Adapter: PAW - echt coole Sache

Wie man einen Adapter entwickelt, oder wie man debuggen kann.
Benutzeravatar
Kueppert
professional
Beiträge: 600
Registriert: 13.05.2017, 15:18
Wohnort: NRW

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von Kueppert » 26.02.2018, 17:39

Danke für die Rückmeldung. Habe versucht, den Code über Blockly nachzubilden mit dem Send-Block - KLAPPT NICHT :( Ich denke, für paw braucht man einen neuen Block...schade. Der Blockly-Block fügt "" und ' ' hinzu wo keine hin dürfen...

Anbei mein Ergebnis in Bildern:

KLAPPT NICHT ===>
paw-blockly.PNG

Code: Alles auswählen

on({id: 'zwave.0.NODE12.SENSOR_BINARY.Sensor_1', change: "ne"}, function (obj) {
  var value = obj.state.val;
  var oldValue = obj.oldState.val;
  if (getState("zwave.0.NODE12.SENSOR_BINARY.Sensor_1").val == true) {
    sendTo("paw.0", "SonyXperiaX2Tablet", {
       "send:'say'": '"Das ist ein Test"'
    });
  }
});
Leider ohne Blockly ("nur" mit JavaScript möglich):

Code: Alles auswählen

on({id: 'zwave.0.NODE12.SENSOR_BINARY.Sensor_1', change: "ne"}, function (obj) {
  var value = obj.state.val;
  var oldValue = obj.oldState.val;
  console.debug('paw trigger');
  if (getState("zwave.0.NODE12.SENSOR_BINARY.Sensor_1").val == true) 
  {sendTo("paw.0",'SonyXperiaX2Tablet',{send:'say',text:"Das ist ein Test"})}});
Ach schade...ich mag Blockly lieber, weil das auch was für Anfänger ist :(

Viele Grüße, Thorsten
Hardware: Raspberry Pi2 (als CCU) + Pi3 (SLAVE) + Intel NUC,Proxmox -> Debian 9 in VM (MASTER)
Ausstattung: Philips Hue, Synology 415+, RaZberry, FIBARO, HM Door Sensor & Messdose, div. Xiaomi-Sensoren

Snoopylix
Beiträge: 9
Registriert: 15.01.2018, 21:22

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von Snoopylix » 02.03.2018, 12:33

Hallo Gemeinde.
Habe auch mal etwas an dem Paw-Adapter gespielt. Feine Sache.
Jetzt würde ich gerne über ioBroker eine App am Tablet starten.
Weis jemand wie ich dies im Datenpunkt eingeben muss?
Würde gern den VLC-Player am Tab starten.
app_start - app_start - state [lcf.clock]
Wenn ich nun [lcf.clock] oder lcf.clock eingebe und abschicke passiert nichts.
Habe auch schon lcf.vlc ,[lcf.vlc] und vlc versucht. Leider bekomme ich es nicht hin.
Evtl. hat ja jemand einen Tip für mich...

LG.
Jürgen

tempestas
guru
Beiträge: 1042
Registriert: 17.03.2017, 19:34
Wohnort: ~100km vom Holy Ground

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von tempestas » 02.03.2018, 14:29

Hi,

bei mir macht der paw auf einmal nichts mehr. Gestern abend ging es noch, nun kommt im Debug Modus das hier
Spoiler: Show hidden text

Code: Alles auswählen

paw.0	2018-03-02 14:26:47.940	info	parse_data_error: GalaxyTab
paw.0	2018-03-02 14:26:37.911	info	parse_data_error: GalaxyTab
paw.0	2018-03-02 14:26:27.850	info	parse_data_error: GalaxyTab
paw.0	2018-03-02 14:26:17.989	info	subscribe: text2command.0.response
paw.0	2018-03-02 14:26:17.961	info	settings.xhtml:
Not Found
URL: /settings.xhtml | Status: HTTP / 404 | PAW Server 0.97.2-android (Brazil/2.0)192.168.2.28
paw.0	2018-03-02 14:26:17.960	info	settings.xhtml:
Not Found
URL: /settings.xhtml | Status: HTTP / 404 | PAW Server 0.97.2-android (Brazil/2.0)192.168.2.28
paw.0	2018-03-02 14:26:17.847	info	http server listening on port 8898
paw.0	2018-03-02 14:26:17.830	info	adapter: paw.0
paw.0	2018-03-02 14:26:17.829	info	port: 8898
paw.0	2018-03-02 14:26:17.829	info	server: 192.168.2.220
paw.0	2018-03-02 14:26:17.829	info	interval: 10000
paw.0	2018-03-02 14:26:17.829	info	devices: [{"name":"GalaxyTab","ip":"192.168.2.28","port":"8080","time_start":"","time_end":"","room":"enum.rooms.FlurEG","ign":false}]
er scheint sich über fehlende settings.xhtml zu beschweren, aber wieso auf einmal ohne jede Änderung?
ioBroker | 19 Adapter | Ubuntu Server | intel NUC | Homematic CCU2 | Hue | Sonos | Instar Cam | Fire HDX 7 | 3x Echo dot | Neato Botvac D5

