[Vorlage] Spotify Skript

Fragen zum Skripten mit ioBroker.javascript
Benutzeravatar
twonky
starter
Beiträge: 60
Registriert: 21.09.2017, 13:41
Wohnort: Hohenhameln
Kontaktdaten:

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von twonky » 21.02.2018, 17:22

wendy2702 hat geschrieben:Hi,

heute nach ein paar Tagen mal Spotify über meine VISU starten wollen.

Als keine Musik ertönte mal ins log geschaut:
Spoiler: Show hidden text

Code: Alles auswählen

spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.977	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.968	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.967	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.966	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.966	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.949	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.949	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.946	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.946	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.938	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.938	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.925	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.925	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.923	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.923	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.916	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.916	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.865	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.864	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.864	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.864	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.830	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.830	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.829	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.829	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.826	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.826	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.821	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.821	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.817	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.817	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.810	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.810	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.807	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.807	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.805	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.805	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.675	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.675	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.644	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.644	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.642	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.642	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.635	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.635	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.404	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.404	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.367	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.367	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.364	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.364	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.342	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.342	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.256	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.256	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.185	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.185	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.181	warn	Spotify Intervall gestoppt !
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.181	warn	HTTP Request Fehler wird nicht behandelt, bitte Debuggen !!
spotify-premium.0	2018-02-20 13:02:00.181	warn	Spotify Intervall gestoppt !
Nach Adapter restart scheint es wieder zu gehen.
Ich kann schonmal bestätigen, das der o.g. Fehler noch da ist. Bin ihm aber noch nicht auf die schliche gekommen.

Benutzeravatar
wendy2702
guru
Beiträge: 3005
Registriert: 18.01.2016, 22:12
Wohnort: Herzogenrath

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von wendy2702 » 22.02.2018, 08:51

Hi,

habe den Adapter per Cron so eingestellt das er nachts um 2 Uhr eine restart macht. Heute morgen trotzdem wieder der Fehler.

Es sieht auch, zumindest bei mir so aus das der Adapter die komplette Performance runter beeinflusst.

Wollte gerade mal das Loggen auf Debug stellen und dabei ist mir die hohe Anzahl der Ereignisse des Adapter aufgefallen.

Nutze noch Version 0.7.0 da sich ja laut deiner Aussage mit der neuen Version nichts an dem Problem geändert hat.
Spotify_Adapter.jpg
Edit: Nach dem umstellen auf Debug und dem dadurch bedingten Adapter restart ist auch die Anzahl der Ereignisse wieder OK.
Bitte keine Fragen per PN, die gehören ins Forum!

Benutzeravatar
twonky
starter
Beiträge: 60
Registriert: 21.09.2017, 13:41
Wohnort: Hohenhameln
Kontaktdaten:

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von twonky » 22.02.2018, 11:54

Der hohe Messagedurchsatz kommt durch den bekannten Fehler zusande. Die Version 0.0.9 hat diesbezüglich auch besseres Logging (im debug) um ihn eher zu finden.

Benutzeravatar
wendy2702
guru
Beiträge: 3005
Registriert: 18.01.2016, 22:12
Wohnort: Herzogenrath

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von wendy2702 » 22.02.2018, 12:10

Drüber installieren oder besser alten deinstallieren und neuen installieren?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Bitte keine Fragen per PN, die gehören ins Forum!

Benutzeravatar
twonky
starter
Beiträge: 60
Registriert: 21.09.2017, 13:41
Wohnort: Hohenhameln
Kontaktdaten:

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von twonky » 22.02.2018, 12:52

wendy2702 hat geschrieben:Drüber installieren oder besser alten deinstallieren und neuen installieren?
Das spielt nur eine Rolle ob du die neuen States 'PlaybackInfo.repeat' und 'PlaybackInfo.shuffle' selber anlegen möchtest oder nicht.

jankir
starter
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2018, 19:33

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von jankir » 23.02.2018, 09:07

Woran kann es liegen, dass ich die Werte nicht überschreiben kann in den Objekten? Ich versuche die volume_percent zu erhöhen aber es wird immer direkt wieder überschrieben? Komischerweise reagiert der Musiccast Lautsprecher nicht auf Änderungen der Lautstärke wenn spotify läuft wenn Sie über den ioBroker kommen... Kennt das jemand?

Benutzeravatar
wendy2702
guru
Beiträge: 3005
Registriert: 18.01.2016, 22:12
Wohnort: Herzogenrath

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von wendy2702 » 23.02.2018, 09:12

Ich nutze dafür den Musiccast Adapter und ändere darin die Lautstärke.
Bitte keine Fragen per PN, die gehören ins Forum!

jankir
starter
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2018, 19:33

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von jankir » 23.02.2018, 09:16

Das habe ich auch getestet , der Wert im Object wird erhöht aber es wird nicht lauter. Wenn ich dann am Lautsprecher selber auf + drücke wird es einen Punkt lauter als das was vorher schon lief.

Benutzeravatar
wendy2702
guru
Beiträge: 3005
Registriert: 18.01.2016, 22:12
Wohnort: Herzogenrath

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von wendy2702 » 23.02.2018, 09:54

Was hast du getestet?

Welchen Wert im Musiccast Adapter änderst du denn und wie?

