Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Hier wird über Amazon Alexa Steuerung diskutiert.
fisch
starter
Beiträge: 21
Registriert: 14.03.2018, 21:00

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von fisch » 22.05.2018, 21:25

hier geht es leider nicht mehr....oderr einfach mal abwarten???

Lars89
starter
Beiträge: 13
Registriert: 19.11.2017, 01:01

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von Lars89 » 23.05.2018, 11:58

Bei mir funktioniert es auch immer noch nicht wieder egal ob mit der Änderung im Skript oder ohne :cry: :cry:

Gruß Lars

marian.t
Beiträge: 2
Registriert: 11.01.2018, 11:18

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von marian.t » 24.05.2018, 08:01

Hallo,

ich bin vor selben Problem betroffen, letzte Wochen nur login failed. Mittlerweile wollte auch die Anmeldung im Edge-Browser nicht mehr klappen (in der App, am Smartphone dagegen doch). Habe auch die Browseridentifizierung wie hier in Forum vorgeschlagen geändert - ohne Erfolg.

Bis mir gestern im LogOn Script von Franke (v0.7) die Variable "twofacode" aufgefallen ist - heisst ja nicht umsonst Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code.
In Firefox angemeldet kam eine Anforderung nach einem Verifizierungscode. Diese kam per Mail, im Sript als twofacode-Wert eingetragen, LogOn Script gestartet und - wieder logon failed :cry: .
Im Browser den Verifizierungscode eingetragen, angemeldet.

Dann den twofacode im Script wieder auf "" zurückgesetzt - und die Anmeldung erfolgte!! :D

Fazit: kann es sein, dass die AMAZON Anmeldung gelegentlich den 2FA Code verlangt und daran die Script-Anmeldung scheitert?
Ich werde nichts ändern solange es läuft, kann das jemand mit der twofacode-Eintragung verifizieren? Vielleicht kann man die 2FA Code Anmeldung im Browser erzwingen, indem man z.B. den cookie bzw. cache löscht?

Weiterhin, den Abbruch der Javascript-Instance beim abgelaufenen cookie habe ich im AlexaControl Script vom hauke über try - catchy abgefangen, in der catch starte ich den Logon-Script. Muss ich noch die Verschüsselung wie hier in Forum vorgeschlagen, einbauen.

Gruß Marian

Benutzeravatar
lobomau
guru
Beiträge: 1113
Registriert: 24.03.2016, 10:45

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von lobomau » 28.05.2018, 09:29

marian.t hat geschrieben:
24.05.2018, 08:01
Hallo,

ich bin vor selben Problem betroffen, letzte Wochen nur login failed. Mittlerweile wollte auch die Anmeldung im Edge-Browser nicht mehr klappen (in der App, am Smartphone dagegen doch). Habe auch die Browseridentifizierung wie hier in Forum vorgeschlagen geändert - ohne Erfolg.

Bis mir gestern im LogOn Script von Franke (v0.7) die Variable "twofacode" aufgefallen ist - heisst ja nicht umsonst Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code.
In Firefox angemeldet kam eine Anforderung nach einem Verifizierungscode. Diese kam per Mail, im Sript als twofacode-Wert eingetragen, LogOn Script gestartet und - wieder logon failed :cry: .
Im Browser den Verifizierungscode eingetragen, angemeldet.

Dann den twofacode im Script wieder auf "" zurückgesetzt - und die Anmeldung erfolgte!! :D

Fazit: kann es sein, dass die AMAZON Anmeldung gelegentlich den 2FA Code verlangt und daran die Script-Anmeldung scheitert?
Ich werde nichts ändern solange es läuft, kann das jemand mit der twofacode-Eintragung verifizieren? Vielleicht kann man die 2FA Code Anmeldung im Browser erzwingen, indem man z.B. den cookie bzw. cache löscht?

Weiterhin, den Abbruch der Javascript-Instance beim abgelaufenen cookie habe ich im AlexaControl Script vom hauke über try - catchy abgefangen, in der catch starte ich den Logon-Script. Muss ich noch die Verschüsselung wie hier in Forum vorgeschlagen, einbauen.

