[Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Forum für Ideen, wie ioBroker verbessert werden kann
klassisch
professional
Beiträge: 767
Registriert: 27.11.2014, 19:12

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von klassisch » 02.10.2017, 17:40

microsuck hat geschrieben:Kann ich die timerfunktion darüber einstellen
Ja, es gibt z.B. im Beitrag von @looxer01 http://forum.iobroker.net/viewtopic.php?p=74510#p74510 eine vis-Visualisierung, die das kann. Steuern, suchen, Zustand ansehen, Verbrauchsmaterial abfragen und rücksetzen und dann gibt es noch einen konfigurierbaren Wochenfahrplan. Man muß halt vis installiert haben und muß noch ein paar widgets runterladen. Wahrscheinlich gibt es in diesem Thread noch weitere Visualisierungen, ber die genannte ist mir eben unter die Finger gekommen und funktioniert.
microsuck hat geschrieben:und sind die Daten für die Kartendarstellung über iobroker auswertbar?
Das leider nicht. Das scheint nur die App zu können.
Ist ein nettes Gimmick. Braucht man allerdings nur einmal, um zu sehen wo er überall hinkommt. Wenn man das will, muß man ihm einmal das Internet erlauben und die App mitlaufen lassen. Dann einen Screenshot machen. Den kann man dann auswerten und ggf. für interessierte Zeitgenossen abspeichern.

SlowMoe
starter
Beiträge: 12
Registriert: 18.07.2017, 01:02

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von SlowMoe » 07.10.2017, 19:28

So...

beim dritten Anlauf habe ich es endlich auch hinbekommen gleich zwei Staubsauger einzubinden. Allerdings hat es bei mir nicht auf Anhieb geklappt. Musste ein bißchen tricksen.

Hatte zunächst den Adapter v0.56 drauf. Token exportieren via iPhone Backup lief auch noch halbwegs easy.

Habe aber einen Moment gebraucht bis ich gemerkt habe, dass das Token mit der letzten Firmware 96 statt 32 Stellen hatte. Nach ein wenig Recherche hatte ich dann festgestellt, dass es im Repository mittlerweile die Adapter Version 0.58 gibt die laut Beschreibung die 96 Char-Tokens unterstützen sollte. Also Adapter neu installiert und Token eingefügt. Erst dachte ich das eingabefeld ist einfach zu kurz, aber dann habe ich festgestellt, dass obwohl in der Adapter Ansicht des ioBrokers v0.58 angezeigt wurde der Adapter immernoch nur 32 Stellen verarbeiten konnte. Bei weiteren Recherechen bin ich dann auf folgender Seite auf Post #185 gestoßen. Entsprechend dem dortigen Hinweis habe ich die 96 Stellen auf 32 Stellen zurück gerechnet.

Kleiner Hinweis: Der Schlüssel im Keyfeld besteht aus 32 Nullen...nur falls euch das wie mir nicht direkt aufgefallen ist.

Danach solltet ihr einen 32 stelligen Token erhalten. Einfach die beiden Zeilen von links nach rechts und oben nach unten (Zeile 2 hinter Zeile 1) zusammensetzen, Leerzeichen entfernen...und dann sollte es klappen.

Mit den ermittelten Tokens waren bei mir die Objekteinträge für den Adapter im ioBroker ruckzuck gefüllt und der Sauger fuhr los.

Hoffe das hilft anderen hier auch etwas weiter. ;)

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 07.10.2017, 20:04

Ja das Eingabefeld in der Config ist noch zu Kurz, dennoch sollte der 96 Charakter Lage token verarbeitet werden. Das wurde nun eigentlich mehrfach getestet. Was kam denn für eine Fehlermeldung? Screenshot? Nur mit der Aussage geht nicht... Kann man leider das Problem nicht beheben.

