[Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Forum für Ideen, wie ioBroker verbessert werden kann
Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 946
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 20.01.2018, 20:07

TESTER GESUCHT

Arbeite gerade an der Integration von der zweiten Generation und admin3. Wenn jemand testen könnte und Rückmeldung geben könnte wäre das super. Der Abfrageintervall ist gerade noch ausgeschaltet (fest auf 5 sekunden)
Wichtig:
- gibt es Fehlermeldungen bei V1,
- wird bei V1 Der Sound_volume gefüllt und ist verstellbar?
- Wird bei V1 unter info.device_model und Sw_version gefüllt?
- was steht bei v1 in info.device_model?
- wird bei Admin3 alles in der Konfig richtig Dargestellt?
- tester mit Raspi2 oder 3 bitte mal drauf achten wenn control und info ausgeklappt, ob alle werte gleichzeitig aktualisieren

installieren über url von meinem Git:
https://github.com/MeisterTR/ioBroker.mihome-vacuum

danke schon mal im Vorraus

root_
starter
Beiträge: 33
Registriert: 19.01.2018, 22:20

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von root_ » 20.01.2018, 22:04

Konnte meine Anforderung lösen.
Danke an fuchs1978.
http://ww.iobroker.com/forum/viewtopic. ... eac#p78947

zwickolino
starter
Beiträge: 12
Registriert: 21.01.2018, 10:22

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von zwickolino » 21.01.2018, 11:23

Ich brauche mal eure Hilfe...

ich habe Probleme den Xiaomi Vacuum ...

Ich habe den Adapter in verschiedenen Versionen installiert.
Aktuell in Version 0.6.0

Token und IP sollten klar sein. Der Adapter steht auf grün. Denke ich zumindest.

Dennoch reagiert er nicht auf „Klicks“ in der Instanzenübersicht und zeigt auch keine Details
zu Filter, etc. an.

Bei clean home ist Wert false in rot hinterlegt...
Im Log der Weboberfläche stehen keine Besonderheiten...
Bin echt Rudi ratlos...

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

[Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von eric2905 » 21.01.2018, 11:26

Was sagt denn das Log?
Bitte poste mal das Log, aber gefiltert bitte

Gruß,
Eric


Von unterwegs getippert
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

zwickolino
starter
Beiträge: 12
Registriert: 21.01.2018, 10:22

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von zwickolino » 21.01.2018, 11:37

Hallo Eric,

Eigentlich nur das...
Dateianhänge
0B274DD4-2C79-4CCA-BC44-761909173423.jpeg

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 946
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RE: Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 21.01.2018, 11:46

zwickolino hat geschrieben:Ich brauche mal eure Hilfe...

ich habe Probleme den Xiaomi Vacuum ...

Ich habe den Adapter in verschiedenen Versionen installiert.
Aktuell in Version 0.6.0

Token und IP sollten klar sein. Der Adapter steht auf grün. Denke ich zumindest.

Dennoch reagiert er nicht auf „Klicks“ in der Instanzenübersicht und zeigt auch keine Details
zu Filter, etc. an.

Bei clean home ist Wert false in rot hinterlegt...
Im Log der Weboberfläche stehen keine Besonderheiten...
Bin echt Rudi ratlos...
Bitte einmal unter Instanzen den log auf Debug stellen. Wenn der Adapter grün ist. Kann es nur am token liegen. Bitte die aktuelle Version 0.6.1 ist es glaub ich installieren wenn der token definitiv korrekt ist. Adapter mal 30 Minuten laufen lassen und den Roboter mal aus und anstellen. Der Sauger verweigert wenn falsche Daten kommen(kann für verschieden Versionen kommen und durch rumprobieren ) die Kommunikation. Dies kann durch reboot und einige Zeit laufen lassen wieder behoben werden.

Gesendet von meinem Handy

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von eric2905 » 21.01.2018, 11:51

Ja, Debug ist wichtig und warten.

Wie lang (wieviele Zeichen) hat Dein Token?
Poste bitte auch mal einen Screenshot der Adapter-Konfig (aber Token bitte übermalen, o.ä.)

Gruß,
Eric


Von unterwegs getippert
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

zwickolino
starter
Beiträge: 12
Registriert: 21.01.2018, 10:22

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von zwickolino » 21.01.2018, 12:01

Das man bei den Instanzen auf Debug umstellen kann wusste ich nicht.
Vielen Dank für den Tipp. Version 0.6.0 ist zumindest auf github die aktuellste.
Es sei denn es gibt noch eine Beta oder so.