Gruß Marian
YEEESS! Das hatte ich lange nicht probiert gehabt, mich auf alexa.amazon anzumelden. Da habe ich dann den neuen Code per SMS erhalten und eingegeben und schon war cookievalid auf true nach Starten des Scripts. Also ganz einfach und unkompliziert :)
brix 3150 gigabyte (ioB mit vis, hue, ical, ping, telegram, rflink, tankerkoenig, DWD, radar, unifi, Landroid S)
pi3 (pihole, ioBroker client)
pi1 (picam mit motioneye)
Arduino mega mit 433 MHz-rflink
Google Home, Echo, Echo Dot

AndyUM61
professional
Beiträge: 260
Registriert: 23.06.2015, 08:41

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von AndyUM61 » 29.05.2018, 18:46

Ist denn hier wirklich niemand, der weiterhelfen kann??

Bei mir kommt immer wieder der Fehler:

Code: Alles auswählen

19:43:06.283	[error]	javascript.1 at Object.main (script.js.AlexaLogOn:123:37)
Ich kann mich abmelden und anmelden wie ich will, ich bekomme auch keinen Code oder dergleichen.
Ist doch wirklich traurig:(...
Internette Grüße
Andy

RaspberryMatic (Raspberry Pi3), CUxD, ioBroker (Win 8.1/64)

Benutzeravatar
lobomau
guru
Beiträge: 1113
Registriert: 24.03.2016, 10:45

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von lobomau » 30.05.2018, 10:01

AndyUM61 hat geschrieben:
29.05.2018, 18:46
Ist denn hier wirklich niemand, der weiterhelfen kann??

Bei mir kommt immer wieder der Fehler:

Code: Alles auswählen

19:43:06.283	[error]	javascript.1 at Object.main (script.js.AlexaLogOn:123:37)
Ich kann mich abmelden und anmelden wie ich will, ich bekomme auch keinen Code oder dergleichen.
Ist doch wirklich traurig:(...
Anhand deines vorherigen Post, klingt es so als hätte es vorher mal funktioniert. Richtig?
Ich weiß leider nicht wo man da nachschaut... ist das Object.main etwas im javascript-Adapter ist oder heißt es dass in der 123. Zeile oder 37. Zeile von dem Script ein Problem ist?
Benutzt du dieses 2FA Code? Vielleicht mal ohne Probieren?
Ich benutze es nicht; in meiner 37. Zeile steht

Code: Alles auswählen

var twofacode = "";
brix 3150 gigabyte (ioB mit vis, hue, ical, ping, telegram, rflink, tankerkoenig, DWD, radar, unifi, Landroid S)
pi3 (pihole, ioBroker client)
pi1 (picam mit motioneye)
Arduino mega mit 433 MHz-rflink
Google Home, Echo, Echo Dot

AndyUM61
professional
Beiträge: 260
Registriert: 23.06.2015, 08:41

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von AndyUM61 » 30.05.2018, 15:43

Hallo,

ja also es hatte mal funktioniert, sogar ziemlich lange und ziemlich gut.
Leider gab es da aber irgend ein Zeitpunkt, ab dem der Cookie nicht mehr geholt wurde - wie offensichtlich bei vielen anderen hier auch.

In der angegebenen Zeile im Script soll wohl der Cookie geparst werden.
Da aber in dem entsprechenden Datenpunkt kein Cookie ist, weil er nicht abgeholt wurde, kommt dort die Fehlermeldung.
Bei mir stehen in den drei Datenpunkten die das Script anlegt eben nur jeweils eine "1".

Ich würde ja bei "var twofacode = "";" gerne mal was eintragen, wenigstens zum Probieren ob es dann geht,
aber ich habe diese Abfrage beim Login in die Alexa-App noch nie gesehen, und habe somit auch keinen Code, den ich da eintragen könnte.
Internette Grüße
Andy

RaspberryMatic (Raspberry Pi3), CUxD, ioBroker (Win 8.1/64)

AndyUM61
professional
Beiträge: 260
Registriert: 23.06.2015, 08:41

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von AndyUM61 » 30.05.2018, 16:59

So, hat sich erledigt:)!
Für mich GELÖST:)!

Ich habe das Script mal ein wenig genauer analysiert...
Bei mir standen - warum auch immer - in den Datenpunkten jeweils eine "1".
Wenn das so ist, versucht er erst gar nicht ein neuer Cookie zu holen.
Das macht er nur bei: "if (storedCookie !== null && storedCookie !== "" && storedCookie !== 0) {...} else..."
Ich habe da jetzt mal überall eine "0" eingetragen, und siehe da....

