NEWS


  • Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte gerne Zeitversetzt über den sayit Adapter Sprachausgaben machen.

    z.B.:

            setStateDelayed (idSayIt, "Die Alarmanlage wird in 5 Minuten eingeschaltet");
            setStateDelayed (idSayIt, "Die Alarmanlage wird in 30 Sekunden eingeschaltet", 270000);
            setStateDelayed (idSayIt, "Die Alarmanlage ist jetzt eingeschaltet", 305000);
    
    

    So kann man das aber glaube ich nicht scripten, da der Timer für das Delay ja mit jeder Zeile wieder überschrieben wird.

    Gibt es einen besseren Ansatz das zu Lösen?

    Aktuell löse ich das so (Kann man ja evtl. mal gebrauchen :lol: :lol: :lol: :

    ! var Alarmanlage = "javascript.0.Alarmanlage"; // Alarmanlage var Sprachausgabe = "javascript.0.Sprachausgabe"; // Sprachausgabe var Vorwarnung1 = "javascript.0.VorwarnungSayIt1"; // Vorwarnung 1 SayIt Ansagen z.B. Alarm in 30 Sekunden var Vorwarnung2 = "javascript.0.VorwarnungSayIt2"; // Vorwarnung 2 SayIt Ansagen z.B. Alarm in 30 Sekunden ! on ({id: FernbedienungT12, change: "any"}, fgAlarmAnAus); on ({id: Vorwarnung1, change: "any"}, fgVorwarnung); on ({id: Vorwarnung2, change: "any"}, fgVorwarnung); ! function fgAlarmAnAus (){ // Für die Fernbedienung damit man nur eine Taste braucht if (getState(Alarmanlage).val === true){ if (getState(Sprachausgabe).val === true){ setState (idSayIt, "Die Alarmanlage ist ausgeschaltet"); clearStateDelayed (Vorwarnung1); clearStateDelayed (Vorwarnung2); } setState (Alarmanlage, false); }else { setStateDelayed ((Alarmanlage), true, 20000); if (getState(Sprachausgabe).val === true){ clearStateDelayed (idSayIt); setState (idSayIt, "Die Alarmanlage wird in 5 Minuten eingeschaltet"); setStateDelayed (Vorwarnung1, 1, 30000); setStateDelayed (Vorwarnung2, 1, 35000); } } } ! function fgVorwarnung (){ if (getState(Vorwarnung1).val == 1){ setState (idSayIt, "Die Alarmanlage wird in 30 Sekunden eingeschaltet!"); setState (Vorwarnung1, 0); } if (getState(Vorwarnung2).val == 1){ setState (idSayIt, "Die Alarmanlage ist jetzt eingeschaltet!"); setState (Vorwarnung2, 0); } } !
    geht zwar auch … ist aber doch recht lang :roll:

    Gruß

    Phantomio


  • https://github.com/ioBroker/ioBroker.ja … atedelayed

    setStateDelayed (idSayIt, "Die Alarmanlage wird in 5 Minuten eingeschaltet");
            setStateDelayed (idSayIt, "Die Alarmanlage wird in 30 Sekunden eingeschaltet", 270000, false);
            setStateDelayed (idSayIt, "Die Alarmanlage ist jetzt eingeschaltet", 305000, false);
    

    false am ende macht das was du willst.
    16508_192.168.1.229_8098_log_file1_iobroker.2019-02-03.log.pdf


  • ich bin immer wieder erschrocken, wie schwer ich mir das Leben manchmal mache :lol: :lol: :lol:

    Vielen Dank! Funktioniert einwandfrei.

    Das Leben kann so einfach sein… wenn man weiß wie es geht.

    Oder wie würde Yoda sagen: viel zu lernen du noch hast ....

    Aus der Doku bei GitHub werde ich leider nicht immer ganz schlau,

    das i-Tüpfelchen an Beispielen bzw. Erklärungen fehlt mir.

