NEWS

[Gelöst]Anwesenheitsscript mit Blockly und Radar2 für CCU

  • Starter

    Hallo Zusammen,

    ich habe ein kleines Blockly-Script zusammengeklickt um die Anwesenheit (mit Hilfe von Radar2) steuern zu können.

    Die Anwesenheitsvariable wird demnach, wenn eines der beiden Geräte von Radar2 erkannt wird in meiner CCU verändert.

    Das klappt soweit auch ganz gut. Das einzige Problem was ich habe, ist, dass Radar2 den Status alle paar Minuten abfragt. Den Trigger habe ich, wie zu sehen, auf "wurde geändert" stehen, allerdings immer wenn Radar2 den Status aktualisiert, dann setzt das Script auch die Variable "Anwesenheit" erneut auf "true" und die Programme in der CCU die auf die Änderung der Variable hören, werden abgearbeitet.

    Kann ich irgendwie verhindern, dass die Variable jedes mal erneut auf "true" gesetzt wird?
    Hier noch ein Bild des Scripts:

    Anwesenheit.JPG

    Danke schon mal!
    Viele Grüße
    Penny


  • Penny2912 sagte in Anwesenheitsscript mit Blockly und Radar2 für CCU:

    und die Programme in der CCU die auf die Änderung der Variable hören, werden abgearbeitet

    Dann hören die nicht auf Änderung, sondern auf Aktualisierung und das solltest ändern, da von true nach true nun mal keine Änderung sondern eine Aktualisierung ist.


  • Penny2912 sagte:

    Den Trigger habe ich, wie zu sehen, auf "wurde geändert" stehen, allerdings immer wenn Radar2 den Status aktualisiert, dann setzt das Script auch die Variable "Anwesenheit" erneut auf "true"

    Das glaube ich nicht. Wenn getriggert wird, muss sich einer der beiden Werte geändert haben. Überprüfe es mal mittels eine Log-Ausgabe.

    Blockly_temp.JPG

Suggested Topics

1.6k
Online

34.7k
Users

40.8k
Topics

559.2k
Posts