metaxa
starter
Beiträge: 75
Registriert: 06.06.2015, 16:43

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von metaxa » 05.03.2018, 00:14

Bei mir waren nach einem Software Update des Tablets die von ioBroker kopierten *.xhtml Datein weg, bzw. nicht da, wo sie hingehören. Ich habe sie wieder aufs Tablet unter Paw/html kopiert und nun funkt es wieder.
Lg, mxa

Kampell
Beiträge: 9
Registriert: 10.03.2018, 23:18

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von Kampell » 18.03.2018, 15:14

Also ich habe dieses parse Problem nur mit meiner Nvidia Shield TV. Ich habe es auf meinem Tablet vorher getestet und wollte das ganze nun auf der Shield zum laufen bringen, um diverse Apps daraus starten zu können.
Leider ist er nicht in der Lage hier zu connecten. Ich hatte mit meinem Tablet auch 2x Sicherheitsabfragen, ob ich Paw hier als Vertrauenswürdige Quelle einstufen möchte. Diese Abfrage erscheint leider nicht auf der Shield. Hat jemand schon versucht, das ganze mit Android TV zum laufen zu bringen und zufällig Erfolg gehabt? Ich bin hier so langsam am verzweifeln und weiß nicht woran es liegen könnte.

grüße

Benutzeravatar
Kueppert
professional
Beiträge: 600
Registriert: 13.05.2017, 15:18
Wohnort: NRW

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von Kueppert » 07.04.2018, 19:04

Hi, ich habe seit gestern folgende russische Meldung beim Server auf dem Tablet... Was bedeutet das? Der Server funktioniert auf jeden Fall aktuell bei mir nicht :(
IMG_20180407_195844.jpg
Hardware: Raspberry Pi2 (als CCU) + Pi3 (SLAVE) + Intel NUC,Proxmox -> Debian 9 in VM (MASTER)
Ausstattung: Philips Hue, Synology 415+, RaZberry, FIBARO, HM Door Sensor & Messdose, div. Xiaomi-Sensoren

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1728
Registriert: 02.10.2016, 13:52
Wohnort: NRW

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von arteck » 09.04.2018, 06:47

doch der läuft.. drück auf OK ewtl nochmal... das sind Parameter angaben .. und nein die Brauchst du nicht...
einfach so oft auf OK drücken bis es nicht mehr kommt..

wann kommt es immer :
wenn im iobroker der paw adapter nicht mehr läuft. ist nervig .

Benutzeravatar
Kueppert
professional
Beiträge: 600
Registriert: 13.05.2017, 15:18
Wohnort: NRW

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von Kueppert » 12.04.2018, 05:13

artek, danke dir. Jetzt geht der Adapter wir :D
Hardware: Raspberry Pi2 (als CCU) + Pi3 (SLAVE) + Intel NUC,Proxmox -> Debian 9 in VM (MASTER)
Ausstattung: Philips Hue, Synology 415+, RaZberry, FIBARO, HM Door Sensor & Messdose, div. Xiaomi-Sensoren

klassisch
professional
Beiträge: 809
Registriert: 27.11.2014, 19:12

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von klassisch » 12.05.2018, 19:12

Habe PAW auf einem LenovoTB3-710F Android 5.0.1 "Billigtablet" zur iCal-Visualisierung installiert und auch den ioBroker Adapter.
Webzugang zu PAW geht
Daten werden angelegt und aktualisiert
Brauche derzeit erstmal einen Steuerbefehl zum Reduzieren der Bildschirmhelligkeit bei Nacht und das funktioniert über JScript.
Beim Starten scheint er auch die xhtml Dateien zu verarbeiten:

