RGBW über iobroker

Diskussion über Hardware: CCU, Modbus, S7-CPU,...
bishop
starter
Beiträge: 58
Registriert: 20.12.2017, 13:58

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von bishop » 11.04.2018, 16:13

In den mqtt einstellungen habe ich nichts verändert, hier mal das screenshot von der änderung des sliders.
Bild

Befehle werden gesendet.

Habs mal umbenannt

Bild
Bild
Screenshot_20180411-170344.png
Dateianhänge
Screenshot_20180411-171106.png
Screenshot_20180411-171056.png

gemu
starter
Beiträge: 71
Registriert: 10.02.2018, 13:12

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von gemu » 11.04.2018, 18:08

du hast das topic verändert nicht den Namen, der steht bei client !

so sieht der MQTT Befehl bei mir aus =>

19:04:29 MQT: stat/sonoff/RESULT = {"POWER":"ON","Dimmer":91,"Color":"E8E8E8"}

vielleicht liegt es daran ?

OK, hab ich nachgeprüft, geht trotzdem bei mir auch mit modifiziertem topic.

Kannst du denn die LEDS mit POWER von IObroker aus wenigstens schalten?

Bist du wirklich ganz sicher dass du den Adapter 2.1 geladen hast ???

bishop
starter
Beiträge: 58
Registriert: 20.12.2017, 13:58

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von bishop » 11.04.2018, 20:16

Bild

Was meinst du mit leds schalten über iobroker?
Also ich kann an und aus schalten mehr nicht!



Ich hab iobroker im docker auf meiner ds218+ laufen, macht aber hoffe ich kein nachteil!
Dateianhänge
Screenshot_20180411-211444.png

gemu
starter
Beiträge: 71
Registriert: 10.02.2018, 13:12

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von gemu » 12.04.2018, 07:11

OK, alles sieht richtig aus.

Der neue Adapter scheint aber nicht installiert zu sein, sonst müsste es gehen.

Iobroker upload sonoff versuchen

und danach Iobroker komplett stoppen und neu starten.

die Datei server.js die die LED Controller Unterstützung enthält liegt im Ordner /opt/iobroker/node_modules/iobroker.sonoff/lib

eventuell diese Datei mal inspizieren ob das wirklich die neueste ist.

bishop
starter
Beiträge: 58
Registriert: 20.12.2017, 13:58

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von bishop » 12.04.2018, 11:40

sieht danach aus das alles korrekt ist oder?

https://www43.zippyshare.com/v/PZdwILLa/file.html

gemu
starter
Beiträge: 71
Registriert: 10.02.2018, 13:12

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von gemu » 12.04.2018, 13:08

ja, ist richtig,

ok jetzt weis ich nicht mehr weiter, sehr kurioser Fehler

hast du mal auf Debug gestellt und nachgesehen, ob da Fehler kommen ?

Diese Zeile gibt dann "Received: ..." aus

=> adapter.log.debug('[' + client.id + '] Received: ' + packet.topic + ' = ' + val);

sammle mal die Received Zeilen wenn du den Slider in der Tasmota Konsole bewegst.

Arnulf
professional
Beiträge: 235
Registriert: 15.01.2018, 06:29

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von Arnulf » 12.04.2018, 14:21

wurde die Frage schon gestellt, ob du einen anderen MQTT-Adapter parallel installiert hast?
Vielleicht werden die Events von dem abgegriffen?
Echo Dot, Echo Plus, TP-Link-Steckdose, IKEA Tradfri-Lampe, HUE-Lampe, Harmony-Hub, Broadlink RM3 Mini, SonOff mit Tasmota und Original, ioBroker auf Raspi 3 => Smart-Home-Zoo

bishop
starter
Beiträge: 58
Registriert: 20.12.2017, 13:58

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von bishop » 12.04.2018, 18:14

Habe ich ja aber auf einem anderen port
Screenshot_20180412-191452.png
Ich kann nicht sagen warum aber jetzt sind sie da!
Dauert das einfach nur eine zeit?