Gesendet von meinem Handy

SlowMoe
starter
Beiträge: 12
Registriert: 18.07.2017, 01:02

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von SlowMoe » 07.10.2017, 21:30

Also als ich noch den 0.56 Adapter drauf hatte kam kein Reply vom Staubsauger, was im Nachgang ja auch logisch erscheint, da das 96er Token nicht verarbeitet werden konnte. Sprich das Log sah so aus wie bei anderen hier auf S.56:
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:55:38.553 debug Receive <<< Helo <<< 213100200000000003d941d45995d7a0ffffffffffffffffffffffffffffffff
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:55:18.582 debug Receive <<< Helo <<< 213100200000000003d941d45995d78cffffffffffffffffffffffffffffffff
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:55:00.489 debug sendMsgRaw >>> 213100500000000003d941d45995d7796b01db07545e87e764cca53fba0266e79b2cb1b46fe3a2bb1f2975629a206d6e8408e7a06874e0e1ebb7d8b0b9ffe480b5100b2bfcd973af8be6fd4ac30ce39d
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:55:00.489 debug sendMsg >>> {"id":1003,"method":"get_clean_summary"}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:55:00.489 debug lastid{"get_status":1001,"get_consumable":1002,"get_clean_summary":1003,"get_clean_record":0,"X_send_command":0,"app_start":1000}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:59.489 debug sendMsgRaw >>> 213100500000000003d941d45995d778d3bd8c9bf454167b0bef2a81b9a6b42bd00103addb77b3b67b0e5a747647bc3f7625805e83bc3afdbf57b9512d4ed8657dceb73175afde0dc68227cc2334437c
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:59.489 debug sendMsg >>> {"id":1002,"method":"get_consumable"}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:59.489 debug lastid{"get_status":1001,"get_consumable":1002,"get_clean_summary":0,"get_clean_record":0,"X_send_command":0,"app_start":1000}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:58.512 debug Receive <<< Helo <<< 213100200000000003d941d45995d778ffffffffffffffffffffffffffffffff
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:58.488 debug sendMsgRaw >>> 213100500000000003d941d45995d777bf78b415a181ce9daba4a4af41a9495c51761b53365999df7ea4d04c2240914e77fa2dd70a5cf6e680594ea86488045774c532d73c3432f1fc9ce52a8344a564
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:58.488 debug sendMsg >>> {"id":1001,"method":"get_status"}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:58.487 debug lastid{"get_status":1001,"get_consumable":0,"get_clean_summary":0,"get_clean_record":0,"X_send_command":0,"app_start":1000}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:58.487 debug request params all: 60 Sec
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:38.660 debug Receive <<< Helo <<< 213100200000000003d941d45995d764ffffffffffffffffffffffffffffffff
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:25.017 debug inMem message mihome-vacuum.0.* mihome-vacuum.0.control.start val=true, ack=true, ts=1502992465016, q=0, from=system.adapter.mihome-vacuum.0, lc=1502991719866
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:25.016 debug sendMsgRaw >>> 213100500000000003d941d45995d756d30c6d6629bacb8b191973528e53ad44fa0713c8297c7a91cfdd6173669368987b20153a61ffed5744ca0ea12cc679404ee56026d80dc34fa2da7949b93c7ba1
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:25.015 debug sendMsg >>> {"id":1000,"method":"app_start"}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:25.014 debug lastid{"get_status":0,"get_consumable":0,"get_clean_summary":0,"get_clean_record":0,"X_send_command":0,"app_start":1000}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:25.014 debug stateChange mihome-vacuum.0.control.start {"val":true,"ack":false,"ts":1502992465012,"q":0,"from":"system.adapter.admin.0","lc":1502991719866}
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:25.013 debug inMem message mihome-vacuum.0.* mihome-vacuum.0.control.start val=true, ack=false, ts=1502992465012, q=0, from=system.adapter.admin.0, lc=1502991719866
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:54:18.576 debug Receive <<< Helo <<< 213100200000000003d941d45995d750ffffffffffffffffffffffffffffffff
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:53:58.513 debug inMem message mihome-vacuum.0.* mihome-vacuum.0.info.connection val=true, ack=true, ts=1502992438509, q=0, from=system.adapter.mihome-vacuum.0, lc=1502992438509
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:53:58.508 info Connected
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:53:58.508 warn Timedifference between Mihome Vacuum and ioBroker: -250508 Milliseconds
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:53:58.508 debug Receive <<< Helo <<< 213100200000000003d941d45995d73cffffffffffffffffffffffffffffffff
mihome-vacuum.0 2017-08-17 19:53:58.479 debug server started on 0.0.0.0:53421

