NEWS

Mal wieder Blockly Verständnisproblem


  • Hallo Leute, habe mal wieder ein Problem mit Blockly..

    Habe Blocklys am laufen, die auch so zu 100% Ihren Dienst machen Sofern sie einzeln mit Alexa "getriggert" werden.

    Mein Broadlink steuert dazu noch die Geräte per IR um Sie an oder auszuschalten.

    Im Endeffekt Sind es ein einfache An und Aus Blockly, wie gesagt es läuft auch so. Will es aber nun erweitern.

    Ich habe mehrere Scripts:

    1: Receiver AN / AUS

    2: Samsung TV AN / AUS

    3: Receiver und TV Standby AN / AUS

    Script 1: Schaltet Funksteckdose Receiver An bzw. Aus. Da Der Receiver nachdem die Funksteckdose angeschaltet wurde automatisch hochfährt benötige ich hier keinen weiteren IR Befehl des Broadlinks.

    Dieses Script benötige ich dafür, wenn ich unterwegs bin und man möchte etwas aufnehmen ohne direkt den Fernseher mit anzuschalten.

    Alexa Befehl: Receiver AN / Receiver AUS

    Bei Befehl "Receiver AUS" fährt der Broadlink den Receiver runter und nach 50 Sekunden geht die Funksteckdose vom Receiver aus.
    5553_receiver_anaus.jpg
    2: Schaltet Funksteckdose vom Samsung TV An bzw. Aus und Sendet IR Signal zum Anschalten des Fernsehers.

    Hier habe ich keinen eigenenständigen Alexa Befehl für vergeben, der Fernseher brauch alleine ja Nicht an sein.
    5553_samsung.jpg
    3: Versetzt den Receiver in Standby, wobei der Fernseher durch HDMI CEC auch ausgeht. Der Befehl für Alexa lautet hier: TV AN / TV AUS
    5553_standby.jpg

    Mein FernseherWohnzimmer Script sieht natürlich dementsprechend so aus, das er meinen Fernseher und Receiver anschaltet oder Auschaltet.
    5553_wohnzimmer.jpg
    Habe für Jedes Objekt auch einen Datenpunkt und das klappt auch soweit ja alles, jetzt kommt aber mein Problem.

    Ich bin alleine zuhause, meine Freundin kommt irgendwann später und ich bin nicht da. Normalerweise würde Sie ja Sagen: Fernseher Wohnzimmer AN weil sie nicht bemerkt hat, das ich als letzten Befehl TV AUS benutzt habe. Dementsprechend passiert natürlich nichts wenn meine Freundin jetzt Fernseher Wohnzimmer AN sagt und ich bekomme wieder wilde Anrufe warum der Fernseher nicht angeht :D.

    Ich würde jetzt gerne noch in das Fernseher Wohnzimmer AN / AUS Script mit einbinden, das wenn der Status von "Receiver nicht Standby" false ist und man sagt: Fernseher Wohnzimmer AN, der Broadlink nur das IR Signal "VU Uno 4K Power Taste" an meinen Receiver schickt, damit der Receiver aus dem Standby geweckt wird, der Fernseher geht durch HDMI ja automatisch mit an.

    Wie könnte ich nun das Blockly unterhalb jetzt erweitern das ich das oben genannte Problem nicht mehr habe? bestimmt ist es sauleicht aber irgendwie habe ich total den Ausfall ..
    5553_fw.jpg


  • Du kannst die Bedingung = wahr weg lassen, denn das ist schon die Grundfunktion dieses Block. Hier bedarf es nur einer Definition, wenn Du eben <u>nicht</u> auf wahr abfragen möchtest.

    Zu Deinem eigentlichen Problem kann ich nicht wirklich was sagen, da ich das über den Harmony Hub und den Adapter mache, was wesentlich einfacher ist 😉

    Hier bedarf es nicht mal eines Script, sondern nur einer Szene die man dann auch noch schön über Alex triggern kann. Den Rest machst direkt am Hub und schaltest dies Funktionen dann eben über Szenen im IOBroker.

    Ein Tipp, da ich auch so ein technikfremdes Wesen bei mir habe, die "alte" Fernbedienung liegt immer noch unterm Tisch, wenn mal wieder nichts geht, dann geht die in der Regel noch genau so wie früher :lol:


  • @Jan1:

    Du kannst die Bedingung = wahr weg lassen, denn das ist schon die Grundfunktion dieses Block. Hier bedarf es nur einer Definition, wenn Du eben <u>nicht</u> auf wahr abfragen möchtest.

    Zu Deinem eigentlichen Problem kann ich nicht wirklich was sagen, da ich das über den Harmony Hub und den Adapter mache, was wesentlich einfacher ist 😉

    Hier bedarf es nicht mal eines Script, sondern nur einer Szene die man dann auch noch schön über Alex triggern kann. Den Rest machst direkt am Hub und schaltest dies Funktionen dann eben über Szenen im IOBroker.

    Ein Tipp, da ich auch so ein technikfremdes Wesen bei mir habe, die "alte" Fernbedienung liegt immer noch unterm Tisch, wenn mal wieder nichts geht, dann geht die in der Regel noch genau so wie früher :lol: `

    Ah, das bedeutet also der bereich "sonst" steuert automatisch false? es würde also reichen wenn ich oben einfach nur Mit Objekt ID Arbeite da oben "automatisch" true abgefragt wird? Aber benötigt der Trigger nicht eine, ich nenne es jetzt mal "Ausgangssituation"?

    Ja, glaube ich dir, das es über den Adapter leichter geht, habe aber keine Harmony und wollte dir mir eigentlich auch wegen so einer Kleinigkeit, die wahrscheinlich auch auf einen anderen Weg lösbar ist, keine zulegen :D.


  • Der Trigger reagiert auf das was Du im als Objekt und Bedingung dazu einstellst. Alles andere ist ihm egal, wird ja auch im nächsten Block abgearbeitet und der blaue Block hat nun mal die Grundfunktion auf "true" zu prüfen, sonst macht er eben das was bei allem anderen außer "true" im "sonst" steht. Daher ist die Definition auf "= true" im blauen Block oben unnötig, da er das eh macht 😉


  • Selbst wenn ich im FernseherWohnzimmer Blockly einen weiteren Trigger mit hinzugefügt habe der auf Receiver nicht Standby reagieren soll, schaltet er nicht. 😞

    Komisches verhalten..

  • Most Active

    Habe das ähnlich mit der Dream.

    Oben habe ich geändert, wurde geändert in wurde aktualisiert.

    Somit ist es egal wie der Datenpunkt steht das Script wird immer durchlaufen wenn getriggert.

    Unter sonst steuere xy mit unwahr bei dir, gehört da nicht wahr rein ?

    Ja es ist wahr die Box soll ausgeschaltet werden.
    5230_musikanlage.jpg


  • @Ralla66:

    Unter sonst steuere xy mit unwahr bei dir, gehört da nicht wahr rein ? `

    Von welchen Script redest du jetzt gerade? 😄

Suggested Topics

  • 66
  • 1
  • 8
  • 18
  • 2
  • 7
  • 10
  • 1

1.8k
Online

38.3k
Users

43.7k
Topics

611.0k
Posts