[Gelöst] Homematic - Auslesen der Werte

Fragen zu Konfiguration und Bedienung von Adaptern
Antworten
Bob
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2018, 21:11

[Gelöst] Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von Bob » 13.03.2018, 21:25

Hallo als Neueinsteiger finde ich seit Tagen kein Lösung zu folgendem Problem:

Ich möchte Homematic Elemente (Heizkörperthermostat und Fenstersensoren) in ioBroker einbinden und die Werte Temperatur, udgl. auslesen.
Dazu wurden die Adapter HomeMatic ReGaHSS und HomeMatic RPC installiert. Beide Adapter sind aktiv, Led grün aber unter den Objekten findet man nur einen Eintrag "FAUL_REPORTING-7_ALARM"

Bild

Kann mir jemand sagen wie ich die restlichen Werte, Aktuelle Temperatur, udgl. eruieren kann?
Vielen Dank!

Bob
Zuletzt geändert von Bob am 21.03.2018, 19:46, insgesamt 2-mal geändert.

sigi234
professional
Beiträge: 234
Registriert: 12.06.2017, 21:22
Wohnort: AUT

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von sigi234 » 13.03.2018, 23:04

Hallo und Willkommen,

mehr Details bitte!
Bilder wären hilfreich, welche Versionen von Admin usw...

viewtopic.php?f=8&t=404 :)
MfG
Sigi
ioBroker | Cloud.pro | Ubuntu/Windows 10 | Raspberry Pi3 | Homematic CCU2 | Hue | Medion Cam | 2x Echo dot | Kodi
Node.js: v8.11.2 | NPM: 5.7.1 | ioBroker.admin 3.4.5 | Script Engine 3.6.4 | js-controller 1.4.2 | Vis 1.1.4

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3250
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von eric2905 » 14.03.2018, 04:55

Moin,

bitte keine Bilder an externe Stellen hochladen und dann hier verlinken.
Stattdessen die Uploadfu Kationen des Forums nutzen.

Zusätzlich zu mehr Infos:
Stimmen die Firewall-Einstellungen auf der CCU?

Gruß,
Eric
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

Bob
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2018, 21:11

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von Bob » 14.03.2018, 21:40

Sorry Infos dazu:

- Der ioBroker in Version 3.3.0 läuft in einer Docker Visualisierung auf einem Synology 716+II NAS
- In der CCU Firewall wurde die IP des NAS hinzugefügt. Hoffe das hilft weiter!? :roll:
Dateianhänge
Instanzen.JPG
Instanzen.JPG (139.04 KiB) 486 mal betrachtet
CCU.JPG
CCU.JPG (108.76 KiB) 486 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Bob am 19.03.2018, 22:08, insgesamt 1-mal geändert.

sigi234
professional
Beiträge: 234
Registriert: 12.06.2017, 21:22
Wohnort: AUT

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von sigi234 » 15.03.2018, 23:25

Hosts update?

Welche Adapterkonfiguration: hm-rega.0
MfG
Sigi
ioBroker | Cloud.pro | Ubuntu/Windows 10 | Raspberry Pi3 | Homematic CCU2 | Hue | Medion Cam | 2x Echo dot | Kodi
Node.js: v8.11.2 | NPM: 5.7.1 | ioBroker.admin 3.4.5 | Script Engine 3.6.4 | js-controller 1.4.2 | Vis 1.1.4

RappiRN
professional
Beiträge: 933
Registriert: 22.02.2017, 16:31
Wohnort: Rathenow

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von RappiRN » 15.03.2018, 23:58

Für mich sieht das so aus, als wenn schon eine Verbindung zur CCU bestand, da ja auch schon Gerätenamen übernommen wurden. Ich würde die beiden Adapter nochmal stoppen dann die Objekte löschen und anschließend beide Adapter wieder starten. Wie seht ihr das?