...jetzt funktioniert alles wieder korrekt.
Internette Grüße
Andy

RaspberryMatic (Raspberry Pi3), CUxD, ioBroker (Win 8.1/64)

Benutzeravatar
Mic
starter
Beiträge: 50
Registriert: 18.04.2018, 18:59

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von Mic » 30.05.2018, 18:31

Das ist interessant Andy. Würde dann aber in die Zeile wohl besser so was eintragen (also nur abarbeiten, wenn Cookie-Länge z.B. mehr als 3 Zeichen). Dann ist egal welcher kurze Wert da drin steht. Könnte sicherlich auch 10 oder so nehmen, das Cookie ist ja länger.

Code: Alles auswählen

if (storedCookie !== null && storedCookie.length > 3) {

spraxel
starter
Beiträge: 24
Registriert: 14.11.2017, 07:54

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von spraxel » 07.06.2018, 20:50

Nun hat es mich auch erwischt. Kann kein LogOn mehr generieren.

Bekomme im Log folgende Meldungen:
Spoiler: Show hidden text
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.554 warn at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:104:9)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.554 warn at _combinedTickCallback (internal/process/next_tick.js:80:11)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.554 warn at endReadableNT (_stream_readable.js:974:12)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.554 warn at IncomingMessage.emit (events.js:185:7)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.553 warn at emitNone (events.js:91:20)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.553 warn at IncomingMessage.g (events.js:292:16)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.553 warn at IncomingMessage.<anonymous> (/opt/iobroker/node_modules/request/request.js:1085:12)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.553 warn at Request.emit (events.js:188:7)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.553 warn at emitOne (events.js:96:13)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.552 warn at Request.<anonymous> (/opt/iobroker/node_modules/request/request.js:1163:10)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.552 warn at Request.emit (events.js:191:7)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.552 warn at emitTwo (events.js:106:13)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.551 warn at Request.self.callback (/opt/iobroker/node_modules/request/request.js:186:22)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.551 warn at Request._callback (script.js.Multimedia.AlexaLogOn:422:13)
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.548 warn Wrong type of javascript.0.productive.alexalogon.cookievalid: "string". Please fix, while deprecated and will not work in next versions.
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.547 info script.js.Multimedia.AlexaLogOn: LogOn Failed.
javascript.0 2018-06-07 21:46:03.546 info script.js.Multimedia.AlexaLogOn: Cookie Complete:
Ich verstehe es nicht und suche mir hier einen Wolf.
Jemand da der mir eventuell weiterhelfen kann?

Mich wundert 1tens folgender Text: Wrong type of javascript.0.productive.alexalogon.cookievalid
2tens das er ja sagt: Cookie Complete aber dennoch LogOn Failed.

Erti1337
starter
Beiträge: 35
Registriert: 15.12.2017, 14:47

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von Erti1337 » 08.06.2018, 11:15

Bei mir gehts seit gestern Mittag auch nicht mehr...
Logon failed !

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1404
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von arteck » 08.06.2018, 18:58

es schein dass Amazon was an der Anmeldung bastelt.. ich kann mich mit meiner Handynummer auch nicht mehr am amazon konto im Browser anmelden.. mit email gehts.. erstmal abwarten

Erti1337
starter
Beiträge: 35
Registriert: 15.12.2017, 14:47

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von Erti1337 » 09.06.2018, 07:49

Also wenn ich den Cookie und den Crsf Manuel eintrage geht auch Remote Steuerung, automatisch cookie und crsf ist zur Zeit bei mir nicht mehr möglich,

Keine Ahnung warum der dann mit Logon failed aussteigt ^^

spraxel
starter
Beiträge: 24
Registriert: 14.11.2017, 07:54

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von spraxel » 09.06.2018, 10:43

Mit der manuellen Eintragung unter productive funktioniert es bei mir nun auch wieder.
Mal schauen wie lange noch und wann der Adapter wieder funktioniert.

carsten04
professional
Beiträge: 133
Registriert: 05.07.2015, 18:45

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von carsten04 » 10.06.2018, 11:10

Bei mir funktioniert es auch nicht mehr. Der folgende Code sorgt für die Fehlermeldung:
script.js.Alexa.AlexaLogOn: LogOn Failed.

Code: Alles auswählen

if (cookieStr.indexOf("csrf") != -1) {
            log("LogOn successfull!");
        } else {
            log("LogOn Failed.");
            setState(idAlexaLogonCookie, "");
            setState(idAlexaLogonCSRF, "");
            setState(idAlexaLogonCookieValid, "false");
            return;
        }
In meinem cookieStr liefert

Code: Alles auswählen

indexOf("csrf") != -1
false zurück. Warum das so ist, ist mir nicht klar (außer das csrf in cookieStr nicht gefunden werden kann). Mein erster Verdacht ist auch, dass amazon hier gerade irgendetwas ändert. Das Cookie wird nämlich richtig erzeugt. Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee woran es liegen könnte.

