NEWS

Alexa Reiceiver+AVR+TV ein/ausschalten?


  • Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal Hilfe von den Profis, ich bekomme es nicht ganz hin.

    Ziel ist es mit einem Befehl alle 3 Geräte auf einmal ein/auszuschalten.

    Hintergrund:

    Mein VU+ Receiver ist mit dem AVR verbunden und von dort geht es weiter zum TV.

    Die Geräte kommunizieren über HDMI CEC, leider leiten sie aber nicht in jede Richtung das CEC durch, so das nicht alles an/aus geht.

    Ich habe schon mit den Hersteller telefoniert, nichts zu machen.

    Folgende Richtung sind Möglich, damit alle 3 Geräte geschaltet werden:

    TV an ->x AVR an ->x VU+ an

    TV aus -> AVR aus -> VU+ aus

    VU+ an -> AVR an -> TV an

    VU+ aus ->x AVR aus ->x TV aus

    Die beiden fetten Befehle kann ich nun nutzen um alles zu schalten, bedeutet ich schalte alles über die VU+ an und schalte alles über den TV aus.

    Jetzt habe ich schon mehrere Lampe per Node red mit Alexa geschaltet, dort war es leicht weil immer nur ein Switch geschaltet wurde.

    Bei dem TV benötige ich aber wahrscheinlich zwei Befehle, und da gibt es Probleme.

    So habe ich den test versucht:
    6394_tv.jpeg

    Alexa findet die Geräte unter TV an und TV aus

    Wenn ich sie schalten will, sagt sie mir das es zwei identische Geräte gibt, welches ich meine.

    Die Geräte sind aber bewusst nicht identisch beschrieben.

    Habe ich komplett einen Denkfehler, geht das ganze vielleicht mit nur einem Befehl?

    Danke euch vorab.

  • Forum Testing Most Active

    Hallo,

    welcher AVR und welcher TV?


  • Sorry, hatte ich vergessen.

    TV ist ein LG LG6608

    AVR ist ein Denon AVR1400, einer der neueren die kein Webinterface mehr haben.

    Momentan habe ich das ganze noch über FHEM eingebunden und schalte beider Geräte per HTTP Befehl über die HA Bridge.

    In der HA Bridge gibt es ja die Möglichkeit über nur ein Codewort jeweils eine Befehl für on und off zu definieren.

    Will aber von FHEM und HA Bridge weg.


  • Habe das ganze mal umbenannt und dann geht es.

    Es muss also mit dem TV in beiden Codeworten zu tun haben.

    6394_tv1.jpeg

    So geht es zwar, aber schön ist es nicht für an und aus unterschiedliche Wörter zu benutzen.

  • Forum Testing Most Active

    Hallo,

    von LG gibt es ja einen Adapter…..weis nicht ob deine Geräte damit gehen. Link geändert nach Hinweis von lobomau 🙂

    viewtopic.php?f=20&t=3515&start=120#p141756

    Von Denon ein Skript:

    viewtopic.php?f=21&t=3032&start=40#p82336

    Meine Yamaha View:

    2858_screenshot__563_.png

  • Most Active

    Hi ,

    Will aber von FHEM und HA Bridge weg

    Dann stelle das auf Alexa local um und sende den Http request direkt raus.
    5230_11042018.jpg


  • @sigi234:

    Hallo,

    von LG gibt es ja einen Adapter…..weis nicht ob deine Geräte damit gehen.

    https://github.com/SebastianSchultz/ioBroker.lgtv `
    Für dich kommt wahrscheinlich der Adapter für LG TV ohne webOS in Frage. Da ist man kurz vor dem Durchbruch, dass der Adapter funktioniert:

    viewtopic.php?f=20&t=3515&start=120#p141756

  • Most Active

    Mit dem http request kannst ja auch deine VU schalten.

    Bild switch anbei.
    5230_switch_12042018.jpg


  • @Ralla66:

    Hi ,

    Will aber von FHEM und HA Bridge weg

    Dann stelle das auf Alexa local um und sende den Http request direkt raus. `

    Danke für den Ansatz, der war Gold wert 😉

    @lobomau

    Danke für den Tip, hatte den LG Adapter die letzte Zeit nicht mehr verfolgt, mit der letzten Version lässt sich mein TV jetzt ausschalten.

    Bin jetzt schon einen Schritt weiter, kann damit jetzt ohen HTTP Request direkt aus ioBroker schalten

    Habe das jetzt so ans laufen bekommen:
    6394_tv2.jpeg

    Anstatt dem Alexa local musste ich den Wemo nehmen, der Local macht wohl aktuell noch Probleme mit den Echo 2. Gen hatte ich gelesen.

    Nach ein paar mal ein/ausschalten hatte das ganze jetzt immer funktioniert, beim einschalten hatte ich jetzt aber zweimal den Fall das sich alle nach 10 Sekunden selbstständig ausgeschaltet hat.

    Log leider leer.


  • @Ralla66:

    Mit dem http request kannst ja auch deine VU schalten.

    Bild switch anbei. `

    Danke für den Switch, der VU+ war nicht das Problem.

    Dort habe ich die Wahl entweder per http oder über den VU Adapter zu schalten, das funktioniert super.

    Der LG Adapter war bei mir der durchbruch um von FHEM und HA-Bridge wegzukommen.

  • Most Active

    Prima das es erstmal läuft.

    Wegen den 10 sec und Automatischem schalten.

    Hänge mal zwischen Fernseher und switch ein debug dran und logge das in node mit.

    Dieses automatische Schalten hatte ich beim Wemo auch.

    Bin dann umgestiegen auf Alexa Local da ich eh intern bleiben wollte.


  • Würde auch gerne den Alexa local nutzen, geht aber leider nicht.

    Ein debug kann ich mal einsetzen.

    Im Moment habe ich das Problem, das es mit deinen Einstellungen vom Switch nicht mehr geht bei mir.

    debug sagt, msg.payload : string[0] ""

  • Most Active

    Hänge mal den debug dazwischen.

    Bei mir lag es am Wemo der immer eigenständig umgeschaltet hat.

    Solltest du weiter Probleme haben entferne den Wemo.

    Dann probiere es mit einem Umweg.

    Schalte per Alexa Sprachsteuerung eine Scene in io .

    In node nimmst du diese Scene als iobroker input.

    Bild anbei.
    5230_umweg_12042018.jpg


  • Stimmt, diese Möglichkeit per Szene hatte ich garnicht auf dem Schirm 😉

    Ich lasse es jetzt erstmal mit dem "normalen" Switch wie oben und beobachte mal wie oft der Wemo den TV ohne Befehl einfach ausschaltet.

    Ich hoffe das es bald was neues in Sachen Alexa local und Echo 2. Gen gibt, dann bin ich gerettet.

    Danke aber auf jeden Fall für die vielen Ideen, und noch mehr wenn es noch welche gibt 😉

  • Most Active

    Der Wemo scheint undefinierte Daten zu übergeben.

    Die Lösung liegt ja auf der Hand.

    Dot zum anlernen kaufen. :mrgreen:

    Ralla


  • Meinst du das reicht schon, das ich nur zum anlernen ein anderes Gerät benötige?

  • Most Active

    Ja,

    bei mir und einem Freund lief das per Dot.

    Haben wir getestet.


  • ok, mal schauen ob sich da was machen lässt.

    Mal schauen ob jemand einen alten im Freundeskreis hat oder ich kaufe einen dot 😉

Suggested Topics

  • 18
  • 11
  • 11
  • 3
  • 36
  • 4
  • 49
  • 5

767
Online

38.4k
Users

43.9k
Topics

613.2k
Posts