Adapter: Worx Landroid

Wie man einen Adapter entwickelt, oder wie man debuggen kann.
Benutzeravatar
lobomau
guru
Beiträge: 1132
Registriert: 24.03.2016, 10:45

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von lobomau » 07.08.2017, 20:43

Stoni hat geschrieben:Changelog im Vergleich zur 0.25?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Steht doch auf github:
0.3.0 (05.08.2017)

(MeisterTR) add rawData
Für Normaluser wie mich wohl eher nicht so wichtig.
brix 3150 gigabyte (ioB mit vis, hue, ical, ping, telegram, rflink, tankerkoenig, DWD, radar, unifi, Landroid S)
pi3 (pihole, ioBroker client)
pi1 (picam mit motioneye)
Arduino mega mit 433 MHz-rflink
Google Home, Echo, Echo Dot

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Meistertr » 07.08.2017, 20:57

Viele Kleinigkeiten, Testmodis entfernt Und die Rohdaten und senden als Objekt hinzugefügt zur schnellen Weiterverarbeitung in Scripten (ins besondere Mahlzeiten ändern für vis so kann man die Daten leicht aus den Rohdaten ziehen anstatt alle Datenpunkte abzuarbeiten).

Gesendet von meinem Handy

Benutzeravatar
lobomau
guru
Beiträge: 1132
Registriert: 24.03.2016, 10:45

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von lobomau » 08.08.2017, 11:04

Adapter ist wieder verbunden nachdem ich die Handy-App ausprobiert habe.

Der Adapter hat sich um 11:20 Uhr abgemeldet und verbindet sich seitdem nicht mehr. Habe nichts gemacht. Ich schwör :)
Über Handy-App verbinden funktioniert.

Code: Alles auswählen

landroid-s.0	2017-08-08 11:54:07.369	info	Connected to MQTT broker - subscribing to DB510/MAC-Adresse/commandOut
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.911	info	Connecting to MQTT broker
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.750	info	Fetching root CA
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.672	info	Certificate retrieved
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.361	info	API token set to token2
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.360	info	Logged in as email@gmail.com - user token retrieved from API
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:05.845	info	API token set to token1
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:05.843	info	Downloaded guest token
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:05.623	info	starting. Version 0.3.0 in /opt/iobroker/node_modules/iobroker.landroid-s, node: v6.11.2
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:58.696	info	terminating
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:58.677	info	cleaned everything up...
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:28.716	info	Connected to MQTT broker - subscribing to DB510/MAC-Adresse/commandOut
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:28.246	info	Connecting to MQTT broker
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:27.606	info	Fetching root CA
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:27.548	info	Certificate retrieved
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:27.197	info	API token set to token2
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:27.196	info	Logged in as email@gmail.com - user token retrieved from API
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:26.666	info	API token set to token1
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:26.662	info	Downloaded guest token
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:26.071	info	starting. Version 0.3.0 in /opt/iobroker/node_modules/iobroker.landroid-s, node: v6.11.2
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:22.218	info	terminating
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:22.205	info	cleaned everything up...
landroid-s.0	2017-08-08 11:20:49.699	info	Disconnect from mower
landroid-s.0	2017-08-08 10:40:06.797	info	Connected to mower
landroid-s.0	2017-08-08 10:39:49.474	info	Disconnect from mower
hab nur paar Daten verfremdet, wie email, token und mac-adresse
brix 3150 gigabyte (ioB mit vis, hue, ical, ping, telegram, rflink, tankerkoenig, DWD, radar, unifi, Landroid S)
pi3 (pihole, ioBroker client)
pi1 (picam mit motioneye)
Arduino mega mit 433 MHz-rflink
Google Home, Echo, Echo Dot

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RE: Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Meistertr » 08.08.2017, 12:15

lobomau hat geschrieben:Adapter ist wieder verbunden nachdem ich die Handy-App ausprobiert habe.

Der Adapter hat sich um 11:20 Uhr abgemeldet und verbindet sich seitdem nicht mehr. Habe nichts gemacht. Ich schwör :)
Über Handy-App verbinden funktioniert.

