Spracnhbefehl immer gleich oder individuell anpassbar

Hier wird über Amazon Alexa Steuerung diskutiert.
Antworten
headder9999
starter
Beiträge: 18
Registriert: 27.12.2017, 19:20

Spracnhbefehl immer gleich oder individuell anpassbar

Beitrag von headder9999 » 10.05.2018, 20:08

Hallo liebe Forumgemeinde,

ich probiere mich gerade durch die Steuerung meines AV Receivers und habe - für mich gesehen - auch schon erfolg damit.
Ich kann nun folgende Ziele erreichen:
Receiver anmachen
Receiver ausmachen
Eingang auf TV wählen
Eingang auf Audio2 (=Alexa) ändern
Lauter und leiser machen
(bin ganz stolz)

Was mich allerdings ein wenig nervt ist, dass die Steuerung nur mit "Aelxa, schalte xyx an". Z.B. mit "Alexa, schlate Receiver aus" geht er nicht aus.

Kann man das individualisieren?

Vielen Dank vorab!
Rasperry Pi3
iobroker mit Homematic CCU image

Benutzeravatar
apollon77
guru
Beiträge: 4416
Registriert: 10.04.2015, 12:27

Re: Spracnhbefehl immer gleich oder individuell anpassbar

Beitrag von apollon77 » 11.05.2018, 04:54

Ich verstehe die Frage nicht. Du scheibst das di den Receiver ausschalten kannst ... aber dann doch nicht as geht?! Überlese ich was?

Benutzeravatar
Schuko80
professional
Beiträge: 142
Registriert: 07.11.2017, 22:07

Re: Spracnhbefehl immer gleich oder individuell anpassbar

Beitrag von Schuko80 » 11.05.2018, 06:29

Individualisieren kannst du alles im gewissen Rahmen in der Alexa App.

Ich sage Abends z.B. 'Alexa Gute Nacht' und danach schalten sich die einzelnen Geräte entsprechend ab - glaube das war unter Routinen oder so
---
Das Schönste an meinem Hobby ist, ich kann es von der Couch aus betreiben

Jan1
professional
Beiträge: 132
Registriert: 08.01.2018, 16:50

Re: Spracnhbefehl immer gleich oder individuell anpassbar

Beitrag von Jan1 » 11.05.2018, 07:42

Genau unter Routinen kann man sich Befehle basteln, wie man Lust und Laune hat. Einfach eine Routine erstellen und darin dann das, oder die zuschaltende DPs einfügen und der Routine den gewünschten Namen verpassen. So steuere ich auch meine Rollläden mit "hoch" und "runter" (über Sonoff Dual).

headder9999
starter
Beiträge: 18
Registriert: 27.12.2017, 19:20

Re: Spracnhbefehl immer gleich oder individuell anpassbar

Beitrag von headder9999 » 11.05.2018, 19:38

Hallo Apollol77,

ich habe es so konfiguriert, dass das Script den Receiver den Standby modus bei am anteuern ändert (von true auf false; "umschalten von power").
ich habe einfach gehofft, dass wenn ich in alexa bin, und er/sie das samt home gerät gefunden hat, einfach mit an und aus operieren kann.
Geht aber wohl nicht, da das auslösen des scriptes nur über "an" (alexa, schalte receiver an) geht.

Ich möchte gerne, dass wenn ich an sage, er an geht und wenn ich aus sage, er aus geht.
Erkennt alexa die an/aus logik nicht automatisch? (wahrscheinlich bin ich zu optimistisch) :-))

Danke, falls noch jemand einen Tipp hat.
Rasperry Pi3
iobroker mit Homematic CCU image

Antworten