ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Wie man einen Adapter entwickelt, oder wie man debuggen kann.
Iku
starter
Beiträge: 42
Registriert: 04.02.2018, 13:31

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von Iku » 09.04.2018, 19:38

2018-04-09 20:34:37.309 - debug: lgtv.0 DEBUGGING CHANNEL POLLING PROBLEM: {"returnValue":true,"channelId":"3_17_7_5_321_32102_9999","physicalNumber":17,"isScrambled":true,"channelTypeName":"Cable Digital TV","isLocked":false,"dualChannel":{"dualChannelId":null,"dualChannelTypeName":null,"dualChannelTypeId":null,"dualChannelNumber":null},"isChannelChanged":false,"channelModeName":"Cable","channelNumber":"7","isFineTuned":false,"channelTypeId":4,"isDescrambled":true,"isSkipped":false,"isHEVCChannel":false,"hybridtvType":"HBBTV","isInvisible":false,"favoriteGroup":null,"channelName":"ProSieben HD","channelModeId":1,"signalChannelId":"321_32102_9999"}

Iku
starter
Beiträge: 42
Registriert: 04.02.2018, 13:31

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von Iku » 09.04.2018, 19:42

wenn ich die channelID aus dem Log heraushole und einfüge schaltet er auch nicht.

Benutzeravatar
SchuetzeSchulz
professional
Beiträge: 452
Registriert: 11.01.2015, 21:14

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von SchuetzeSchulz » 09.04.2018, 19:53

Bitte nochnal neu installieren und testen.
Das parsen in integer habe ich mal testweise raus genommen.
channelId sollte jetzt hoffentlich auch gefüllt werden.

Iku
starter
Beiträge: 42
Registriert: 04.02.2018, 13:31

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von Iku » 09.04.2018, 20:26

schalten per Direkteingabe nicht möglich.

weder über ChannelId, noch über Channel.

Anzeige der ChannelID funktioniert.

aber übers skript klappt es wieder! :D

Iku
starter
Beiträge: 42
Registriert: 04.02.2018, 13:31

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von Iku » 09.04.2018, 20:33

Behaupte das Gegenteil: per Eingabe im Objekt Channel klappt es plötzlich auch wieder!

Hab es ein paar mal versucht und es ging nicht.

Habe eco schalten lassen und das ging. Danach klappte dann auch die direkt-Eingabe im Channel wieder. Ich bin wieder glücklich!
Kopieren der ChannelID und einfügen nach Umschalten gelingt bei mir allerdings nicht.

@plasmachef : kannst du das mal bitte verifizieren?

Danke!

Benutzeravatar
SchuetzeSchulz
professional
Beiträge: 452
Registriert: 11.01.2015, 21:14

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von SchuetzeSchulz » 09.04.2018, 22:09

So, habe jetzt noch eine kleine Änderung vorgenommen.
Mit dieser kann ich nun über das Objekt "channelId" - zumindest bei meinem TV - nun auch den Kanal schalten. Allerdings muss hier eine zuvor ausgelesene ChannelId eingegeben werden. Eine einfache Kanalnummer funktioniert leider nicht.

Plasmachef
professional
Beiträge: 156
Registriert: 15.01.2018, 07:21

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von Plasmachef » 10.04.2018, 07:07

sorry, hab ich gestern nicht mitbekommen und bin heute gar nicht zuhause ... mittwoch gebe ich gerne feedback!

Plasmachef
professional
Beiträge: 156
Registriert: 15.01.2018, 07:21

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von Plasmachef » 11.04.2018, 05:17

so, habs mal getestet:

über channel zu schalten klappt leider weiterhin nicht.
auch das direkte ansteuern der channelid bringt keinen erfolg (vorher rauskopiert - dann umschalten - warten und wieder einfügen)
channelup und -down klappt!

das webos 2.x mag irgendwie die direkte ansteuerung ned :-(

Benutzeravatar
SchuetzeSchulz
professional
Beiträge: 452
Registriert: 11.01.2015, 21:14

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von SchuetzeSchulz » 11.04.2018, 07:00

Auf GitHub hat jemand gemeldet, dass er mit WebOS 2 direkt schalten kann, allerdings nur Kanäle über 100:
Every number lower 100 changes the tv to analog channels... Analog is already disabled in germany
Kannst Du das mal Testen?
Falls wir hier keine Lösung finden, die auf allen TV einwandfrei läuft, müssen wir auf das direkte Schalten wohl leider verzichten und per Up/Down arbeiten :(

Plasmachef
professional
Beiträge: 156
Registriert: 15.01.2018, 07:21

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von Plasmachef » 12.04.2018, 12:48

die aussage kann ich nicht bestätigen!

ich wohne in einem gebiet, das noch analoge Ausstrahlung beinhaltet.

das waren die tests:

- analoger channel (33) direkteingabe per channel und channelid
- analoger channel (133) direkteingabe per channel und channelid
- digitaler channel (3) direkteingabe per channel und channelid
- digitaler channel (103) direkteingabe per channel und channelid

kein erfolg :-(

Benutzeravatar
SchuetzeSchulz
professional
Beiträge: 452
Registriert: 11.01.2015, 21:14

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von SchuetzeSchulz » 12.04.2018, 14:03

Hmm, dann fehlt mir nun wirklich die Idee was ich noch machen könnte...

Iku
starter
Beiträge: 42
Registriert: 04.02.2018, 13:31

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von Iku » 17.04.2018, 21:37

Ja, irgendwie nicht nachvollziehbar.