Code: Alles auswählen

landroid-s.0	2017-08-08 11:54:07.369	info	Connected to MQTT broker - subscribing to DB510/MAC-Adresse/commandOut
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.911	info	Connecting to MQTT broker
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.750	info	Fetching root CA
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.672	info	Certificate retrieved
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.361	info	API token set to token2
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:06.360	info	Logged in as email@gmail.com - user token retrieved from API
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:05.845	info	API token set to token1
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:05.843	info	Downloaded guest token
landroid-s.0	2017-08-08 11:54:05.623	info	starting. Version 0.3.0 in /opt/iobroker/node_modules/iobroker.landroid-s, node: v6.11.2
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:58.696	info	terminating
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:58.677	info	cleaned everything up...
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:28.716	info	Connected to MQTT broker - subscribing to DB510/MAC-Adresse/commandOut
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:28.246	info	Connecting to MQTT broker
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:27.606	info	Fetching root CA
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:27.548	info	Certificate retrieved
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:27.197	info	API token set to token2
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:27.196	info	Logged in as email@gmail.com - user token retrieved from API
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:26.666	info	API token set to token1
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:26.662	info	Downloaded guest token
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:26.071	info	starting. Version 0.3.0 in /opt/iobroker/node_modules/iobroker.landroid-s, node: v6.11.2
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:22.218	info	terminating
landroid-s.0	2017-08-08 11:53:22.205	info	cleaned everything up...
landroid-s.0	2017-08-08 11:20:49.699	info	Disconnect from mower
landroid-s.0	2017-08-08 10:40:06.797	info	Connected to mower
landroid-s.0	2017-08-08 10:39:49.474	info	Disconnect from mower
hab nur paar Daten verfremdet, wie email, token und mac-adresse
Und nun geht's wieder? Bei mir ist es anders herum. Wenn der Adapter verbunden ist, bekomme ich nur manchmal Verbindung zur App. Welche fw hast du drauf?

Gesendet von meinem Handy

Benutzeravatar
lobomau
guru
Beiträge: 1132
Registriert: 24.03.2016, 10:45

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von lobomau » 08.08.2017, 14:02

Ja, geht wieder. Kurz nach 12 Uhr war es weiterhin etwas unruhig... der Adapter hatte paar Mal die Verbindung verloren, aber nach 1s wieder verbunden.
Ich kann immer auch gleichzeitig per App drauf zu greifen.
FW ist 2.75.. war mit 2.59 auch so.
brix 3150 gigabyte (ioB mit vis, hue, ical, ping, telegram, rflink, tankerkoenig, DWD, radar, unifi, Landroid S)
pi3 (pihole, ioBroker client)
pi1 (picam mit motioneye)
Arduino mega mit 433 MHz-rflink
Google Home, Echo, Echo Dot

Sebastian
starter
Beiträge: 11
Registriert: 04.11.2016, 22:30

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Sebastian » 08.08.2017, 17:58

Schau mal hier:
https://github.com/MeisterTR/iobroker.l ... /README.md

0.3.0 (05.08.2017)
(MeisterTR) add rawData

Gruß
Sebastian

Stefan1984
starter
Beiträge: 89
Registriert: 02.02.2017, 19:45

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Stefan1984 » 08.08.2017, 19:09

Etwas Offtopic:

Kann mir jemand sagen, wie ich die Variablen in die CCU bekomme? Ich möchte gern die Gartenbewässerung erst schalten, wenn der Mäher in der Station steht. Rasi ist zwar gerade in der Reparatur, aber das heißt ja nicht, dass ich untätig sein muss. Cux ist installiert. Über eine kurze Anleitung wäre ich dankbar.

Scripte sind leider nicht so meins.

Vielen Dank im Voraus.

Grüße,
Stefan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
lobomau
guru
Beiträge: 1132
Registriert: 24.03.2016, 10:45

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von lobomau » 08.08.2017, 19:28

Ja, ist etwas offtopic.
Hast du den hm-rega-Adapter installiert? Damit siehst du alle Variablen der CCU und kannst diese schalten. Musst nur die Variablen in der CCU anlegen. Das Programm für die Gartenbewässerung läuft wahrscheinlich schon auf der CCU, ansonsten kannst du ja ein Programm in ioBroker machen. Ist auch schwieriger, ich finde sogar einfacher als mit homematic.
CuxD brauchst du nicht, um die Variablen der CCU zu sehen/steuern.