Carsten

MyMeyer
starter
Beiträge: 27
Registriert: 03.03.2018, 15:22

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von MyMeyer » 12.06.2018, 21:35

Hi...
Ich kann mich auch nicht mehr anmelden.
Das steht im Log:
Spoiler: Show hidden text
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.197 warn at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:104:9)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.197 warn at _combinedTickCallback (internal/process/next_tick.js:80:11)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.197 warn at endReadableNT (_stream_readable.js:978:12)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at IncomingMessage.emit (events.js:185:7)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at emitNone (events.js:91:20)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at IncomingMessage.g (events.js:292:16)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at IncomingMessage.<anonymous> (/opt/iobroker/node_modules/request/request.js:1085:12)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at Request.emit (events.js:188:7)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at emitOne (events.js:96:13)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at Request.<anonymous> (/opt/iobroker/node_modules/request/request.js:1163:10)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at Request.emit (events.js:191:7)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at emitTwo (events.js:106:13)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at Request.self.callback (/opt/iobroker/node_modules/request/request.js:186:22)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.196 warn at Request._callback (script.js.Alexa_Logon:423:13)
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.195 warn Wrong type of javascript.0.Alexa.Devices.cookievalid: "string". Please fix, while deprecated and will not work in next versions.
javascript.0 2018-06-12 22:33:07.195 info script.js.Alexa_Logon: LogOn Failed.
Gruß
MyMeyer
>>> Hardware: Synology mit Docker"Buanet" <<<

marian.t
Beiträge: 2
Registriert: 11.01.2018, 11:18

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von marian.t » 13.06.2018, 08:30

AndyUM61 hat geschrieben:
30.05.2018, 15:43
...
Ich würde ja bei "var twofacode = "";" gerne mal was eintragen, wenigstens zum Probieren ob es dann geht,
aber ich habe diese Abfrage beim Login in die Alexa-App noch nie gesehen, und habe somit auch keinen Code, den ich da eintragen könnte.
Hallo AndyUM61,

urlaubsbedingt war ich eine Weile nicht hier.
zu deiner Anmerkung "...ich habe diese [2FA CODE] Abfrage beim Login in die Alexa-App noch nie gesehen": ich habe geschrieben
"In Firefox angemeldet kam eine Anforderung nach einem Verifizierungscode." d.H. nicht in der App.

Gruß
marian.t

Benutzeravatar
Mic
starter
Beiträge: 50
Registriert: 18.04.2018, 18:59

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von Mic » 13.06.2018, 20:51

carsten04 hat geschrieben:
10.06.2018, 11:10
In meinem cookieStr liefert

Code: Alles auswählen

indexOf("csrf") != -1
false zurück. Warum das so ist, ist mir nicht klar (außer das csrf in cookieStr nicht gefunden werden kann). Mein erster Verdacht ist auch, dass amazon hier gerade irgendetwas ändert. Das Cookie wird nämlich richtig erzeugt. Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee woran es liegen könnte.
Ich habe das auf Grund Deines Posts auch mal getestet, das gleiche bei mir. Es wird scheinbar kein CSRF mehr zurück geliefert über die Methoden im Script, das Cookie jedoch richtig erzeugt (im Script den Log-Status auf "info" gesetzt und alle Log-Ausgaben nach "csrf" gesucht gab keine Treffer).
Man braucht wohl jetzt eine andere Methode, um CSRF von Amazon abzufragen...

Erti1337
starter
Beiträge: 35
Registriert: 15.12.2017, 14:47

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von Erti1337 » 14.06.2018, 11:18

Die Frage wäre nur ob sich der Script ersteller, damit beschäftigt oder nicht ? :)

MyMeyer
starter
Beiträge: 27
Registriert: 03.03.2018, 15:22

Re: Script "AlexaLogOn": Alexa LogOn mit User/Pass + 2FA Code

Beitrag von MyMeyer » 22.06.2018, 17:35

Erti1337 hat geschrieben:
14.06.2018, 11:18
Die Frage wäre nur ob sich der Script ersteller, damit beschäftigt oder nicht ? :)
Wie sieht es jetzt aus ? Können wir das Thema mit dieser Lösung jetzt vergessen ! Weil es geht ja seit Tagen NICHT mehr.
Gruß
MyMeyer
>>> Hardware: Synology mit Docker"Buanet" <<<

Antworten