NEWS

  • Starter

    Moin Leute,

    ähnliche Themen gibt es hier schon ("Waschmaschine"), ich habe schon versucht, was zu finden, das ich adaptieren kann - leider erfolglos. Daher muss ich mich heute mal vertrauensvoll an euch Wisser wenden:

    Ich möchte eine Benachrichtigung erhalten, wenn (a) meine Haustür geöffnet wurde und ich (b) nicht mit meinem Handy im WLAN zuhause eingeloggt bin. Nun bekomme ich aber Benachrichtigungen, wenn ich selber die Tür aufschließe, weil der WLAN-Login erst ein paar Sekunden später erfolgt.

    Daher die Frage: Wie muss mein Blockly aussehen, wenn die Bedingung [HANDY IM WLAN] länger als z.B. 20 Sekunden wahr sein muss? (Bitte keine Tipps in Javascript-Layout - damit weiß ich nichts anzufangen).

    So sieht es bisher aus (sorry, Newbie)...!
    Unbenannt.JPG


  • @688attacksub blockly_forum.png
    probiere es mal so, dass deine Bedingung erst 20sek nach öffnen der Tür ausgeführt wird.

  • Starter

    Danke für die schnelle Antwort. Nein, dann kommt gar keine Meldung mehr. Vermutlich, weil der Timeout so für die geöffnete Tür gleichermaßen gilt - und nach 20 Sekunden ist die Tür ja auch wieder zu.
    Der Timeout müsste nur für das WLAN sein, aber WIE...


  • @688attacksub na dann lass einfach in der Bedingung die Prüfung auf IsOpen weg, denn dass die Tür geöffnet wurde hat der Trigger ja schon erkannt 😉

  • Starter

    Die Idee ist gut - meins war ja auch doppelt gemoppelt. Aber auch mit einem Timeout von 60 Sekunden, um Fehlerquellen auszuschließen, läuft es nicht. Ich bekommt eine Benachrichtigung, obwohl ich 20 Sekunden nach Türöffnung das WLAN aktiviere.
    Ich muss mal eben meine beiden Monster aus der Krippe holen, heute Abend wird weiterversucht. Danke soweit!

  • Starter

    Ich kriege es nicht hin. Wobei mir eines in den Sinn kam: Wenn ich das Haus VERLASSE, hängt das Handy ja noch WLAN. Das Ganze macht also in jedem Fall keinen Sinn.

    Die Lösung kann also nur sein, dass ich (weil das Handy noch nicht zuhause "angekommen" ist) jedes Mal eine Türöffnungs-Benachrichtigung bekomme. Ist nicht schön, aber wohl nicht anders machbar.

    Man bekommt ja als Anfänger einen Knoten im Gehirn bei den ganzen Bausteinen und Optionen - obwohl alles logisch ist.


  • @688attacksub sagte in Wenn Bedingung x wahr ist für Zeitraum y:

    Ich kriege es nicht hin. Wobei mir eines in den Sinn kam: Wenn ich das Haus VERLASSE, hängt das Handy ja noch WLAN. Das Ganze macht also in jedem Fall keinen Sinn.

    Warum nacht das keinen Sinn? Ist doch gut wenn du aus den WLAN raus bist, schaltet die "Alarmanlage" scharf.

    Die Lösung kann also nur sein, dass ich (weil das Handy noch nicht zuhause "angekommen" ist) jedes Mal eine Türöffnungs-Benachrichtigung bekomme. Ist nicht schön, aber wohl nicht anders machbar.

    Das ist der Nachteil, besser wäre die WLANVerbindung seht bevor du der Tür betrittst. HAst du mal drüber nachgedacht den WLANBereich um die Tür mit einem Repeater zu vergrößern damit dein Handy eher im WLAN ist.

    Man bekommt ja als Anfänger einen Knoten im Gehirn bei den ganzen Bausteinen und Optionen - obwohl alles logisch ist.

    Geht mir auch noch öfter so, was mir hilft ist oldschool mit Zettel&Stift die Anforderungen & Randbedingungen zu formulieren. Wenn einem das Programm dann klar ist, ist es auch schnell in Blockly zusammengeschuppst.

    Suchbegriffe fürs Forum: Alarmanlage Anwesenheits(erkennung).
    Ich hab das Problem dass die Handys nach einiger Zeit oder wenn der Akku schwach ist das Wlan abschaltet, somit "denkt" die Alarmanlage keine ist da.

Suggested Topics

2.8k
Online

35.1k
Users

41.1k
Topics

564.4k
Posts