Jetzt mit der der Adapterversion 0.58 wird beim einfügen des 96er Tokens aber quasi auch nichts mehr rausgesendet an den Sauger wenn ich das richtig sehe:
mihome-vacuum.0 2017-10-07 22:22:02.817 info Create state clean_home for controlling by cloud adapter
mihome-vacuum.0 2017-10-07 22:22:02.813 info Expert mode disabled, states deleded
mihome-vacuum.0 2017-10-07 22:22:02.798 info starting. Version 0.5.8 in /opt/iobroker/node_modules/iobroker.mihome-vacuum, node: v6.11.1
host.loxberry 2017-10-07 22:22:01.499 info instance system.adapter.mihome-vacuum.0 started with pid 2965
host.loxberry 2017-10-07 22:21:59.092 info instance system.adapter.mihome-vacuum.0 terminated with code 0 (OK)
mihome-vacuum.0 2017-10-07 22:21:59.021 info terminating
host.loxberry 2017-10-07 22:21:58.982 info stopInstance system.adapter.mihome-vacuum.0 killing pid 2931
host.loxberry 2017-10-07 22:21:58.981 info stopInstance system.adapter.mihome-vacuum.0
host.loxberry 2017-10-07 22:21:58.979 info object change system.adapter.mihome-vacuum.0
cloud.0 2017-10-07 22:19:32.217 info Request devices
mihome-vacuum.0 2017-10-07 22:18:47.793 warn Time difference between Mihome Vacuum and ioBroker: -1 sec
mihome-vacuum.0 2017-10-07 22:18:47.697 info Create state clean_home for controlling by cloud adapter
mihome-vacuum.0 2017-10-07 22:18:47.692 info Expert mode disabled, states deleded
mihome-vacuum.0 2017-10-07 22:18:47.677 info starting. Version 0.5.8 in /opt/iobroker/node_modules/iobroker.mihome-vacuum, node: v6.11.1
host.loxberry 2017-10-07 22:18:45.992 info instance system.adapter.mihome-vacuum.0 started with pid 2931
host.loxberry 2017-10-07 22:18:45.967 info object change system.adapter.mihome-vacuum.0
Vielleicht hilft der Screenshot hier auch noch
Dateianhänge
mi vacuum adapter.png

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 08.10.2017, 05:02

habe gerade ein pull request gesendet, die zeilenlänge war noch auf 32 begrenzt... nun sollte e3s funktionieren

SlowMoe
starter
Beiträge: 12
Registriert: 18.07.2017, 01:02

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von SlowMoe » 08.10.2017, 13:52

Meistertr hat geschrieben:habe gerade ein pull request gesendet, die zeilenlänge war noch auf 32 begrenzt... nun sollte e3s funktionieren
Heisst das der Adpater hat jetzt ein Update erfahren? Muss ich ihn noch mal installieren um den 96er Token zu testen?

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 08.10.2017, 14:05

SlowMoe hat geschrieben:
Meistertr hat geschrieben:habe gerade ein pull request gesendet, die zeilenlänge war noch auf 32 begrenzt... nun sollte e3s funktionieren
Heisst das der Adpater hat jetzt ein Update erfahren? Muss ich ihn noch mal installieren um den 96er Token zu testen?
Der Pullrequest muss noch eingebunden werden.. ich sag bescheid wenn er drin ist

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2289
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von AlCalzone » 08.10.2017, 16:26

Ich dachte ich hätte das schon gefixt, aber die Stelle hab ich in meinem PR damals wohl übersehen :?
https://github.com/ioBroker/ioBroker.mi ... um/pull/21
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RE: Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 08.10.2017, 17:06

AlCalzone hat geschrieben:Ich dachte ich hätte das schon gefixt, aber die Stelle hab ich in meinem PR damals wohl übersehen :?
https://github.com/ioBroker/ioBroker.mi ... um/pull/21
Dachte auch als ich es eingebunden hatte, dass ich es mit hochgeladen habe, aber irgendwie war die Index.html nicht dabei..

