[Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Bitter aller die testen können, hier melden.
zuvielx9
starter
Beiträge: 13
Registriert: 11.08.2017, 17:20

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von zuvielx9 » 09.01.2018, 15:21

Hallo,

danke für den tollen Adapter. Was steht in "last_update" drin?
Ist das die Zeit wann die Steckdose zuletzt erreicht wurde?
Ich habe das Intervall auf 2000 ms gestellt. In "last_update" steht aber nach wie vor die Zeit, wo der Adapter das letzte mal neugestartet wurde.
Pingbar sind die Steckdosen.

Danke

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1314
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von arteck » 10.01.2018, 07:18

zuvielx9 hat geschrieben:Hallo,

danke für den tollen Adapter. Was steht in "last_update" drin?
Ist das die Zeit wann die Steckdose zuletzt erreicht wurde?
Ich habe das Intervall auf 2000 ms gestellt. In "last_update" steht aber nach wie vor die Zeit, wo der Adapter das letzte mal neugestartet wurde.
Pingbar sind die Steckdosen.

Danke
2000 ms ist zu klein und wird intern auf 500ms gesetzt .. im "last_update" steht ein Datum mit Uhrzet wann die Dose zuletzt geantwortet hat. allerdings nicht bei Start des Adapters sonder erst bei nächsten update

sollte was nicht laufen ... stoppe den Adapter(nicht deinstallieren) lösche alle Datenpunkte und starte den neu..

zuvielx9
starter
Beiträge: 13
Registriert: 11.08.2017, 17:20

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von zuvielx9 » 10.01.2018, 15:54

Sollte denn die Steckdose nach jedem Ping antworten? Ist das richtig? Noch steht eine Zeit von gestern.
Ich habe die Steckdosen trotzdem zwischendruch über "state" erfolgreich geschaltet.

Ich versuche es sonst nochmal mit dem Löschen der Datenpunkte

cvidal
professional
Beiträge: 355
Registriert: 10.02.2017, 22:32
Wohnort: Münsterland

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von cvidal » 14.01.2018, 00:31

Hallo ich bins wieder,

Ich würde den Datenpunkt ''total'' gerne mitloggen, leider ändert der sich nicht.

Der Daten Punkt ist auch nur bei einer Dose vorhanden.

Jemand eine Idee?
Unbenannt.PNG
Gruß Christian
ioBroker auf Odroid xu4
Raspberrymatic 17 Geräte
KNX
MiHome 24 Geräte
MiLight 3 Geräte
Echo + Echo Dot
WEMOS

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1314
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von arteck » 14.01.2018, 13:41

der total ist nicht mehr vorhanden...

stope bitte den adapter lösche die datenpunkte und starte den neu

cvidal
professional
Beiträge: 355
Registriert: 10.02.2017, 22:32
Wohnort: Münsterland

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von cvidal » 14.01.2018, 20:45

arteck hat geschrieben:der total ist nicht mehr vorhanden...

stope bitte den adapter lösche die datenpunkte und starte den neu
Ah tatsächlich. Danke

Wofür steht de Wert totalnow? Ist mir noch nicht klar.

Gruß Christian
ioBroker auf Odroid xu4
Raspberrymatic 17 Geräte
KNX
MiHome 24 Geräte
MiLight 3 Geräte
Echo + Echo Dot
WEMOS

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1314
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von arteck » 15.01.2018, 07:32

cvidal hat geschrieben:
arteck hat geschrieben:der total ist nicht mehr vorhanden...

stope bitte den adapter lösche die datenpunkte und starte den neu
Ah tatsächlich. Danke

Wofür steht de Wert totalnow? Ist mir noch nicht klar.

Gruß Christian

totalnow = der alte total

cvidal
professional
Beiträge: 355
Registriert: 10.02.2017, 22:32
Wohnort: Münsterland

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von cvidal » 15.01.2018, 09:04

arteck hat geschrieben:
cvidal hat geschrieben:
arteck hat geschrieben:der total ist nicht mehr vorhanden...

stope bitte den adapter lösche die datenpunkte und starte den neu
Ah tatsächlich. Danke

Wofür steht de Wert totalnow? Ist mir noch nicht klar.