Edit: um ein kleines Programm in ioB kommst du ja nicht drumherum, welches die Variable in der CCU schaltet.
Edit2: hier wurde das Thema behandelt:
http://forum.iobroker.net/viewtopic.php ... ble#p78274
brix 3150 gigabyte (ioB mit vis, hue, ical, ping, telegram, rflink, tankerkoenig, DWD, radar, unifi, Landroid S)
pi3 (pihole, ioBroker client)
pi1 (picam mit motioneye)
Arduino mega mit 433 MHz-rflink
Google Home, Echo, Echo Dot

Stefan1984
starter
Beiträge: 89
Registriert: 02.02.2017, 19:45

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Stefan1984 » 08.08.2017, 19:40

Die Bewässerung steuere ich normal über Homematic Schaltaktor. Entsprechende Programme sind in der CCU hinterlegt. Generell habe ich alle Programme in der CCU. Ich würde gern vermeiden, dass ich die Programme mal hier und mal da habe. Den Rega hab ich installiert, da bekomme ich alle Variablen in io.Broker angezeigt. Aber eigentlich möchte ich es gern anders herum. Ist das auch ohne weiteres möglich?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

MeraLuna
Beiträge: 2
Registriert: 09.08.2017, 10:13

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von MeraLuna » 09.08.2017, 10:48

Hi Zusammen erstmal super cool der Adapter und Läuft genial, mit IoBroker befasse ich mich noch nicht so lange erst 1 Woche ca. also Neuer Neuling.

mein Tab was ich zur Steuerung benutze sieht so aus wie auf dem Bild unten, ich würde jedoch gern noch einbauen was er gerade macht also ob Tornado lädt fährt oder Warnmeldungen Stecke fest, das heist die States im Grunde das schaffe ich aber nur zur Ausgabe als zahl nicht der betreffende Text also z.b 7 was heist das er Fährt usw.
geht das mit wingets ? oder mus ich das mit nen Skript umwandeln also 0 heist das usw. ?

LG Luna
Dateianhänge
monitor.jpg
monitor.jpg (60.28 KiB) 1876 mal betrachtet

Mighty
starter
Beiträge: 19
Registriert: 18.07.2017, 00:17

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Mighty » 09.08.2017, 11:38

Habe jetzt auf die neuste Version geupdated. Dazu den alten Adapter gelöscht und neu installiert. Dabei gehen alle History Einstellungen verloren.
Geht das auch einfacher?

Grüße Mighty

ps kleiner Schreibfehler:
landroid-s.0.areas.actualAreaIndecator -> landroid-s.0.areas.actualAreaIndicator
WR105SI - FW 2.85 - APP 1.6.9 - Rasen 200 m²
Loxone Smart Home

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RE: Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Meistertr » 09.08.2017, 11:42

Mighty hat geschrieben:Habe jetzt auf die neuste Version geupdated. Dazu den alten Adapter gelöscht und neu installiert. Dabei gehen alle History Einstellungen verloren.
Geht das auch einfacher?

Grüße Mighty

ps kleiner Schreibfehler:
landroid-s.0.areas.actualAreaIndecator -> landroid-s.0.areas.actualAreaIndicator
Ja seit 0.2.0 waren die Grundelemente alle enthalten und seit dem brauchst du nur updaten ohne löschen.

Gesendet von meinem Handy

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Meistertr » 09.08.2017, 11:46

Hab den Schreibfehler geändert, nach update einfach den state mit dem Schreibfehler in den Objekten löschen.

Gesendet von meinem Handy

Mighty
starter
Beiträge: 19
Registriert: 18.07.2017, 00:17

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Mighty » 09.08.2017, 13:27

Danke, hat geklappt.

Grüße Mighty
WR105SI - FW 2.85 - APP 1.6.9 - Rasen 200 m²
Loxone Smart Home

Strizz
starter
Beiträge: 83
Registriert: 22.09.2014, 12:36

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Strizz » 16.08.2017, 20:15

Ich sehe gerade, dass mein "Otto" bereits über 150.000 km gefahren sein soll. Die Betriebszeit liegt bei ca. 9.000 Stunden. Da gibt es wohl einen Fehler bei den Dimensionen. Das müssten wohl Meter und Minuten sein. Oder?

Gruß

Strizz

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Meistertr » 18.08.2017, 05:20

Strizz hat geschrieben:Ich sehe gerade, dass mein "Otto" bereits über 150.000 km gefahren sein soll. Die Betriebszeit liegt bei ca. 9.000 Stunden. Da gibt es wohl einen Fehler bei den Dimensionen. Das müssten wohl Meter und Minuten sein. Oder?

Gruß

Strizz
wenn du in der config Meter und min einen haken gesetzt hast, sind es m und min. ich suche noch eine elegante Lösung die Einheiten zu ändern ohne das Object komplett neu an zu legen

Strizz
starter
Beiträge: 83
Registriert: 22.09.2014, 12:36

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Strizz » 18.08.2017, 07:25

Meistertr hat geschrieben:
Strizz hat geschrieben:Ich sehe gerade, dass mein "Otto" bereits über 150.000 km gefahren sein soll. Die Betriebszeit liegt bei ca. 9.000 Stunden. Da gibt es wohl einen Fehler bei den Dimensionen. Das müssten wohl Meter und Minuten sein. Oder?

