[Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Bitter aller die testen können, hier melden.
Benutzeravatar
Homoran
guru
Beiträge: 12335
Registriert: 08.08.2014, 16:50

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von Homoran » 20.02.2018, 11:52

Hast du ein upload gemacht?

Bei mir scheint es zu laufen, ich hatte nur zu wenig Zeit zum testen


Gruß
Rainer
kein Support per PN!
Fragen im Forum stellen - es gibt fast nichts, was nicht auch für andere interessant ist.

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2290
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von AlCalzone » 20.02.2018, 12:30

Homoran hat geschrieben:Hast du ein upload gemacht?
Sollte nicht nötig sein, da keine Änderungen an admin-ui oder io-package.json vorgenommen wurden. Sofern die Installation aber per Github durchgeführt wurde, muss der Adapter neu gestartet werden.
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

Benutzeravatar
Homoran
guru
Beiträge: 12335
Registriert: 08.08.2014, 16:50

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von Homoran » 20.02.2018, 14:25

AlCalzone hat geschrieben:Sofern die Installation aber per Github durchgeführt wurde
Ich habe die 1.1.4 nur über Github beziehen können.

Gruß
Rainer
kein Support per PN!
Fragen im Forum stellen - es gibt fast nichts, was nicht auch für andere interessant ist.

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2290
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von AlCalzone » 20.02.2018, 14:37

Dann war das Repo noch nicht aktualisiert
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

speedline
Beiträge: 4
Registriert: 03.02.2018, 23:05

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von speedline » 21.02.2018, 10:46

Ich möchte mich für den Adapter bedanken!

Mein Tradfri besteht aus: 6x E27 weiss Birnen, 1x E27 RGB Birne, 2x LED Panel quadratisch, 1x LED Panel rechteckig, diverse Fernbedienungen, 2x Dimmer und ein Bewegungssensor, aufgeteilt in der IKEA APP in verschiedene Gruppen, Alexa ist auch im Spiel.

ioBroker Adapter Cloud, Web, Tradfri und weiter in Planung "SonOff, Broadlink, usw.

Habe eine Anfängerfrage: Soll die Gruppen welche ich in der IKEA APP habe, wieder löschen oder spielt es keine Rolle für das weiter Vorgehen im ioBroker?

Vielen Dank
Roger

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2290
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von AlCalzone » 21.02.2018, 11:01

speedline hat geschrieben: Habe eine Anfängerfrage: Soll die Gruppen welche ich in der IKEA APP habe, wieder löschen oder spielt es keine Rolle für das weiter Vorgehen im ioBroker?
Du kannst die Gruppen im Adapter verwenden, oder es einfach sein lassen. Soweit ich weiß, brauchst du für jede Fernbedienung eine Gruppe in der App, in der sich auch die zu steuernden Lampen befinden.

Du kannst im Adapter auch virtuelle Gruppen erstellen, um Lampen verschiedener Gruppen gemeinsam zu steuern.
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

eumats
professional
Beiträge: 273
Registriert: 24.09.2017, 09:04

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von eumats » 21.02.2018, 12:23

Hallo zusammen. Die meisten meiner Tradfri Lampen schalte ich per "nomalen" Schalter an und aus. Daher werte ich in meinen Skripten, yahka, ... zzgl. das alive der Lampen aus.
Nun habe ich "Problem", dass die alive Erkennung (z.B. tradfri.0.L-65538.alive) nicht zuverlässig funktioniert. D.b. es wird bei alive true angezeigt, obwohl die Lampe stromlos ist.
Das Problem tritt sporadisch aber Regelmäßig auf und ist unabhängig ob ich 1 oder 60min warte.

Keine Ahnung, ob dies eine Eigenschaft von Tradfri/dem Gateway selber ist oder vom Adapter.

Hat jemand eine Idee, wie man das alive stabilisieren kann?

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2290
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von AlCalzone » 21.02.2018, 14:50

eumats hat geschrieben:D.b. es wird bei alive true angezeigt, obwohl die Lampe stromlos ist.
Das Problem tritt sporadisch aber Regelmäßig auf und ist unabhängig ob ich 1 oder 60min warte.

Keine Ahnung, ob dies eine Eigenschaft von Tradfri/dem Gateway selber ist oder vom Adapter.
Der Tradfri-Adapter meldet dem Gateway beim Start, dass er über Änderungen informiert werden will und wartet dann auf diese. D.h. wenn das Gateway nicht bescheid gibt, dass die Lampe nicht mehr alive ist, dann erfährt der Adapter das auch nie.

Du könntest mal probieren, ob du durch minimale Änderung eines Datenpunktes einer stromlosen Lampe (z.B. dimmer oder colorTemperature um +/- 1 verändern) ein Update provozieren kannst.
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

eumats
professional
Beiträge: 273
Registriert: 24.09.2017, 09:04

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von eumats » 21.02.2018, 15:19

AlCalzone hat geschrieben: Du könntest mal probieren, ob du durch minimale Änderung eines Datenpunktes einer stromlosen Lampe (z.B. dimmer oder colorTemperature um +/- 1 verändern) ein Update provozieren kannst.
Das Änderung von state (z.B. tradfri.0.L-65538.lightbulb.state) hatte bisher keine "Besserung" gebracht. Das Dimmen usw. versuche ich heute Abend mal zu testen...