Code: Alles auswählen

paw.0	2018-05-12 19:48:25.899	info	parse_data_error: iCalTablet
paw.0	2018-05-12 19:48:15.901	info	parse_data_error: iCalTablet
paw.0	2018-05-12 19:47:55.803	info	settings.xhtml: {"sms.xhtml":"true","call.xhtml":"true","set.xhtml":"true","get.xhtml":"true","infosetting.xhtml":"true","info.xhtml":"true","server":"192.168.1.25","port":"8898","file":"sms.xhtml,ca
paw.0	2018-05-12 19:47:55.619	info	settings.xhtml: {"server":"192.168.1.25","device":"iCalTablet","namespace":"paw.0","port":"8898"}192.168.1.34
paw.0	2018-05-12 19:47:55.560	info	text2command: No objects found.
paw.0	2018-05-12 19:47:55.365	info	http server listening on port 8898
paw.0	2018-05-12 19:47:55.293	info	adapter: paw.0
paw.0	2018-05-12 19:47:55.290	info	port: 8898
paw.0	2018-05-12 19:47:55.289	info	server: 192.168.1.25
paw.0	2018-05-12 19:47:55.288	info	interval: 10000
paw.0	2018-05-12 19:47:55.286	info	devices: [{"name":"iCalTablet","ip":"192.168.1.34","port":"8080","time_start":"05:00","time_end":"23:00","room":"enum.rooms.HWR","ign":false}]
paw.0	2018-05-12 19:47:55.214	info	starting. Version 0.0.7 in /opt/iobroker/node_modules/iobroker.paw, node: v6.13.1
Aber der PAW Adapter schreibt das Log voll mit

Code: Alles auswählen

	parse_data_error: iCalTablet
Denke alles nach der Anleitung installiert zu haben, auch die *.xhtml Dateien aus dem ioBroker Ordner

Code: Alles auswählen

/opt/iobroker/iobroker-data/files/paw/
auf das Tablet nach

Code: Alles auswählen

/storage/sdcard0/paw/html/
kopiert.
Der parse Fehler kommt noch immer.
Hat jemand einen Tipp zur Ursachenforschung?
Ansonsten stelle ich die Intervallzeit auf eine Minute oder höher und loglevel auf "warn"

Benutzeravatar
arteck
guru
Beiträge: 1728
Registriert: 02.10.2016, 13:52
Wohnort: NRW

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von arteck » 14.05.2018, 07:09

ich habe auch die gleichen Meldungen bei meinem Lenovo A8 .. einfach ignorieren

wollte mir das mal anschauen .. vielleicht komme ich mal zu

Benutzeravatar
lobomau
guru
Beiträge: 1175
Registriert: 24.03.2016, 10:45

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von lobomau » 17.05.2018, 17:51

Bei mir werden im Abstand vom eingestellten Interval die Werte von sql geloggt obwohl eigentlich nur auf Änderung geloggt werden soll und keine Änderung des Wertes stattffindet.
Ich weiß nicht ob es ein sql oder paw Problem ist. Aber das Problem tritt nur mit paw auf.
Host: brix 3150 mit Proxmox
- VM Ubuntu 18.04 (ioB mit vis, hue, ical, ping, telegram, tankerkoenig, DWD, radar.0, Landroid S...)
- VM für mysql
- 2 Container: pihole, unifi-controller
Slave: pi3 (rflink, radar.1, rpi)
pi1 (picam mit motioneye)

brufi
starter
Beiträge: 33
Registriert: 05.06.2016, 16:12

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von brufi » 22.05.2018, 07:43

Hallo zusammen,

PAW Adapter und Server auf dem Tablet laufen sehr gut, auch habe ich es hinbekommen, dass ein gong.mp3 File abgespielt wird. Jetzt habe ich noch zwei Fragen zu den Audiodateien:

Gibt es eine Möglichkeit, dass weitere mp3s abgespielt werden können? Wenn ja, was muss ich tun?
Wie schaffe ich es, dass das gong.mp3-File nicht nach wenigen Sekunden abreißt?

Viele Grüße
Brufi

Benutzeravatar
liv-in-sky
professional
Beiträge: 328
Registriert: 07.12.2017, 10:48

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von liv-in-sky » 16.07.2018, 14:05

hab gerade den paw adapter entdeckt - hier ein blockly, wie es bei mir funktioniert

vielleicht sucht ja noch jemand danach

anstatt der ip-adresse kann man natürlich auch den device namen nehmen
Dateianhänge
paw-blockly.png
paw-blockly.png (9.18 KiB) 263 mal betrachtet
FUTRO 900S - Debian Stretch - Node 8.11.2 - NPM 4.6.1 -- dwd - sql - telegram - pushbullet - avm - sayit - vis - cloud - dect heizregler - sonoff - xiaomi - broadlink - amazon-dash - alexa2

Benutzeravatar
Kueppert
professional
Beiträge: 600
Registriert: 13.05.2017, 15:18
Wohnort: NRW