Gruß

Strizz
wenn du in der config Meter und min einen haken gesetzt hast, sind es m und min. ich suche noch eine elegante Lösung die Einheiten zu ändern ohne das Object komplett neu an zu legen
Hallo MeisterTr,

danke für den Hinweis. Hatte ich übersehen. Wenn sich mit dem Häkchen auch die Dimensionen ändern würden, wäre es ja perfekt. Aber 150.000 km ist eben falsch.

Noch eine Frage: Ich hatte mit der Installation des Adapters meiner Erinnerung nach ein Object 'area'. Das ist plötzlich verschwunden. Habe ich da auch einen Haken falsch gesetzt oder kommt das wieder, wenn ich die Zonen eingerichtet habe?

Gruß

Strizz


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 944
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Meistertr » 19.08.2017, 04:28

Strizz hat geschrieben:
Meistertr hat geschrieben:
Strizz hat geschrieben:Ich sehe gerade, dass mein "Otto" bereits über 150.000 km gefahren sein soll. Die Betriebszeit liegt bei ca. 9.000 Stunden. Da gibt es wohl einen Fehler bei den Dimensionen. Das müssten wohl Meter und Minuten sein. Oder?

Gruß

Strizz
wenn du in der config Meter und min einen haken gesetzt hast, sind es m und min. ich suche noch eine elegante Lösung die Einheiten zu ändern ohne das Object komplett neu an zu legen
Hallo MeisterTr,

danke für den Hinweis. Hatte ich übersehen. Wenn sich mit dem Häkchen auch die Dimensionen ändern würden, wäre es ja perfekt. Aber 150.000 km ist eben falsch.

Noch eine Frage: Ich hatte mit der Installation des Adapters meiner Erinnerung nach ein Object 'area'. Das ist plötzlich verschwunden. Habe ich da auch einen Haken falsch gesetzt oder kommt das wieder, wenn ich die Zonen eingerichtet habe?
Bei der aktuellen Version sehen die Objete aus wie auf dem Bild. einen Object was area hieß hat es nicht gegeben.
Dateianhänge
2017-08-19_05h25_56.png

Strizz
starter
Beiträge: 83
Registriert: 22.09.2014, 12:36

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von Strizz » 19.08.2017, 08:00

Meistertr hat geschrieben:
Strizz hat geschrieben:
Meistertr hat geschrieben: wenn du in der config Meter und min einen haken gesetzt hast, sind es m und min. ich suche noch eine elegante Lösung die Einheiten zu ändern ohne das Object komplett neu an zu legen
Hallo MeisterTr,

danke für den Hinweis. Hatte ich übersehen. Wenn sich mit dem Häkchen auch die Dimensionen ändern würden, wäre es ja perfekt. Aber 150.000 km ist eben falsch.

Noch eine Frage: Ich hatte mit der Installation des Adapters meiner Erinnerung nach ein Object 'area'. Das ist plötzlich verschwunden. Habe ich da auch einen Haken falsch gesetzt oder kommt das wieder, wenn ich die Zonen eingerichtet habe?
Bei der aktuellen Version sehen die Objete aus wie auf dem Bild. einen Object was area hieß hat es nicht gegeben.

Hallo MeisterTr,

ich meine den Punkt 'Landroid-s.0.areas' mit den entsprechenden Unterpunkten. Dieser Block war nach der Installation vorhanden und ist später wie von Geisterhand wieder verschwunden. Werde den Adapter später noch mal neu installieren.

Gruß
Strizz

EDIT: Habe herausgefunden, dass mein Problem hausgemacht war. Auf meinem Desktop-Rechner waren alle areas-Objekte noch vorhanden, nur auf meinem iPad nicht. Nach dem Löschen des Browser-Cache habe ich die Objekt dort auch wieder.

StefSign
professional
Beiträge: 223
Registriert: 27.12.2014, 08:03

Re: Neuer Adapter: Worx Landroid

Beitrag von StefSign » 23.08.2017, 08:56

Morgen Idittmar81,

würde gerne Deinen Worx Adapter Code als Beispiel/Basis verwenden um einen Adapter für Gardena Sileno (mit Robonect HX) zu erstellen.
Ich hoffe es ist dir Recht?

Leider sind die APIs nicht gleich und es wird mit GET statt mit POST zugegriffen, müßte aber klappen.

Eine Frage noch...welchen Debugger hast du verwendet? Webstorm? Atom?

Danke

Stefan

Antworten