Vielen dank euch allen :)

0018
professional
Beiträge: 334
Registriert: 05.11.2016, 11:11

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von 0018 » 13.04.2018, 22:46

Hallo zusammen,

ich habe meien Probleme mit den fehlenden Objekten nun auch in den Griff bekommen.
Habe mir jetzten einen zweiten Controller geholt, diesmal einen für RGB.

Diesen habe ich erfolgreich mit Tasmota 5.12 geflasht und eingerichtet.
Habe auch hier das Generic Device verwendet und 3 PWM eingestellt.
Spoiler: Show hidden text
Generic.PNG
Jetzt habe ich aber das Verhalten, dass wenn ich über den ColorPicker den RGB Wert verändere, sich automatisch wie von Geisterhand die Helligkeit mit ändert.
Spoiler: Show hidden text
LED.gif
LED.gif (106.98 KiB) 406 mal betrachtet
Kann mir jemand erklären wo das herkommt und wie ich das unterbinden kann?
MfG

ioBroker auf Raspi3 | CCU2 | Motion | Galaxy TabE | Synology NAS

0018
professional
Beiträge: 334
Registriert: 05.11.2016, 11:11

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von 0018 » 16.04.2018, 21:15

Jemand eine Idee hierzu?

Habe auch noch ein anderes Problem bei dem colorpicker.
Bei jedem Refresh der Seite auf dem dieser ist, werden die Objekte automatisch aktualisiert was zu einem ungewollten automatischen einschalten des Controllers führt.

Ist das bei euch auch so? Oder gibt es dazu eine Lösung?
MfG

ioBroker auf Raspi3 | CCU2 | Motion | Galaxy TabE | Synology NAS

Arnulf
professional
Beiträge: 235
Registriert: 15.01.2018, 06:29

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von Arnulf » 17.04.2018, 08:13

nicht wirklich eine Antwort und ich habe das Projekt RGB auf den Stapel gelegt.
Aber hast du vielleicht wie ich die Objekt-IDs dür das Widget vielleicht zu genau ausgefüllt?
Mir schrieb mal einer, dass man nur die RGB-ID braucht. Die IDs für Rot, Grün, Blau sollten frei bleiben
Echo Dot, Echo Plus, TP-Link-Steckdose, IKEA Tradfri-Lampe, HUE-Lampe, Harmony-Hub, Broadlink RM3 Mini, SonOff mit Tasmota und Original, ioBroker auf Raspi 3 => Smart-Home-Zoo

gemu
starter
Beiträge: 71
Registriert: 10.02.2018, 13:12

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von gemu » 17.04.2018, 14:05

0018 hat geschrieben:
13.04.2018, 22:46
Hallo zusammen,

ich habe meien Probleme mit den fehlenden Objekten nun auch in den Griff bekommen.
Habe mir jetzten einen zweiten Controller geholt, diesmal einen für RGB.

Diesen habe ich erfolgreich mit Tasmota 5.12 geflasht und eingerichtet.
Habe auch hier das Generic Device verwendet und 3 PWM eingestellt.
Spoiler: Show hidden text
Generic.PNG
Jetzt habe ich aber das Verhalten, dass wenn ich über den ColorPicker den RGB Wert verändere, sich automatisch wie von Geisterhand die Helligkeit mit ändert.
Spoiler: Show hidden text

LED.gif
Kann mir jemand erklären wo das herkommt und wie ich das unterbinden kann?

Du hast den Farbtastik Color Picker verwendet.
Aussen am Farbrad stellst du die Farben ein, im Feld in der Mitte die Helligkeit. (wie du an der Färbung der Fläche schon sehen solltest)

Damit verstellt sich natürlich auch der Dimmer Wert!