Gruß Christian

totalnow = der alte total
Wie kann denn TotalMonthNow einen höheren Wert wie totalNow haben? :?
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (7.41 KiB) 444 mal betrachtet
Gruß Christian
ioBroker auf Odroid xu4
Raspberrymatic 17 Geräte
KNX
MiHome 24 Geräte
MiLight 3 Geräte
Echo + Echo Dot
WEMOS

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1314
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von arteck » 15.01.2018, 11:08

cvidal hat geschrieben:
arteck hat geschrieben:
cvidal hat geschrieben:
Ah tatsächlich. Danke

Wofür steht de Wert totalnow? Ist mir noch nicht klar.

Gruß Christian

totalnow = der alte total
Wie kann denn TotalMonthNow einen höheren Wert wie totalNow haben? :?

Unbenannt.PNG

Gruß Christian


das ist der Monatswert berechnet immer ab dem 01 des laufen den Monats...

cvidal
professional
Beiträge: 355
Registriert: 10.02.2017, 22:32
Wohnort: Münsterland

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von cvidal » 15.01.2018, 11:28

arteck hat geschrieben:
cvidal hat geschrieben:
arteck hat geschrieben:

totalnow = der alte total
Wie kann denn TotalMonthNow einen höheren Wert wie totalNow haben? :?

Unbenannt.PNG

Gruß Christian


das ist der Monatswert berechnet immer ab dem 01 des laufen den Monats...
Dann kann doch da irgendwas nicht passen.
TotalMonthNow= Gesamtverbrauch Kalendermonat
TotalNow= Gesamtverbrauch

Dann musst doch Logischerwise der TotalNow einen höheren Wert haben wie der TotaMonthNow.

Habe ich da einen Denkfehler? Bin ich etwa verwirrt?

Gruß Christian
ioBroker auf Odroid xu4
Raspberrymatic 17 Geräte
KNX
MiHome 24 Geräte
MiLight 3 Geräte
Echo + Echo Dot
WEMOS

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1314
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von arteck » 15.01.2018, 16:07

na dann gute frage


so wie hier

dann ist das der wert da steht, was auch immer das sein soll

total wurde zu TotalNow umbenannt

das ist das was die Dose liefert..

cvidal
professional
Beiträge: 355
Registriert: 10.02.2017, 22:32
Wohnort: Münsterland

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von cvidal » 15.01.2018, 19:08

@arteck

Ich vermute das irgendwas mit meiner Dose nicht Stimmt...
Die Dose mit der Ip xxx.xxx.xx.72 hat den TotalNow genullt, deshalb wird der Wert wohl kleiner als bei totalMonthNow sein.
Bei der Dose xxx.xxx.xx.74 sieht das ganze ganz anders aus. Für mich logisch.

ich setzte mal alles zurück dann hoffe ich das es funktioniert.

Edit: Ich habs :) Stromausfall war der Grund, hatten die Tage des öfteren Stromausfall war wohl nur immer ganz kurz, Uhren haben ihre Zeiten behalten, Licht hat wohl nur kurz geflackert und der Brocker ist abgeschmiert.
habe jetzt mal die Dosen aus der Steckdose gezogen und der totalNow war dann genullt...
Der totalMonthNow wird im brocker geloggt deshalb bleibt der Wert bestehen...

Gruß Christian
ioBroker auf Odroid xu4
Raspberrymatic 17 Geräte
KNX
MiHome 24 Geräte
MiLight 3 Geräte
Echo + Echo Dot
WEMOS

UweRLP
professional
Beiträge: 225
Registriert: 24.01.2017, 10:33

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von UweRLP » 16.01.2018, 10:02

arteck hat geschrieben:2000 ms ist zu klein und wird intern auf 500ms gesetzt ..
Meinst du zu groß oder hast du dich verlesen und meinst kleiner als eine halbe Sekunde geht nicht?
Uwe
------------------------
ioBroker unter Windows 10 in einer VM auf Asustor AS7008T
umgezogen auf einen Core2Duo E8400 Win10 ohne VM, 17.04.2018 umgezogen auf i5-4570S Win 10 64bit
Abgesichert mit einer APC Back-UPS Pro 1500
------------------------

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1314
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von arteck » 16.01.2018, 10:46

UweRLP hat geschrieben:
arteck hat geschrieben:2000 ms ist zu klein und wird intern auf 500ms gesetzt ..
Meinst du zu groß oder hast du dich verlesen und meinst kleiner als eine halbe Sekunde geht nicht?