    Dafür habe ich zu wenig Programmier-Kenntnisse / aber daran wird ja gearbeitet 8-)

    Gruß

    Phantomio


  • hey,

    habe auch eine Frage zu setStateDelayed.

    Ich möchte meine Sonnenvariable setzten.

    Sonnensensor meldet Sonne und die Variable soll in 5 Minuten auf "Sonne" gesetzt werden.

    Sonnensensor meldet keine Sonne und die Variable soll nach 15 Minuten auf "nicht Sonne" gesetzt werden.

    Natürlich soll der Counter von "nicht Sonne" unterbrochen werden, wenn innerhalb der 15 Minuten wieder die Sonne da ist.

    Genauso wenn die Sonne soll die Variable nicht auf Sonne gesetzt werden, wenn der Sensor nur kurz Sonne meldet.


  • Hey,

    schau mal hier

    https://github.com/ioBroker/ioBroker.ja … /README.md

    Müsste mit clearStateDelayed funktionieren

    Gruß

    Phantomio

  • Developer

    Hi,

    habe auf der schnelle mal das zusammen geschrieben:

    Vielleicht hilft es dir ja, kann leider nicht bestätigen das das so geht.

    (Anfänger)

    createState(sonne, "");
    
    var sensor = 'ID deines Sensors';
    
    on('sensor', function(dp)
    {
    	if(dp.newState.val)
    		{
    			setStateDelayed('id von State sonne', "Sonnig", 300000);
    		}
    	else
    		{
    			setStateDelayed('id von State sonne', "nicht Sonnig", 9000000);
    		}
    }
    

    ich glaube clearState wird in deinen Fall nicht benötigt, da bei Veränderung der aktuelle Timer gelöscht wird. Falls ich das weiter oben richtig verstanden habe.


  • danke für die Hilfe, die Anleitung auf github verwende ich eh.

    setStateDelayed('id von State sonne', "Sonnig", 300000);
    

    wird da nicht bei jedem Durchlauf der Timer neu gesetzt, dh. es wird überhaupt nicht geschaltet?

    wenn die Sonne kommt wird der timer auf 300000 gesetzt, wenn der setStateDelayed neu angestoßen wird, wird der Timer wieder auf 300000 gesetzt usw. Nur wenn das Programm nicht in die Schleife kommt, wird die Variable nach den 300000 verändert. Da ich als Sonnensensor einen Differenz-Temperatur-Fühler verwende, wird das Programm fast bei jedem Temperaturupdate neu angestoßen.

    Wenn das Programm allerdings im 300000 Timer in die "nicht Sonne" springt, bin ich mir nicht sicher, wie es sich dann verhält.

    muss man den Timer vor jedem Durchlauf unterbrechen ala:

    var timer;
    on("hm-rpc.0.LEQ0244813.3.TEMPERATURE"/*Sonnensensor_3.TEMPERATURE*/, function(dp) 
    {
        clearStateDelayed("hm-rega.0.64510"/*Sonne_ccu*/, timer);
        var Sonnenvar = getState("hm-rega.0.64510"/*Sonne_ccu*/);
        //log("--------------------------------Sonnenvar: "+ Sonnenvar.val + "Tempunterschied: "+ dp.state.val, "info");
        if (dp.state.val >= 2.5 && !Sonnenvar.val)
        {
            timer=setStateDelayed("hm-rega.0.64510"/*Sonne_ccu*/, true, 300000, false);
            //log("-----------------------------Sonne scheint", "info");
        }
        if (dp.state.val < 2.5 && Sonnenvar.val)
        {
            timer=setStateDelayed("hm-rega.0.64510"/*Sonne_ccu*/, false, 900000, false);
            //log("-----------------------------Sonne scheint NICHT", "info");
        }
    });
    
  • Developer

    Habe meinen Code gerade mal bei mir im VIS über einen Schalter probiert, haut eigentlich so hi wie deine Aufgabenstellung war 😉 (Bis auf ein paar kleine Syntax Fehler)

    Du hast allerdings am Anfang nicht erwähnt das der Datenpunkt häufig triggert. In welcher Form kommt den das Signal vom Sensor? True/False …..???


