich auch ab und an mal --> Lösung habe ich bisher noch keine, ist aber bei mir eher selten. Das mit dem löschen kann auftreten, wenn das Script beim löschen noch lief und eine Cron-Regel hat. Dann verbleibt es wg. dem cron noch im Speicher. Reboot sollte helfen.
    3) tritt bei mir nicht auf. Wie sieht denn in so einem Fall deine System-/CPU-Last aus?



  • Hey,

    Zu 1: Ja supi. Adapter ist jetzt bei 3.7.9 - Das mit den Logs funktioniert wieder. Die Verfügbarkeit war allerdings in den Adaptern nicht angezeigt. Deswegen hab ich da gar nicht drüber nachgedacht... Ok, wieder was gelernt 😉

    Zu 2: Habe eben mal den State, den das gelöschte Script nutzt, geändert. Neustart habe ich gemacht, (Ganze Synology) ... Ob´s geklappt hat, sehe ich das aber erst morgen, wenn die Sonne wieder scheint 😉

    Zu 3: Die Auslastung ist eigentlich immer OK. CPU-Auslastung der Synology bei ca. 60% im Durchschnitt.
    Ich tippe son bißchen auf den History-Adapter, weil die Logs ständig und immer wieder zugemüllt werden. siehe Bild.
    Weiß nicht ob das so sein muss?!

    history.JPG

    Und aus den Logs meine ich zu sehen das irgendwie Netzwerkprobleme bestehen.
    netz.JPG

    Könnt ihr da was draus lesen?


  • Forum Testing Most Active

    @DjNetwork Zumindest erklärt das warum es stellenweise laggt. Du loggst anscheinend etwas zu viel. Brauchst du wirklich die History von all den Werten? Die liegen stellenweise im 3ms-Bereich.
    Im Log sieht man jede Menge Netzwerkfehler und du nutzt noch den alten tr-064-community Adapter. Beim Adapter solltest du auf den aktuellen TR-064 wechseln. Ev. beseitigt dies sogar schon einige Fehler 😉



Suggested Topics

928
Online

32.1k
Users

38.8k
Topics

525.6k
Posts