NEWS


  • Hallo

    Habe das zweite Sketch MQTT - Tuersensor + Lichtsensor auf meinen ESP2266E12 gespielt.

    Vorher noch die Netzwerk-Settings und MQTT-Settings geändert.

    // Netzwerk-Settings <-------------------------!!ANPASSEN!!
    const char* ssid = "xxxx";                                                          WLAN SSID
    const char* password = "xxxxxx";                                                WLAN Password
    const char* USE_DHCP = "off"; // "on" fuer DHCP
    IPAddress Myip(192,168,2,99); //static IP address (Sensor)              IP des ESP2266E12
    IPAddress gateway(192,168,2,1); //gateway                                  ? IP der Fritzbox
    IPAddress subnet(255,255,255,0);//subnet
    
    //// MQTT-Settings
    IPAddress mqtt_server(192,168,2,74); // IP-MQTT-Broker                IP des iOBroker Rechners
    const char* mqtt_username = "xxxxxx"; // MQTT-User                     Username in Konfig MQTT
    const char* mqtt_key = "xxxxxxxx"; // MQTT-Pass                          Passwort in Konfig MQTT
    
    

    Der ESP2266E12 wird mir in der FritzBox angezeigt und ein Ping auf 192.168.2.99 kann ich auch absetzen.

    Wenn ich den Taster auf den ESP drücke zeigt er mir in der Arduino IDE Konsole auch den Text das der Taster geschaltet hat an.

    Ist die Gateway IP der FritzBox so richtig ?

    Braucht kein Port eingetragen werden ?

    Hier die Konfig des MQTT in iOBroker
    1563_screenshot-2017-10-13_iobroker_admin_1_.png 1563_screenshot-2017-10-13_iobroker_admin.png
    Ist das so richtig konfiguriert ?

    Wenn ich in IOBroker Instanzen auf das Symbol ganz links vom MQTT gehe wird mir folgendes angezeigt:

    Verbunden mit Host: falsch

    Lebenszeichen: falsch

    Verbunden mit mqtt: falsch

    Wenn ich MQTT einschalte bekomme ich in der Log folgendes:

    mqtt.0	2017-10-13 13:46:21.249	error	exception by stop: server.destroy is not a function
    mqtt.0	2017-10-13 13:46:21.249	error	Error: listen EADDRINUSE 0.0.0.0:1883 at Object.exports._errnoException (util.js:907:11) at exports._exceptionWithHostPort (util.js:930:20) at Server._listen2 (net.js:1253:14) at liste
    mqtt.0	2017-10-13 13:46:21.238	error	uncaught exception: listen EADDRINUSE 0.0.0.0:1883
    mqtt.0	2017-10-13 13:46:20.226	info	starting. Version 1.3.2 in /opt/iobroker/node_modules/iobroker.mqtt, node: v4.8.4
    host.netfritz-FUTRO-S900	2017-10-13 13:46:18.051	info	instance system.adapter.mqtt.0 started with pid 17527
    host.netfritz-FUTRO-S900	2017-10-13 13:46:18.018	info	object change system.adapter.mqtt.0
    
    

    Was muss ich mache das es läuft ?

    Gruß NetFritz


  • Hallo

    Habe mal gesucht nach der Bedeutung von EADDRINUSE

    EADDRINUSE = Die angegebene Adresse wird schon verwendet.

    Ist damit die IP 0.0.0.0 oder der Port 1883 gemeint ?

    Gruß NetFritz


  • Hallo

    Habe mit mit lsof -i die Portbelegung angeschaut und festgestellt

    das mosquitto die Ports belegt.

    Danach den Port auf 1882 in mqtt und Sketch eingestellt und siehe da

    jetzt läuft es.

    Gruß NetFritz

  • Most Active

    Super, vielen Dank für die Info!

    Gesendet von meinem ZTE A2016 mit Tapatalk


  • Hallo

    Zum Port

    Die Internet Assigned Numbers Authority (IANA) reserviert für MQTT die Ports 1883 und 8883

    Ist es ratsam den Port auf 1883 oder 8883 einzustellen ?

    Gruß NetFritz

  • Most Active

    Auch mit MQTT kenne ich mich leider nicht aus. Aber der ioBroker hat einen MQTT Adapter. Und der gibt den Port 1883 an. Das wäre dann der für mich naheliegende Port.

    Gesendet von meinem ZTE A2016 mit Tapatalk


  • Hallo

    mosquitto ist ja auch ein mqtt-Broker der belegt auch den Port 1883.

    Ich habe jetzt mosquitto deinstalliert.

    mqtt iOBroher und den ESP wieder auf 1883 gestellt und es läuft.

    Gruß NetFritz


  • << Fehler gefunden >>

    Poste mein Projekt wenn fertig.


  • Wie kannich denn per MQTT Nachrichten zurück an den ESP8266 schicken?

    Meine Idee wäre per MQTT Befehl üver die vis Oberfläche den Messzyklus zu erhöhen/verändern.

    Zum Beispiel von 4 Messungen pro Stunde auf 30 pro Stunde. Wie geht das?


  • dummystr=client.subscribe("Sonic1/delay_timer");

    Publish ist schreiben.

    Subscribe ist lesen.

Suggested Topics

  • 243
  • 8
  • 3
  • 48
  • 12
  • 9
  • 45
  • 14

1.5k
Online

34.8k
Users

40.8k
Topics

559.9k
Posts