  • nope, als Temperatur "2.3" z.B.

  • Developer

    Und bei welchen Werten gilt sonne, und wann nicht?


  • ich werde dein Script verwenden und sehen was Morgen passiert 🙂

    Danke für deine Hilfe


  • Sonne >= 2.5

  • Developer

    Vielleicht geht auch sowas in der art?

    on({id:sensor, valGt: 2.4}, function(dp)
    		{
    		setStateDelayed('id von State sonne', "Sonnig", 300000);
    		});
    on({id:sensor, valLt: 2.5}, function(dp)
    		{
    			setStateDelayed('id von State sonne', "nicht Sonnig", 9000000);
    		});
    
    

    Wobei das natürlich auch nicht das Problem löst, wenn eine Änderung während der Timer läuft löst!

    EDIT vielleicht ist es besser mit der setTimeout function zu lösen.


  • Danke für den setTimeout Tipp, allerdings erschließt sich mir nicht der Unterschied zu setStateDelayed.. Mal sehen, ich spiele mich heute abend noch mal damit.

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk

  • Developer

    @rascal:

    allerdings erschließt sich mir nicht der Unterschied zu setStateDelayed..

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk `
    Ich denke (ist wohl eher glauben 😄 ), bei setTimeOut kann man prüfen ob der Timer läuft. Das würde dir ja helfen.

    Hier mal als Beispiel.

    ` > var timer;

    // Auswertung des Status "Bewegung" / Ausschalten per Timer nach 15 Minuten!

    function switch_display() {

    if (timer) {

    clearTimeout(timer);

    timer = null;

    }

    if (stateBewegung === true) {

    request (display_on);

    } else {

    timer = setTimeout(function () {

    request (display_off);

    timer = null;

    }, 15 * 60000);

    }

    } `


  • Nach einigem Herumprobieren und testen habe ich jetzt glaube ich eine Lösung die funktioniert.

    Kann man vielleicht Code-mäßig noch optimieren, aber im Moment bin ich nur froh, dass es so geht, wie ich will 🙂

    var temp_switch = 2.5; //über welcher Differenztemperatur die Sonne scheint
    var timer_ein;
    var timer_aus;
    
    on({id: "hm-rpc.0.LEQ0244813.3.TEMPERATURE"/*Sonnensensor_3.TEMPERATURE*/, change: "any"}, function(dp) {
        if(dp.state.val >= temp_switch) 
        {
            log("----------------test sonne_temp true");
            setState("javascript.1.Variablen.Sonne_temp"/*Sonne_temp*/, true);
        }
        else 
        {
            log("----------------test sonne_temp false");
            setState("javascript.1.Variablen.Sonne_temp"/*Sonne_temp*/, false);
        }
    });
    
    on({id: "javascript.1.Variablen.Sonne_temp"/*Sonne_temp*/, change: "any"}, function(dp) {
        var old = dp.oldState.val;
        log("------------------ test sonne old: "+old+"   new: "+dp.state.val, "info");
        if(dp.state.val === true && old === false)
        {
            log("-------------------test sonnenvar auf ein");
            clearTimeout("hm-rega.0.64510"/*Sonne_ccu*/);
            setStateDelayed("hm-rega.0.64510"/*Sonne_ccu*/, true, 300000);
        }
        if(dp.state.val === false && old === true)
        {
            log("-------------------test sonnenvar auf aus");
            clearTimeout("hm-rega.0.64510"/*Sonne_ccu*/);
            setStateDelayed("hm-rega.0.64510"/*Sonne_ccu*/, false, 900000);
        }
    });
    
    

    und so hat der heutige Tag dazu ausgeschaut:
    421_unbenannt.jpg

Suggested Topics

1.8k
Online

38.3k
Users

43.7k
Topics

611.0k
Posts