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2290
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von AlCalzone » 21.02.2018, 15:50

Dann wird das wahrscheinlich auch nicht helfen
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

eumats
professional
Beiträge: 273
Registriert: 24.09.2017, 09:04

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von eumats » 21.02.2018, 18:30

AlCalzone hat geschrieben:Dann wird das wahrscheinlich auch nicht helfen
Deine Vermutung war richtig. Dimmen und Farbänderung ändern nichts.
Ich positioniere die Gateway mal zentraler im Haus. Vielleicht hat es was mit der Kommunikation zu tun...

Bin ich der Einzige mit dem Phänomen?

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2290
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von AlCalzone » 21.02.2018, 18:37

eumats hat geschrieben:Bin ich der Einzige mit dem Phänomen?
Ich schalte meine Lampen nicht aus
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

Benutzeravatar
Homoran
guru
Beiträge: 12335
Registriert: 08.08.2014, 16:50

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von Homoran » 21.02.2018, 19:09

ich auch nicht

Gruß
Rainer
kein Support per PN!
Fragen im Forum stellen - es gibt fast nichts, was nicht auch für andere interessant ist.

ACE76
starter
Beiträge: 36
Registriert: 20.03.2017, 23:32

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von ACE76 » 21.02.2018, 23:13

Hallo,
ich habe das gleiche Problem. Lampe mit Tradfri Leuchtmittel, die meist über den Lichtschalter bedient wird. Der Status ändert sich beim ausschalten dann aber nicht auf AUS und wird über den Adapter und damit in meinem VIS weiter als aktiv angezeigt. Habe das aber noch nicht weiter verfolgt...

Alle anderen Tradfri Leuchtmittel, die direkt über die FB oder den Gateway bedient werden, erscheinen korrekt.

klassisch
professional
Beiträge: 767
Registriert: 27.11.2014, 19:12

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von klassisch » 22.02.2018, 02:28

Ich schalte auch über den Lichtschalter . es erfolgt keine Aktualisierung , was ich auch so erwartet habe. Ansonsten müsste ja das Gateway ständig die Lampen anpingen. ich glaube nicht, dass die Lampen soviel Energiereserven haben, dass sie nach dem Ausschalten nochmals sinnvoll senden können .

Gesendet von meinem ZTE A2016 mit Tapatalk

eumats
professional
Beiträge: 273
Registriert: 24.09.2017, 09:04

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von eumats » 22.02.2018, 09:41

Dann erkennt die Gateway anscheinend die Abwesenheit der Lampen bei "Stromlosigkeit" nicht korrekt. Schade...

Wie wir denn das tlastSeen ermittelt? Ist das Abhängig vom alive?

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2290
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von AlCalzone » 22.02.2018, 10:18

eumats hat geschrieben:Wie wir denn das tlastSeen ermittelt? Ist das Abhängig vom alive?
Die Antworten vom Gateway sind JSON-Objekte, die neben dem Lampenstatus auch allgemeine Infos über das Gerät (Name, Hersteller, Firmware-Version) aber auch dessen Zustand (alive und lastSeen) enthält. Nach meinem Verständnis ist lastSeen der Zeitpunkt der letzten erfolgreichen Kommunikation. Aber wie und wann das ermittelt wird, kann ich nur raten.
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

Benutzeravatar
Homoran
guru
Beiträge: 12335
Registriert: 08.08.2014, 16:50

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von Homoran » 22.02.2018, 12:16

Wie bitte sill die Lampe ihren Status übermitteln wenn sie stromlos ist?

Gruß
Rainer
kein Support per PN!
Fragen im Forum stellen - es gibt fast nichts, was nicht auch für andere interessant ist.

Benutzeravatar
AlCalzone
guru
Beiträge: 2290
Registriert: 01.03.2016, 15:16

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von AlCalzone » 22.02.2018, 12:25

Homoran hat geschrieben:Wie bitte sill die Lampe ihren Status übermitteln wenn sie stromlos ist?
Streng genommen verwaltet das Gateway die Informationen. Das sollte erkennen, ob eine Lampe antwortet und kann dementsprechend auch wissen, dass eine Lampe nicht erreichbar ist - und wann sie es zuletz war. Warum es diese Information nicht immer bereit stellt - k.A.
Meine Adapter:
IKEA Trådfri: GitHub | Test & Hilfe
G-Homa: GitHub | Test & Hilfe

Benutzeravatar
Homoran
guru
Beiträge: 12335
Registriert: 08.08.2014, 16:50

Re: [Aufruf] IKEA-Trådfri Adapter testen

Beitrag von Homoran » 22.02.2018, 12:46

Ohne ioBroker starten die Lampen bei Spannungswiederkehr wieder im letzten Zustand.
Es ist also zumindest für mich durchaus nachvollziehbar dass sich die states nicht ändern und zumindest on nicht auf off wechselt.
kein Support per PN!
Fragen im Forum stellen - es gibt fast nichts, was nicht auch für andere interessant ist.

Antworten