Der Token hat 32Stellen. Hatte auch mal den originalen 96 stelligen probiert, da der ab der version 0.6.0 aus github ja auch funktionieren soll. Habe ich über das unverschl. Backup und die sql rausgezogen...
Dateianhänge
B2C0C08E-7DA2-421F-BC69-FA84B2A05FAB.jpeg
829AD609-E400-44BD-8588-6AF67F4B2CAF.jpeg
EC648898-849F-4E92-8563-69CB1F645E56.jpeg

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 946
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 21.01.2018, 12:02

Um dieses Problem zu beheben habe ich gestern rum probiert und den Roboter mit fehl Nachrichten im 100ms takt zugeballert. Danach hat er ein Tag nicht mit mir geredet, selbst die app hatte kein Kontakt mehr, erst nach einem reboot ging es wider. Leider gibt es kein Rezept dafür, der Roboter entscheidet nach verschieden Faktoren, sende Geschwindigkeit, Richtigkeit der Nachricht und Nachrichtenfolge ob er die Nachrichten zulässt oder nicht. Könnte hier kein Muster herausfinden wie er wieder zum kommunizieren überredet werden kann..

Gesendet von meinem Handy

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von eric2905 » 21.01.2018, 12:06

Probiere es doch nochmal mit dem langen Key.
Ich habe auch die 0.6.0, nutze aber problemlos den langen key.

Gruß,
Eric


Von unterwegs getippert
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

zwickolino
starter
Beiträge: 12
Registriert: 21.01.2018, 10:22

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von zwickolino » 21.01.2018, 12:18

Unfassbar.... jetzt bekommt er eine Rückmeldung.
Ich hab nochmal den langen Token probiert.
Ich denke es lag dann tatsächlich einfach am ein/ausschalten.
Für die einfache Lösung hasse ich schon immer unsere EDV-Abteilung :-)

Ich danke euch vielmals. Das ging jetzt schneller als die 4 Wochen probieren...

... jetzt muss ich nur nochmal eine lösung für die yeelights suchen da ich nicht den singapore Server nutzen kann wegen dem xiaomi Gateway... aber das ist ne andere Baustelle... :-)

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 946
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 21.01.2018, 12:18

Würde auch den langen empfehlen dann weißt du das er richtig ist und dann wie gesagt laufen lassen und einmal neu starten ggf noch die polling Zeit aug 20000 setzen damit mehr Nachrichten gesendet werden.

Gesendet von meinem Handy

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 946
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 21.01.2018, 19:47

Meistertr hat geschrieben:TESTER GESUCHT

Arbeite gerade an der Integration von der zweiten Generation und admin3. Wenn jemand testen könnte und Rückmeldung geben könnte wäre das super. Der Abfrageintervall ist gerade noch ausgeschaltet (fest auf 5 sekunden)
Wichtig:
- gibt es Fehlermeldungen bei V1,
- wird bei V1 Der Sound_volume gefüllt und ist verstellbar?
- Wird bei V1 unter info.device_model und Sw_version gefüllt?
- was steht bei v1 in info.device_model?
- wird bei Admin3 alles in der Konfig richtig Dargestellt?
- tester mit Raspi2 oder 3 bitte mal drauf achten wenn control und info ausgeklappt, ob alle werte gleichzeitig aktualisieren

installieren über url von meinem Git:
https://github.com/MeisterTR/ioBroker.mihome-vacuum
danke schon mal im Vorraus
konnte es bereits jemand testen? wäre nicht schön wenn der Fehler erst nach ein paar Monaten auftaucht wie bei dem 96Token und man sich dann einen Wolf suchen muss. Mir würde schon eine Rückmeldung reichen, da meine erste Generation Schon auf dem weg zu seinem neuen Besitzer ist.

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

[Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von eric2905 » 21.01.2018, 19:52

Teste ich morgen mal durch - habe das Posting gar nicht gesehen
ioBroker auf Ubuntu unter Proxmox.