Im übrigen ist in Tasmota selbst der Dimmer fest mit den Farben "verkoppelt" das heisst FFFFFF für RGB ergibt automatisch einen Dimmer Wert von 100%
(macht ja auch irgendwie Sinn, oder)

Beim Color Picker nur EIN Interface der 3 vorhandenen angeben und zwar NUR RGB-ID

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 986
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von Meistertr » 17.04.2018, 15:07

0018 hat geschrieben:Jemand eine Idee hierzu?

Habe auch noch ein anderes Problem bei dem colorpicker.
Bei jedem Refresh der Seite auf dem dieser ist, werden die Objekte automatisch aktualisiert was zu einem ungewollten automatischen einschalten des Controllers führt.

Ist das bei euch auch so? Oder gibt es dazu eine Lösung?
Ist bei mir auch so, hab dazu schon ein issue bei git eröffnet

Gesendet von meinem Handy


0018
professional
Beiträge: 334
Registriert: 05.11.2016, 11:11

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von 0018 » 17.04.2018, 21:55

Meistertr hat geschrieben:
17.04.2018, 15:07
hab dazu schon ein issue bei git eröffnet
Ok, danke. Hast du einen Link zum nachlesen für mich?
MfG

ioBroker auf Raspi3 | CCU2 | Motion | Galaxy TabE | Synology NAS

gemu
starter
Beiträge: 71
Registriert: 10.02.2018, 13:12

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von gemu » 19.04.2018, 07:58

Meistertr hat geschrieben:
17.04.2018, 15:07
0018 hat geschrieben:Jemand eine Idee hierzu?

Habe auch noch ein anderes Problem bei dem colorpicker.
Bei jedem Refresh der Seite auf dem dieser ist, werden die Objekte automatisch aktualisiert was zu einem ungewollten automatischen einschalten des Controllers führt.

Ist das bei euch auch so? Oder gibt es dazu eine Lösung?
Ist bei mir auch so, hab dazu schon ein issue bei git eröffnet

Gesendet von meinem Handy
Das kommt durch Rundungsfehler beim Auslesen und Zurückschreiben der Grafikposition des Pickers zu Stande und tritt bei RGBWW Controllern nicht auf, weil der Picker das RGBWW Format nicht erkennt und dadurch nur schreibt und nicht liest.

Als temporärer Fix würde also helfen einen Dummy PWM4 Kanal auf einen unbenutzten GPIO zu legen und so einen RGBWW zu simulieren.

Oder man verwendet statt des Pickers 3 Dimmer für R,G.B

Der Picker müsste so umgeschrieben werden, dass er beim Lesen nicht gleichzeitig schreibt, sondern nur nach Mausklick
Zuletzt geändert von gemu am 22.04.2018, 10:54, insgesamt 1-mal geändert.

gemu
starter
Beiträge: 71
Registriert: 10.02.2018, 13:12

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von gemu » 22.04.2018, 10:53

habe das Problem noch mal angesehen.

Eine Kombination verschiedener kleiner Ursachen.

eine Modifikation in iobroker.sonoff sollte das jetzt beheben. (die Variable Color wird jetzt nicht mehr von Tasmota per MQTT gelesen sondern nur geschrieben)

Bei mir funktioniert jetzt der Farbtastik mit RGBW UND RGB

wers ausprobieren will => https://github.com/gemu2015/ioBroker.sonoff

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 986
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von Meistertr » 22.04.2018, 15:03

Ich habe das Problem mit den yeelights, muss ich mal schauen wie Ich das da löse

Gesendet von meinem Handy


knopers1
professional
Beiträge: 872
Registriert: 04.10.2016, 19:11

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von knopers1 » 24.04.2018, 09:09

Hallo Leute,

ich brauche zwei von den kleinen RGBW-Kontrollern. Kann mir jemand die Maße von dem Gehäuse geben?

Eine weitere Frage habe ich noch... Ich möchte den RGB-Streifen auch über den Lichtschalter EIN/AUS Schalten können. Somit wird der ganze Kontroller spannungslos wenn ich den Licht-Schalter betätige... Kann der Kontroller die letzte Einstellung behalten?
Bleibt die Farbe und der Schaltzustand erhalten, wenn man Sekundärspannung AUS/EIN schaltet?

