NEWS

Wenn Steuerung aus Skript dann ändere Objekt nicht


  • Starter

    @paul53 Mache ich so.

    Die gleiche Variable in mehreren Skripten ist aber kein Problem?



  • @Uli977 sagte:

    Die gleiche Variable in mehreren Skripten ist aber kein Problem?

    Nein. Die Gültigkeit bezieht auf das jeweilige Script.


  • Starter

    @paul53 Hallo, ich brauche nochmal deine Hilfe.

    Wir haben ja programmiert, dass wenn ich die Schalter von Hand bediene, die Automatik aus geht. Das geht auch so weit.
    Heute habe ich dann festgestellt, das wenn die Beschattung beendet wird, beim 2. Mal die Automatik auch aus geht.

    Woran kann es liegen?
    Ob es wirklich mit dem zweiten Mal zu tun hat oder ob noch ein Timer aktiv war kann ich nicht wirklich sagen.
    Was ist deine Einschätzung dazu?

    Hier mal das Skript
    a5b441a5-dac3-4a76-b864-9823b2d63bca-image.png

    Danke dir!

    Ergänzung:

    581c7b08-4b88-4cad-8192-8963ea82702c-image.png
    Also ich habe jetzt hier zwei mal auf true und false gesetzt und dann ist die Automatik wieder ausgegangen.
    Hat es jetzt mit dem Timer zu tun oder damit weil ich es jetzt gerade händisch gesetzt habe.



  • @Uli977 sagte:

    jetzt hier zwei mal auf true und false gesetzt und dann ist die Automatik wieder ausgegangen.

    Du hast stop timeout vergessen. Das verlängert die Zeit, wenn innerhalb der 40 s eine Script-Aktion erfolgt.


  • Starter

    @paul53 an welcher Stelle genau?


  • Starter

    @paul53

    ich seh schon

    b884c239-2435-4462-af88-d295243453ab-image.png


  • Starter

    @paul53
    Hallo Paul, vorhin hat sich die Beschattungsautomatik des Rollos wieder abgeschaltet, obwohl ich den Schalter nicht angefasst habe.
    Es war also so, dass die Beschattung aktiv war, das Rollo also heruntergefahren wurde, jedoch dann nach einiger Zeit... keine Ahnung wann genau, denn ich habe es ja nicht beobachtet, die Automatik ausgegangen ist.

    Kannst du mir nochmal die Logik dieses Skipts genau erläutern?

    Was muss für eine Zeit für das Timeout eingestellt sein.
    Die exakte Rollolaufzeit, oder mehr als die tatsächliche Laufzeit, oder weniger als die Laufzeit?

    64dd7c2c-df7f-4146-a2c7-05efe015a5e6-image.png

    Danke dir!



  • @Uli977 sagte:

    Die exakte Rollolaufzeit, oder mehr als die tatsächliche Laufzeit, oder weniger als die Laufzeit?

    Die maximale Rollolaufzeit.

    @Uli977 sagte in Wenn Steuerung aus Skript dann ändere Objekt nicht:

    abgeschaltet, obwohl ich den Schalter nicht angefasst habe.

    Vielleicht bleibt der Wert von LEVEL nicht exakt konstant ? Dann sollte man erst bei einer Mindestbewegung die Automatik abschalten, z.B.

    Blockly_temp.JPG



  • Habe ich auch beobachtet. Das Level ändert sich manchmal während der Bewegung.

    Ich klinke mich mal ein. Habe die gleiche Motivation 🙂

    Noch eine Frage: Woher kommt dieser Ursprung Block??
    Finde den in meinen Blocklies nicht... nur im Import deines Skriptes @Uli977

    Gefunden... wow... ein AHA Moment 🙂 DANKE



  • mal ein ganz andrer Ansatz:

    Bei Level schaue ich ob ein Javascript Kommando rein kommt und setze eine Variable "fromJS".
    Dann warte ich bis Direction auf 0 zurück fällt und werte über die Variable "fomJS" aus.
    Dort dann die Automatik komplett zurück setzen bis zur nächsten Bewegung.

    fca97669-2cb5-49bb-a41f-8084f44f227d-image.png

    Somit entfällt der Timer komplett und es wird ausgewertet sobald der Rolladen wieder steht.
    Debug muss natürlich raus, aber ansonsten hats eben ganz gut funktioniert.
    Findet ihr nen Fehler?

    Hier das Skript:


Log in to reply
 

Suggested Topics

  • 14
  • 4
  • 3
  • 1
  • 11
  • 4
  • 45
  • 12

1.6k
Online

30.6k
Users

37.6k
Topics

505.5k
Posts