Also ich ändere diesen Datenpunkt

Code: Alles auswählen

musiccast.0.WX-030_00677AD3.main.volume
mit einem Slider Widget und das funktioniert.
Bitte keine Fragen per PN, die gehören ins Forum!

jankir
starter
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2018, 19:33

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von jankir » 23.02.2018, 10:26

Ja genau den, ich mache es per Node red in einer function.
Unter Objects ändert sich der Wert auch...

Benutzeravatar
wendy2702
guru
Beiträge: 3005
Registriert: 18.01.2016, 22:12
Wohnort: Herzogenrath

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von wendy2702 » 23.02.2018, 10:31

Passt jetzt nicht wirklich zum Spotify Thema aber mal egal... hoffe ich:

Also wenn ich den markierten Wert bei mir ändere, habe ich sofort eine neue Lautstärke:
Musiccast_Volume.jpg
Und bei dir funktioniert das nicht?
Bitte keine Fragen per PN, die gehören ins Forum!

jankir
starter
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2018, 19:33

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von jankir » 23.02.2018, 10:32

Doch der Wert da ändert sich, nur der Lautsprecher setzt es nicht um.
Wenn ich dann am Lautsprecher selbst lauter drücke springt es auf den alten Wert+1 und wird natürlich etwas lauter.
Ich teste es gleich mal mit einer anderen Quelle, evtl ist es nur bei Spotify so...

Benutzeravatar
wendy2702
guru
Beiträge: 3005
Registriert: 18.01.2016, 22:12
Wohnort: Herzogenrath

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von wendy2702 » 23.02.2018, 10:36

jankir hat geschrieben:Doch der Wert da ändert sich, nur der Lautsprecher setzt es nicht um.
Wenn ich dann am Lautsprecher selbst lauter drücke springt es auf den alten Wert+1 und wird natürlich etwas lauter.
Dann würde ich behaupten das mit deiner Musiccast, Musiccast Adapter Installation/Konfiguration nicht stimmt.

Bei mir funktioniert das für beide Musiccast Geräte Problemlos.

Hat allerdings nichts mit Spotify zu tun ;)
Bitte keine Fragen per PN, die gehören ins Forum!

Benutzeravatar
twonky
starter
Beiträge: 60
Registriert: 21.09.2017, 13:41
Wohnort: Hohenhameln
Kontaktdaten:

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von twonky » 23.02.2018, 10:48

BTW. Spotify unterstützt nicht bei allen Geräten das Volume Control. Ausgeschlossen sind z.B. Smartphones und FireTV

jankir
starter
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2018, 19:33

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von jankir » 23.02.2018, 13:14

Der Output Node muss kein Value sondern einen Command senden, dann geht es... Danke!

Benutzeravatar
wendy2702
guru
Beiträge: 3005
Registriert: 18.01.2016, 22:12
Wohnort: Herzogenrath

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von wendy2702 » 23.02.2018, 13:17

Denke du redest vom Node Red Output ?

Warum du das über NodeRed machst bleibt dein Geheimnis da wir die Gründe und deine Installation nicht kennen....

aber mit einem Screenshot wäre man vielleicht eher darauf gekommen.
Bitte keine Fragen per PN, die gehören ins Forum!

jankir
starter
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2018, 19:33

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von jankir » 23.02.2018, 14:03

Weil ich die Aktionen mit einem Loxone Taster auslösen will, gibt es denn eine einfachere Variante?

Benutzeravatar
wendy2702
guru
Beiträge: 3005
Registriert: 18.01.2016, 22:12
Wohnort: Herzogenrath

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von wendy2702 » 23.02.2018, 14:24

jankir hat geschrieben:Weil ich die Aktionen mit einem Loxone Taster auslösen will, gibt es denn eine einfachere Variante?
Habe kein Loxone aber es gibt einen Adapter und erste Suche ergab das:

http://forum.iobroker.net/viewtopic.php ... lit=loxone

Bei weiteren Fragen solltest du ein eigenes Thema aufmachen. Hier geht es ja um Spotify.
Bitte keine Fragen per PN, die gehören ins Forum!

Benutzeravatar
twonky
starter
Beiträge: 60
Registriert: 21.09.2017, 13:41
Wohnort: Hohenhameln
Kontaktdaten:

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von twonky » 23.02.2018, 19:45

Ich meine nun endlich den Fehler gefunden zu haben.
  1. Zum einen wurde ein, wie ich finde, relativ aggressives Polling durchgeführt. Sollte eine Abfrage mal länger dauern, wird einfach die nächste gestellt ohne abzuwarten.
  2. Sollte die API mal der Meinung sein, mal stelle zu viele Anfragen, wurde dies einfach ignoriert.
Beide Sachen habe ich überarbeitet. Und Version 0.1.0 ist nun verfügbar. Damit wechsel ich auch in den Beta Status.

Da ich intern was umgebaut habe muss nach dem Update die Autorisation nochmal durchgeführt werden, also bitte nicht wundern.

0018
professional
Beiträge: 321
Registriert: 05.11.2016, 11:11

Re: [Vorlage] Spotify Skript

Beitrag von 0018 » 23.02.2018, 20:53

Hast du dich mal schlau gemacht wie man den Adapter veröffentlichen kann?
Macht es einfacher und man wird automatisch informiert wenn es Updates gibt.
MfG

ioBroker auf Raspi3 | CCU2 | Motion | Galaxy TabE | Synology NAS

Antworten