Von unterwegs getippert
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von eric2905 » 22.01.2018, 12:56

Hier meine Rückmeldung:

- gibt es Fehlermeldungen bei V1 ==> Nein
- wird bei V1 Der Sound_volume gefüllt und ist verstellbar ==> Ja und Ja
- Wird bei V1 unter info.device_model und Sw_version gefüllt? ==> Ja, aber erst nach einem erneuten manuellen Neustart des Adapters
- was steht bei v1 in info.device_model? ==> "rockrobo.vacuum.v1"
- wird bei Admin3 alles in der Konfig richtig Dargestellt? ==> Im Prinzip schon, aber schau selber (Safari auf Mac)
admin3.png
Gruß,
Eric
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

cvidal
professional
Beiträge: 368
Registriert: 10.02.2017, 22:32
Wohnort: Münsterland

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von cvidal » 22.01.2018, 13:28

Meistertr hat geschrieben:
Meistertr hat geschrieben:TESTER GESUCHT

Arbeite gerade an der Integration von der zweiten Generation und admin3. Wenn jemand testen könnte und Rückmeldung geben könnte wäre das super. Der Abfrageintervall ist gerade noch ausgeschaltet (fest auf 5 sekunden)
Wichtig:
- gibt es Fehlermeldungen bei V1,
- wird bei V1 Der Sound_volume gefüllt und ist verstellbar?
- Wird bei V1 unter info.device_model und Sw_version gefüllt?
- was steht bei v1 in info.device_model?
- wird bei Admin3 alles in der Konfig richtig Dargestellt?
- tester mit Raspi2 oder 3 bitte mal drauf achten wenn control und info ausgeklappt, ob alle werte gleichzeitig aktualisieren

installieren über url von meinem Git:
https://github.com/MeisterTR/ioBroker.mihome-vacuum
danke schon mal im Vorraus
konnte es bereits jemand testen? wäre nicht schön wenn der Fehler erst nach ein paar Monaten auftaucht wie bei dem 96Token und man sich dann einen Wolf suchen muss. Mir würde schon eine Rückmeldung reichen, da meine erste Generation Schon auf dem weg zu seinem neuen Besitzer ist.

Kann mich Eric anschließen, bei mir ist auch alles ok. Sehr schön das jetzt auch die Laustärke einsellbar ist, Danke für deine Mühe.

Gruß Christian
ioBroker auf Odroid xu4
Raspberrymatic 17 Geräte
KNX
MiHome 24 Geräte
MiLight 3 Geräte
Echo + Echo Dot
WEMOS

Benutzeravatar
Meistertr
professional
Beiträge: 946
Registriert: 28.12.2016, 10:25

Re: RE: Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von Meistertr » 22.01.2018, 14:17

eric2905 hat geschrieben:Hier meine Rückmeldung:

- gibt es Fehlermeldungen bei V1 ==> Nein
- wird bei V1 Der Sound_volume gefüllt und ist verstellbar ==> Ja und Ja
- Wird bei V1 unter info.device_model und Sw_version gefüllt? ==> Ja, aber erst nach einem erneuten manuellen Neustart des Adapters
- was steht bei v1 in info.device_model? ==> "rockrobo.vacuum.v1"
- wird bei Admin3 alles in der Konfig richtig Dargestellt? ==> Im Prinzip schon, aber schau selber (Safari auf Mac)
admin3.png
Gruß,
Eric
Das ist schon mal gut, kannst du nochmal ein upload des Adapters machen. Das ist noch die alte Ansicht für den Admin sollte eigentlich so aussehen Bild

Gesendet von meinem Handy

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von eric2905 » 22.01.2018, 14:25

Ansicht auf iPad ... nicht scrollbar.
Bild

Safari unter Mac kommt gleich


Von unterwegs getippert
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von eric2905 » 22.01.2018, 14:30

Und so sieht es unter Safari auf dem Mac aus.
admin3.png
Gruß,
Eric
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

uvex
Beiträge: 8
Registriert: 02.02.2017, 08:13

Re: [Frage] Xiaomi Vacuum cleaner

Beitrag von uvex » 24.01.2018, 23:25

Ich muss mal blöd wegen der deutschen Stimme Fragen.
Wenn ich per X_send_command dnld_install_sound; {"md5":"4b14a7aee3ee2150e898ff0ff810112d","sid":1005,"url":"http:\/\/10.10.0.10\/deutsch.pkg"} sende bekomme ich in X_get_response [{"progress":0,"state":0,"error":0}] in der App kann ich keine deutsche Sprache wählen....
Was mache ich falsch?

Antworten