Bei mir funktioniert alles soweit sauber...

Tut. Mir leid für die 2.0´er Nutzer...

blackline2008
Beiträge: 2
Registriert: 14.04.2018, 20:28

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von blackline2008 » 20.05.2018, 08:30

Hallo, hätte da als Neuling 1-2 Fragen zu dem Adapter.
Ich würde gerne die Apps über Alexa starten.
Bisher hab ich nur die einfachen Dinge wie "TV aus" oder Lautstärke als Schalter eingebunden.
Habe leider keine Ahnung wie ich das mit "launch" im Io - Broker erreiche.
Mit Blockly spiele ich die letzten Tage schon herum.

Gruß black

rh1212
starter
Beiträge: 81
Registriert: 17.02.2018, 14:44

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von rh1212 » 23.05.2018, 13:42

Hallo Black,

Ich habe das über Blockly gemacht. Sagen wir mal, wir wollen Live TV über Alexa starten.
  • Erstmal muss man ein Objekt erstellen für Live TV z.B live_tv". Ich habe ein Extras Ordner/Object unter lgtv.0 erstellt und drin stehen objekten die ich mit ein skript verbunden habe. Also z.B lgtv.0.Extras.live_tv, diese Objekt bitte als Button/Knopf einstellen.
  • Danach muss man ein Blockly erstellen, und sollte eigentlich im Launch Objekt der App ID von LiveTV jedes mal eingeben. (siehe Screenshot) Wenn man andere Apps nutzen will als was in der Liste steht, bitte die genauer App ID in der Text Box nutzen
  • In Cloud Adapter das Object live_tv hinzufügen, und jetzt sollte das über das Befehl "Alexa, Live TV anschalten/einschalten" funktionieren. Wenn man sagt ausschalten funktioniert das auch da die Script an einer Änderung reagiert, kann man nur auf True einstellen aber macht kein Sinn da man die Apps nicht ausmachen kann sondern der TV einfach ausschalten.
  • Wenn man andere Befehle nutzen will, muss man Routine nutzen in der Alexa App. z.B "Alexa, starte Live TV" "Alexa, starte Netlfix".
Hoffe das mein Deutsch klar war xD, falls du noch Hilfe braucht nochmal melden.

Viel Spaß!

RH
Dateianhänge
livetv_2.png
livetv_2.png (2.95 KiB) 500 mal betrachtet
livetv_1.png
livetv_1.png (7.19 KiB) 500 mal betrachtet

blackline2008
Beiträge: 2
Registriert: 14.04.2018, 20:28

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von blackline2008 » 23.05.2018, 21:51

Funktioniert super! Vielen Dank!

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk


LaGra
starter
Beiträge: 26
Registriert: 18.08.2017, 11:04

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von LaGra » 12.07.2018, 12:50

Bei mir geht seit dem Update das schalten der HDMI Kanäle nicht mehr.

LiveTV, YouTube und Co gehen noch.

Gibt es eine Möglichkeit für nen downgrade? auf Version 1.0.3 lief bei mir alles wie geschmiert.

Wenn ich auf der grafischen Oberfläche vom ioBroker versuche eine bestimmte Version zu installieren, zeigt es mir keine an???

daniello
professional
Beiträge: 241
Registriert: 05.12.2017, 18:35

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von daniello » 17.09.2018, 09:22

hallo allerseits .. hat einer den Aqara Cube von Xiaomi mit der LG TV Lautstärke verknüpft so dass man übers Drehen die Laustärke ändern kann?
Würde mich über ein mini Kow-to freuen.

daniello
professional
Beiträge: 241
Registriert: 05.12.2017, 18:35

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von daniello » 27.09.2018, 16:49

Hmm .. immer wenn ich am Aqara-Würfel drehe kommt die Genehmigungsanfrage für die LG TV Remote App .. kann man das irgendwie unterbinden .. drücke OK .. kommt aber immer wieder. Grüße!

daniello
professional
Beiträge: 241
Registriert: 05.12.2017, 18:35

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von daniello » 30.09.2018, 17:55

Habe einige Blocklies durch aber dieses hier macht den Anschein am saubersten mit dem Aqara Cube zu laufen.
2018-09-30_195142vol.png
2018-09-30_195142vol.png (13.64 KiB) 196 mal betrachtet
Anschein deshalb, weil ich den Würfen erst eine Zeit lang drehen muss bis überhaupt was passiert. Das könnte an der Vorgabe des Abfrageintervalls im Adapter liegen .. oder aber auch daran, dass der Fernseher einfach zu langsam reagiert.

Mein Grundsätzliches Problem .. dass der Fernseher jedes Mal eine App-Genehmigung anfragt - und nicht nur ein Mal ist noch viel nerviger. Es wird auch nach keiner PIN gefragt oder so.

TobStar
starter
Beiträge: 21
Registriert: 17.01.2018, 19:46

Re: ioBroker.lgtv - Adapter zur Steuerung von LG WebOS SmartTVs

Beitrag von TobStar » 05.10.2018, 12:04

Hey SchuetzeSchulz,

danke erstmal für den Adapter. Was mir noch fehlt ist die "Alerts" Funktion wo dann auch Aktionen durchgeführt werden können. Siehe http://webostv.developer.lge.com/design ... fications/

Sprich man könnte z.B. eine Meldung erhalten wenn die Kamera draußen was gesehen hat und per Button auf HDMIX umschalten etc. da würde mir einiges einfallen. Kannst Du das noch einbauen?

Antworten