Gesendet von meinem Handy

Benutzeravatar
Bluefox
Site Admin
Beiträge: 7956
Registriert: 13.07.2014, 14:42
Kontaktdaten:

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Bluefox » 09.10.2017, 11:01

Ich konnte folgende Endpunkt für die Karte finden:

Code: Alles auswählen

c.callSmartHomeAPI("/home/getmapfileurl", {
            model: c.deviceModel,
            obj_name: a
        }
Wer weist, wie sieht China Mainland API endpoint aus?

dna909
professional
Beiträge: 152
Registriert: 28.02.2017, 09:07

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von dna909 » 09.10.2017, 12:01

Die Url zur Karte scheint die hier zu sein:

http://awsbj0-cdn.fds-ssl.api.xiaomi.co ... oboroommap


Falls es weiterhilft?
Odroid U2, Odroid XU4, CCU2, Philips Hue, ESP8266, Xiaomi Robot, Google Chromecast Audio, Instar 6012HD, Bosch HNG6764S6

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RE: Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 09.10.2017, 12:12

Bluefox hat geschrieben:Ich konnte folgende Endpunkt für die Karte finden:

Code: Alles auswählen

c.callSmartHomeAPI("/home/getmapfileurl", {
            model: c.deviceModel,
            obj_name: a
        }
Wer weist, wie sieht China Mainland API endpoint aus?
http://forum.iobroker.net/viewtopic.php?p=87419#p87419
In den Dateien verliert sich bei mir die Spur...

Gesendet von meinem Handy

tommyr84
starter
Beiträge: 16
Registriert: 11.10.2017, 18:46

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von tommyr84 » 11.10.2017, 19:04

Hallo Leute, ich bitte um eure Hilfe!

Ich habe versucht meinen mi robot via iobroker einzubinden, leider ohne Erfolg.

Zuerst habe ich versucht den Token via bluestaks (android emulator für windows) und wireshark zum mitschneiden des traffics
auszulesen, was soweit ganz gut funktionierte, nur dass mein "Yoda"=mi robot nicht reagierte, als ich die HEX streams via packetsender geschickt habe...

gut, einen ganzen Abend lang versucht, kein Erfolg... also andere Methode!

Hab dann den Token via Raspberry PI 3 mit Python-miio ausgelesen... soweit so gut!

Hab also den 32bit HEX token im mi robot adapter bei IObroker eingetragen, leider abermals keine Reaktion meines Yoda's...
bei jeglichen verfügbaren befehlen.

der Log von IO Broker zeigt mir jedoch auch nichts an, wenn ich versuche ein Start Signal zu schicken.
Der Token 33465a574d4655697063494476505xxx ist jedoch definitiv richtig!

Hat jemand von euch eine Idee, was ich noch tun könnte? Steuerung via handy und auch via bluestack funktioniert tadellos, ebenso die steuerung eines Broadlink adapters via Iobroker.

Danke für eure Hilfe!

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RE: Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 11.10.2017, 19:28

tommyr84 hat geschrieben:Hallo Leute, ich bitte um eure Hilfe!

Ich habe versucht meinen mi robot via iobroker einzubinden, leider ohne Erfolg.

Zuerst habe ich versucht den Token via bluestaks (android emulator für windows) und wireshark zum mitschneiden des traffics
auszulesen, was soweit ganz gut funktionierte, nur dass mein "Yoda"=mi robot nicht reagierte, als ich die HEX streams via packetsender geschickt habe...

gut, einen ganzen Abend lang versucht, kein Erfolg... also andere Methode!

Hab dann den Token via Raspberry PI 3 mit Python-miio ausgelesen... soweit so gut!