Enrico

sigi234
professional
Beiträge: 234
Registriert: 12.06.2017, 21:22
Wohnort: AUT

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von sigi234 » 16.03.2018, 00:23

RappiRN hat geschrieben:Für mich sieht das so aus, als wenn schon eine Verbindung zur CCU bestand, da ja auch schon Gerätenamen übernommen wurden. Ich würde die beiden Adapter nochmal stoppen dann die Objekte löschen und anschließend beide Adapter wieder starten. Wie seht ihr das?

Enrico
Kann sein, interessant wäre auch die Versionen der Adapter.
Screenshot (428)_LI.jpg
Screenshot (428)_LI.jpg (1.14 MiB) 452 mal betrachtet
MfG
Sigi
ioBroker | Cloud.pro | Ubuntu/Windows 10 | Raspberry Pi3 | Homematic CCU2 | Hue | Medion Cam | 2x Echo dot | Kodi
Node.js: v8.11.2 | NPM: 5.7.1 | ioBroker.admin 3.4.5 | Script Engine 3.6.4 | js-controller 1.4.2 | Vis 1.1.4

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3250
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von eric2905 » 16.03.2018, 04:12

Moin,
Bob hat geschrieben:Hallo als Neueinsteiger finde ich seit Tagen kein Lösung zu folgendem Problem:
Bob hat geschrieben:Der ioBroker in Version 3.3.0 ....
als Neueinsteiger schon mit dem Lastest-Repository unterwegs?
Ist das gewollt / geplant?
Bob hat geschrieben:In der CCU Firewall wurde die IP des NAS hinzugefügt.
Reicht das?
Kriegt die Maschine im Docker nicht eine eigene IP?
Poste bitte mal einen (beschnittenen) Screenshot der kompletten Firewall-Konfig der CCU (und nicht der die obere Hälfte).

Gruß,
Eric
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

Bob
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2018, 21:11

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von Bob » 17.03.2018, 04:15

Hallo, da ich sowieso am Anfang stehe hab ich den ioBroker nochmal auf der NAS im Docker aufgesetzt.
Die Verbindung ist ein Bridge, also dasselbe Netzwerk wie der Docker Host

ioBroker nun Version 2.0.9
Erstmal nur die Homematic Adapter drauf. Beide grün, also verbunden
Leider dasselbe Ergebnis in den Objekten, kein Auslesen der Temperaturwerte möglich.

@Rappi: Adapter stoppen, Objekte löschen und Neu starten hat leider dasselbe Ergebnis gebracht
@eric anbei nochmal die FW der CCU, die 29 ist dabei die NAS
Dateianhänge
hm-rega.JPG
hm-rega.JPG (81.83 KiB) 395 mal betrachtet
CCU.JPG
CCU.JPG (46.86 KiB) 396 mal betrachtet
Instanzen.JPG
Instanzen.JPG (78.57 KiB) 396 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Bob am 19.03.2018, 22:03, insgesamt 1-mal geändert.

snoops
Beiträge: 1
Registriert: 18.03.2018, 10:33

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von snoops » 18.03.2018, 10:38

Ich hatte auch das Problem, dass im IOBroker vom Heizkörperthermostat alles leer blieb.
Warum? Keine Ahnung.
Bei mir hat geholfen, unter "Objekte" das Thermostat zu löschen und anschließend mehrmals aktualisieren, bis das Thermostat wieder unter Objekten erschien. Dann kam es mit den ganzen Werten unter Kanal 4.

RappiRN
professional
Beiträge: 933
Registriert: 22.02.2017, 16:31
Wohnort: Rathenow

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von RappiRN » 18.03.2018, 12:46

Hast du eigentlich bei allen Heizkörpern das Problem, oder nur bei dem einen aufgeklappten.
Ich bin nach wie vor der Meinung, dass du eine Verbindung zur CCU hast. Probiere doch mal die Namen in der CCU so zu ändern, dass du keine "-" sondern vielleicht "_" nimmst. Es gab doch schon öfter mal Probleme in javascript mit dem Minuszeichen, oder?
Ich hatte erst noch die Umlaute im Verdacht, die hab ich aber selbst auch in ein paar Namen drin, also kann ich das ausschließen, aber Minuszeichen habe ich keine drin, versuchs doch mal. :)