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von Kueppert » 16.07.2018, 17:12

liv-in-sky hat geschrieben:
16.07.2018, 14:05
hab gerade den paw adapter entdeckt - hier ein blockly, wie es bei mir funktioniert

vielleicht sucht ja noch jemand danach

anstatt der ip-adresse kann man natürlich auch den device namen nehmen
Klasse, ich war an dem Blockly gescheitert. Danke dir :)
Hardware: Raspberry Pi2 (als CCU) + Pi3 (SLAVE) + Intel NUC,Proxmox -> Debian 9 in VM (MASTER)
Ausstattung: Philips Hue, Synology 415+, RaZberry, FIBARO, HM Door Sensor & Messdose, div. Xiaomi-Sensoren

hmanfred
professional
Beiträge: 192
Registriert: 30.10.2016, 16:13

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von hmanfred » 30.07.2018, 11:31

Ich habe mit obigem Blockly erfolgreich die Sprachausgabe auf meinem Tablet realisiert.

Leider scheitere ich mit dem Starten einer App. Das Bloclkly sieht so aus:

Es passiert nichts. Im Log steht:
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (10.49 KiB) 192 mal betrachtet
{"value":"Reolink","app_start":"false","app":"no_install","send":"app_start"}

Die App heisst so, zumindest steht das im Tablet unter dem Icon.

Waran könnt's liegen :?:

Benutzeravatar
liv-in-sky
professional
Beiträge: 328
Registriert: 07.12.2017, 10:48

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von liv-in-sky » 30.07.2018, 12:41

geht so:

gruß mein task heißt Test und steht nach text!
Dateianhänge
paw-task.png
paw-task.png (11.44 KiB) 189 mal betrachtet
FUTRO 900S - Debian Stretch - Node 8.11.2 - NPM 4.6.1 -- dwd - sql - telegram - pushbullet - avm - sayit - vis - cloud - dect heizregler - sonoff - xiaomi - broadlink - amazon-dash - alexa2

hmanfred
professional
Beiträge: 192
Registriert: 30.10.2016, 16:13

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von hmanfred » 30.07.2018, 13:13

O.K., das wäre evtl. die Lösung mit Tasker.

Den habe ich aber nicht installiert. Außerdem (ich kenne Tasker nicht) wird doch damit nur ein bereits laufender Task in den Vordergrund geholt?

Laut PAW-Doku

Code: Alles auswählen

sendTo("paw.0",'all',{send:'app_start',value:'lcf.clock'})
müsste das gehen, was ich programmiert habe.

Meine Vermutung geht dahin, dass ich nicht den richtigen Namen der App benutze. Wenn z.B. "Name" unter dem Icon steht, muss sie ja evtl. im System selbst nicht so heißen.

Wie kann ich denn den "system name" einer App herausfinden?

hmanfred
professional
Beiträge: 192
Registriert: 30.10.2016, 16:13

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von hmanfred » 30.07.2018, 14:17

Problem gelöst! :P

- Gehe im Browser auf die Webseite des PAW-Servers und melde dich an
- Klick auf System - Prozessliste
- Der "Prozess beenden"-Button der gesuchten App ist ein Link, in dem hinter "...kill=" der Prozessname steht, der einzusetzen ist. Bei mir "com.mcu.reolink"

Zum Starten einer App über die VIS-Oberfläche braucht's nicht mal ein Script. Ein Widget, das diesen Wert ins Objekt app_start einträgt tut es.

klassisch
professional
Beiträge: 809
Registriert: 27.11.2014, 19:12

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von klassisch » 30.07.2018, 14:21

Vielen Dank für den Tipp!

HAL
professional
Beiträge: 123
Registriert: 28.07.2017, 12:01

Re: Adapter: PAW - echt coole Sache

Beitrag von HAL » 31.07.2018, 10:53

Kleiner Tipp, Wenn ihr wissen wollt, wie die installierten Anwendungen auf dem Tablet heißen , einfach ein kleines Script laufen lassen und im Log stehen die Namen :
// die Liste der installierten Anwendungen Get „name“: „Systemname“
sendTo("paw.0",name tablet',{
send: 'apps'
},function (response){
log(JSON.stringify(response));
});
Wenn ihr dann eine Anwendung starten wollt geht das über diese Script: (hier startet der fully browser)
sendTo("paw.0",'name tablett',{
send:'app_start',
value:'de.ozerov.fully'
},function (response){
log(JSON.stringify(response));
});
Tinker Board HM+CUL USB Stick mit Image: All-In-One mit piVCCU, Backup: Raspberry 3 mit Image: All-In-One

Antworten