Hab also den 32bit HEX token im mi robot adapter bei IObroker eingetragen, leider abermals keine Reaktion meines Yoda's...
bei jeglichen verfügbaren befehlen.

der Log von IO Broker zeigt mir jedoch auch nichts an, wenn ich versuche ein Start Signal zu schicken.
Der Token 33465a574d4655697063494476505xxx ist jedoch definitiv richtig!

Hat jemand von euch eine Idee, was ich noch tun könnte? Steuerung via handy und auch via bluestack funktioniert tadellos, ebenso die steuerung eines Broadlink adapters via Iobroker.

Danke für eure Hilfe!
Bitte einfach das readme zum Adapter lesen. Nach 5 min hast du den richtigen token und kannst ihn verwenden.

Du hast jede erdenkliche Art probiert, die nicht mehr funktioniert. Aber die die funktionieren nicht..
Gesendet von meinem Handy

tommyr84
starter
Beiträge: 16
Registriert: 11.10.2017, 18:46

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von tommyr84 » 12.10.2017, 06:13

Hab das mit meinem Android Handy versucht.

Jedoch lässt sich mit meinem Honor und Android 7.0 KEIN Backup ohne Passwort erstellen!

Ich denke das Problem sollte jeder ab Android 7.0 haben... richtig?

Gibt es eine andere Möglichkeit? Iphone habe ich keines zur Hand.

tommyr84
starter
Beiträge: 16
Registriert: 11.10.2017, 18:46

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von tommyr84 » 12.10.2017, 17:26

Sodala... das wars!

Hab noch ein altes android Handy gefunden, dass mich eine Sicherung OHNE Passwort erstellen lies.

Danke für die Unterstützung!

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 12.10.2017, 19:46

Ich habe auch Android 7 und es geht ohne Probleme... Aber das Hornor ist schon öfters aufgefallen weil es nicht damit geklappt hat..

Gesendet von meinem Handy

weimaraner
professional
Beiträge: 206
Registriert: 16.01.2017, 16:56
Kontaktdaten:

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von weimaraner » 13.10.2017, 16:21

So jetzt ich. :D Mein Saugi ist heute endlich angekommen! :D :D
Mi-home app ist eingerichtet, aber... :(

ich habe USB-debuggimg aktiviert und trotzdem kommt folgende Meldung bei mi toolkit
mitoolkit.JPG
mitoolkit.JPG (31.78 KiB) 602 mal betrachtet
Probiert habe ich es mit einem Samsung S3 neo Android 4.4.2, samsung S3 mini Android 4.1.2. und einem wiko Lenny Android 6.0
PC habe ich zwei Stück jeweils mit Windows 7 benutzt. Überall das gleich Ergebnis.

Was mache ich falsch?

Grüße Andreas

Edit: USB Port und Kabel habe ich auch gewechselt.

kmxak
professional
Beiträge: 924
Registriert: 10.03.2017, 21:00

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von kmxak » 13.10.2017, 16:33

musste man da nicht auch Treiber installieren? Hattest du das? Kann mich nur wage dran erinnern das ich da mal was für mein Samsung installiert hatte von Kies.

Bei manchen Geräten kann man auch einstellen welcher Modus aktiv ist Kamera Mediashare usw. passt das?
Gruß Alex

HP Gen 8 ESXi + HP Gen 7 ESXi Backup Server - VM Debian FHEM + ioBroker
Pi3 RaspberryMatic, Wemos D1, NodeMCU, Odroid C2, Pi3 + Zero W

weimaraner
professional
Beiträge: 206
Registriert: 16.01.2017, 16:56
Kontaktdaten:

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von weimaraner » 13.10.2017, 16:59

Kommando zurück!!! :D :D :D :D
Das Lenny hing ein paar Minuten am Laptop und plötzlch ging eine Meldung auf, ob USB-debugging zugelassen werden soll. Natürlich okay gedrück! :) Token ausgelesen!!! Und läuft!

Ihr seit allesamt absolut spitze!

Grüße Andreas

Antworten