Ich habe mir jetzt den ganzen Thread durchgelesen und bin jetzt doch nicht schlau geworden ob die Teile ohne Probleme funktionieren oder doch nicht.? Kann sich jemand dazu äußern?

Vielen Dank und Gruß an Bastler!
Dateianhänge
Magic-Startseite-DC12V-MIni-Wifi-RGB-RGBW-LED-Controller-f-r-5050-RGB-RGBW-Led-streifen.jpg
HP Microserver Gen8, RPI-3, Orange-Pi, IoBroker,

gemu
starter
Beiträge: 71
Registriert: 10.02.2018, 13:12

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von gemu » 24.04.2018, 13:27

Die Maße sind 52x22x10 mm

Ich habe 2 Stück die funktionieren mit je einer RGBW 5m Kette.

Der Farbzustand bleibt nach dem Ausschalten erhalten und ist in ca 1 Sekunde wieder hergestellt
aber es dauert eine gewisse Zeit bis sich der Controller wieder bei Iobroker angemeldet hat und ferngesteuert werden kann.

bei meinen RGBWs läuft der Adapter ohne Probleme mit Farbtastik und Siri.

bei anderen gab es Probleme (scheinbar mit RGB?)

Nach einigen Anpassungen sollte es jetzt auch mit RGB gehen. Du kannst meine Version von Github testen und Bescheid sagen was noch Probleme macht.

knopers1
professional
Beiträge: 872
Registriert: 04.10.2016, 19:11

Re: RGBW über iobroker

Beitrag von knopers1 » 25.04.2018, 08:05

Hi Gemu, danke für deine Antwort...

mein RGBW-Kontroller ist unterwegs, heute sollte ich es in der Hand haben! :D

Ich habe bereits einen Sonoff Adapter installiert.Version 2.1.2!

Ist es anderes als das was Du im Github eingepflegt hast???
https://github.com/gemu2015/ioBroker.sonoff

Jetzt benötige ich noch die Tasmota. Die fertige Binaries von Theo Arends finde ich hier:
https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Upgrade

Ich würde einfach standart build nehmen. Geht es?
The URLs to the latest builds are (starting from 5.1.4):

http://sonoff.maddox.co.uk/tasmota/sonoff.bin (standard build)
Allerdings über die fertige Binaries ist noch keine passende IP-Adresse gesetzt! Beim Tasmota konnte man über die 192.168.4.1 zugreifen, sobald man einen Taster 4 mal gedrückt hatte.. zB: Sonoff Basic. Lässt sich da nicht einfach die GPIO 0 auf Masse vier mal legen um den AP zu bekommen?
Wie starte ich den Wifi Manager mit dem Access Point auf 192.168.4.1 ???
Oder habt Ihr die Tasmota selbst kompiliert?




Was muß ich noch machen um alle >Datenpunkte zu bekommen? Einiges hier im Thread ist wohl veraltet?


Ist dies noch aktuell?
zuerst SetOption15 1 => schaltet von PWM auf Color Mode um

Color FF000000 sollte Rot einschalten
Color 00FF0000 sollte Grün einschalten
Color 0000FF00 sollte Blau einschalten
Color 000000FF sollte Warmweiss einschalten

Kannst Du mir knapp aufschreiben was zu tun ist?
- Sonoff Adapter welchen? Reicht das was bereits über den IOBroker zu laden ist V.2.1.2?
- Tasmota Firmware? Geht die .bin Datei aus dem oberen Link V5.1.4? Wie bekomme ich dann AccesPoint ?
- die SetOption15 1 soll bei der Tasmota in der V.5.1.4 schon aktiv sein.Ist es so?
- Muß ich noch die Befehle "Color FF000000" absetzen, damit die Datenpunkte sichtbar sind?

Kannst Du mir mal grob aufschreiben was zu tun ist?
HP Microserver Gen8, RPI-3, Orange-Pi, IoBroker,

Antworten