Enrico

Bob
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2018, 21:11

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von Bob » 19.03.2018, 20:30

@snoops: Hab nun 4x probiert die Objekte zu löschen und aktualisieren, leider immer mit dem selben Ergebnis :roll:
@RappiRN: Siehe ua. Bei einem anderen Heizkörper sind gar keine Werte angezeigt! Die "-" hab ich zu "_" geändert. Leider auch keine Änderung :cry:

Gibt es sonst noch Ideen? Ich verzweifle noch :shock: :shock:
Dateianhänge
Objekte.JPG
Objekte.JPG (175.52 KiB) 290 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Bob am 19.03.2018, 22:07, insgesamt 1-mal geändert.

RappiRN
professional
Beiträge: 933
Registriert: 22.02.2017, 16:31
Wohnort: Rathenow

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von RappiRN » 19.03.2018, 21:15

Könntest du mal bitte noch die Einstellungen des rpc-Adapter posten?
Werden die Fenstersensoren eigentlich auch nicht angezeigt?
Is schon komisch, um welche Thermostate gehts denn eigentlich, die Heizkörperthermostate oder die Wandthermostate, HMIP oder "normal" HM?

Enrico

Bob
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2018, 21:11

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von Bob » 19.03.2018, 22:01

Hallo, nein auch bei den Fenstersensoren ist alles leer :(
Bisher hab ich nur einen Fenstersensor und zwei Heizkörperthermostate
Dateianhänge
rpc adapter.JPG
rpc adapter.JPG (59.39 KiB) 291 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jey Cee
guru
Beiträge: 1432
Registriert: 22.12.2014, 17:00

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von Jey Cee » 19.03.2018, 22:07

Ich hab das Thema mal in ein passender es Unter forum verschoben.

RappiRN
professional
Beiträge: 933
Registriert: 22.02.2017, 16:31
Wohnort: Rathenow

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von RappiRN » 19.03.2018, 22:28

Ich weiß jetzt bei virtuellen Installationen nicht so richtig Bescheid, meine aber gelesen zu haben, dass die Adapter-Adresse die IP der virtuellen Installation bekommt und die Callback-IP die Adresse des NAS sein muss, wie gesagt, bin nicht sicher! :?

Enrico

Edit: weiter oben hast du geschrieben, dass die virtuelle Installation und das NAS die gleiche IP haben, bleibt dann nicht die Callback-IP leer?

Bob
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2018, 21:11

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von Bob » 21.03.2018, 00:10

HEUREKA! DAs war´s!!!! :lol: :lol:

Nachdem ich die NAS IP als Callback IP verwendet habe werden nun alle Werte angezeigt!
Ich hätte schwören können, dass ich dies bereits selbst probiert hatte.

Tausend Dank!!!

RappiRN
professional
Beiträge: 933
Registriert: 22.02.2017, 16:31
Wohnort: Rathenow

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von RappiRN » 21.03.2018, 00:35

Super, dann bitte noch den Thread mit [gelöst] kennzeichnen (im 1. Beitrag auf ändern).

Enrico

chris67
Beiträge: 5
Registriert: 02.06.2018, 14:45

Re: Homematic - Auslesen der Werte

Beitrag von chris67 » 02.06.2018, 15:15

snoops hat geschrieben:
18.03.2018, 10:38
Ich hatte auch das Problem, dass im IOBroker vom Heizkörperthermostat alles leer blieb.
Warum? Keine Ahnung.
Bei mir hat geholfen, unter "Objekte" das Thermostat zu löschen und anschließend mehrmals aktualisieren, bis das Thermostat wieder unter Objekten erschien. Dann kam es mit den ganzen Werten unter Kanal 4.
bei mir hat das auch geholfen den Heizkörperthermostat unter den Objekten zu löschen um den Kanal 4 zu sehen, aber ich musste anschließend die Instanz neu starten.

Antworten