5000ms da fehlte ne 0

cvidal
professional
Beiträge: 355
Registriert: 10.02.2017, 22:32
Wohnort: Münsterland

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von cvidal » 22.01.2018, 08:42

Wenn der Zwischenstecker kurz keine Spannung bekommt oder halt beim umstecken wird der Datenpunkt TotalNow genullt, kann an das irgendwie verhindern?

Gruß Christian
ioBroker auf Odroid xu4
Raspberrymatic 17 Geräte
KNX
MiHome 24 Geräte
MiLight 3 Geräte
Echo + Echo Dot
WEMOS

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1314
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von arteck » 22.01.2018, 10:04

cvidal hat geschrieben:Wenn der Zwischenstecker kurz keine Spannung bekommt oder halt beim umstecken wird der Datenpunkt TotalNow genullt, kann an das irgendwie verhindern?

Gruß Christian

der wert kommt so von der Steckdose.. wenn die Dose das so macht.. dann nicht..was steht dan in der app... hast mal reingeschaut

cvidal
professional
Beiträge: 355
Registriert: 10.02.2017, 22:32
Wohnort: Münsterland

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von cvidal » 22.01.2018, 12:21

arteck hat geschrieben:
cvidal hat geschrieben:Wenn der Zwischenstecker kurz keine Spannung bekommt oder halt beim umstecken wird der Datenpunkt TotalNow genullt, kann an das irgendwie verhindern?

Gruß Christian

der wert kommt so von der Steckdose.. wenn die Dose das so macht.. dann nicht..was steht dan in der app... hast mal reingeschaut
Ja hatte ich nachgeschaut, diesen Gesamtverbrauch gibt es so ja nicht in der App.
Gesamtverbrauch Heute, Gesamtverbrauch Vergangene 7Tage und Gesamtverbrauch Vergangene 30Tage, diese bleiben in der App erhalten.

Gruß Christian
ioBroker auf Odroid xu4
Raspberrymatic 17 Geräte
KNX
MiHome 24 Geräte
MiLight 3 Geräte
Echo + Echo Dot
WEMOS

RooftopBBQ
starter
Beiträge: 16
Registriert: 25.01.2018, 17:57

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von RooftopBBQ » 31.01.2018, 17:32

Hallo alle zusammen,

heute Nacht habe ich mich mal daran "versucht" den Adapter für die HS100 zu installieren.
Habe alles wie hier in der Anleitung gemacht (über GitHub) und der Adapter taucht auch in der Liste auf.
Nur das Objekt HS100 existiert nicht in meiner Objektliste.
Im .vis sehe ich ein paar Datenpunkte zu HS100, aber nirgends ein State Power. Also um die Dose an und auszuschalten.

Liegt es an mir (absoluter Anfänger auf diesem Gebiet) oder stimmt mit dem Adapter was nicht?

Gruß
Marcel

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1314
Registriert: 02.10.2016, 13:52

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von arteck » 01.02.2018, 07:25

RooftopBBQ hat geschrieben:Hallo alle zusammen,

heute Nacht habe ich mich mal daran "versucht" den Adapter für die HS100 zu installieren.
Habe alles wie hier in der Anleitung gemacht (über GitHub) und der Adapter taucht auch in der Liste auf.
Nur das Objekt HS100 existiert nicht in meiner Objektliste.
Im .vis sehe ich ein paar Datenpunkte zu HS100, aber nirgends ein State Power. Also um die Dose an und auszuschalten.

Liegt es an mir (absoluter Anfänger auf diesem Gebiet) oder stimmt mit dem Adapter was nicht?

Gruß
Marcel

du kannst ganz normal den Adapter installieren.. brauchst nicht über git zu gehen....

RooftopBBQ
starter
Beiträge: 16
Registriert: 25.01.2018, 17:57

Re: [Aufruf] TP-Link HS100 HS110 Adapter Testen

Beitrag von RooftopBBQ » 01.02.2018, 07:43

arteck hat geschrieben:du kannst ganz normal den Adapter installieren.. brauchst nicht über git zu gehen....
Hallo,

wenn ich den Adapter manuell hinzufügen will, taucht der HS100 aber nicht in der Auswahlliste auf.

Gruß
Marcel
Dateianhänge
adapter_install_02.png
adapter_install_01.png

Antworten