IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Forum zum Mitteilen von Fehlern
meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 30.08.2018, 10:22

Die Statusabfrage von iobroker bringt die folgende Meldung:

Code: Alles auswählen

root@ioBroker-RasPi:~# iobroker status
iobroker is running
 Ready check failed: Connection forcefully ended and command aborted. It might have been processed.
 AbortError: Ready check failed: Connection forcefully ended and command aborted. It might have been processed.
    at RedisClient.flush_and_error (/opt/iobroker/node_modules/redis/index.js:362:23)
    at RedisClient.end (/opt/iobroker/node_modules/redis/lib/extendedApi.js:52:14)
    at StateRedis.destroy (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/states/statesInRedis.js:272:20)
    at processExit (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup.js:2820:44)
    at /opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup.js:312:25
    at Object.connected (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup.js:3124:70)
    at Socket.<anonymous> (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/objects/objectsInMemClient.js:120:68)
    at Socket.Emitter.emit (/opt/iobroker/node_modules/component-emitter/index.js:133:20)
    at Socket.emit (/opt/iobroker/node_modules/socket.io-client/lib/socket.js:138:10)
    at Socket.onconnect (/opt/iobroker/node_modules/socket.io-client/lib/socket.js:335:8)
root@ioBroker-RasPi:~#
Ich habe alle Instanzen angehalten, iobroker angehalten und gestartet und die Meldung kommt noch immer.

iobroker multihost status:

Code: Alles auswählen

root@ioBroker-RasPi:~# iobroker multihost status
Nothing changed.


Miltihost:      disabled
Authentication: enabled
Objects:        file on 127.0.0.1
States:         redis on 127.0.0.1
 Ready check failed: Connection forcefully ended and command aborted. It might have been processed.
 AbortError: Ready check failed: Connection forcefully ended and command aborted. It might have been processed.
    at RedisClient.flush_and_error (/opt/iobroker/node_modules/redis/index.js:362:23)
    at RedisClient.end (/opt/iobroker/node_modules/redis/lib/extendedApi.js:52:14)
    at StateRedis.destroy (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/states/statesInRedis.js:272:20)
    at processExit (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup.js:2820:44)
    at /opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup.js:2695:33
    at showMHState (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup/setupMultihost.js:84:9)
    at Multihost.status (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup/setupMultihost.js:160:9)
    at /opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup.js:2694:32
    at Object.connected (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/setup.js:3124:70)
    at Socket.<anonymous> (/opt/iobroker/node_modules/iobroker.js-controller/lib/objects/objectsInMemClient.js:120:68)
Bedeutet ja, dass redis verwendet wird für States - Multihost ist disabled - richtig ?

Was bedeutet in meinem Fall die Fehlermeldung und wie kann ich sie beheben ? Oder muss ich sie überhaupt beheben ?

Danke vorab,
Marc

Benutzeravatar
Stabilostick
professional
Beiträge: 809
Registriert: 23.05.2018, 14:52

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von Stabilostick » 30.08.2018, 10:31

Du hast ein Verbindungsprobleme mit Redis. Kannst du checken, wenn Du mit

Code: Alles auswählen

iobroker setup custom
die States-DB auf die integrierte DB umschaltest.

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 30.08.2018, 10:39

Hi,
da gab es doch dann ein problem, oder ? Sind dann nicht die ganzen states verschwunden ? Ich hatte da irgendwo gelesen das die dann neu angelegt werden müssen ...

Macht es denn Sinn das zu reparieren anstatt umzustellen ? War es nicht besser redis zu verwenden als die interne db ?

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 30.08.2018, 13:19

Frag ich mal anders:

Gibt es einen Vorteil der für REDIS ider FILE spricht ?
Kann problemlos, ohne Verlust von Daten oder zu erwartenden problemen von REDIS auf FILE und umgekehrt umgestellt werden ?

Kann man dem Problem auch auf die Schliche kommen ? In der Redis config ist 'bind 127.0.0.1' eingestellt, was ja grundsätzlich auch richtig zu sein scheint. Also verliert redis die Verbindung schon auf dem Gerät selber - aber warum ? Das Problem, sofern es eines ist, existiert auch wenn NUR iobroker ohne Adapter läuft ...

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 30.08.2018, 22:38

Niemand hat eine Idee oder Antwort auf die Frage .... ?

Benutzeravatar
Stabilostick
professional
Beiträge: 809
Registriert: 23.05.2018, 14:52

IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von Stabilostick » 30.08.2018, 22:46

Das Umschalten ist ja auch nur ein Test, ob der Fehler dann weg ist. Du kannst jederzeit wieder zurück.

Die Objekte sind danach noch alle da. States ohne Objekt (die soll es eigentlich gar nicht geben) fehlen IMHO. Das Problem war, dass alle Werte der Datenpunkte erst einmal leer sind. Wenn Du da z.B. einen Zählerstand gespeichert hattest, steht da halt jetzt 0 oder null.

Für andere anderen Sachen setzen die Adapter sofort wieder den aktuellen Wert (Sensoren usw.). Da also kein Problem.

Redis kann auf leistungsschwachen Servern (Raspi) etwas CPU sparen.

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 31.08.2018, 08:20

Guten Morgen :-)

scheint weg zu sein. ich habe alles mit ENTER bestätigt und nun alles auf Standard.
Es war bei mir ja nur states auf redis - ich könnte also aich states und objects auf redis setzen ? Oder ist die Konfiguration
states - redis
objects - file
besser ?

Ich würde nach ein paar minuten Wartezeit noch mal prüfen ob tatsächlich alles OK ist und dann zumindest states noch einmal auf redis setzen um zu sehen ob es vielleicht nur ein Konfiguartionsfehler war ...

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 31.08.2018, 08:35

Also, der fehler ist weg wenn ich bei states of file gehe. Sobald ich wieder einschalte ist der Fehler wieder da ... wie kann ich das beheben ? Das kann doch eigentlich nur mit dem Port zu tun haben, oder ?

Benutzeravatar
Stabilostick
professional
Beiträge: 809
Registriert: 23.05.2018, 14:52

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von Stabilostick » 31.08.2018, 08:39

Welchen Port hast Du für Redis eingetragen?

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 31.08.2018, 09:16

Standard : 6379 so wurde er auch in die Config geschrieben ... Das hatte ich kontrolliert ....

Benutzeravatar
Stabilostick
professional
Beiträge: 809
Registriert: 23.05.2018, 14:52

IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von Stabilostick » 31.08.2018, 09:21

Mach mal Redis nur für States, nicht für Objects. Hattest Du aber schon so. Weiß da jetzt erst mal nicht weiter, sorry. Vielleicht für Redis die Adresse 0.0.0.0 angeben?

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 31.08.2018, 09:23

Das ist die Konfiguration die ich hatte ... objects n // states Y - macht den Fehler

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 31.08.2018, 10:14

Das war ja ein feriges Image - aber vielleicht ist da noch irgend etwas nicht ganz richtig eingestellt an einer anderen Stelle, z.B in der Konfiguration von redis selber. ich habe mal versucht da was zu finden aber irgendwie komme ich da auch nicht weiter... leider :-(

Benutzeravatar
Stabilostick
professional
Beiträge: 809
Registriert: 23.05.2018, 14:52

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von Stabilostick » 31.08.2018, 10:19

Welches Image war das denn?

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 31.08.2018, 10:51

ich bin mir relativ sicher es war das :

Code: Alles auswählen

SD-Image	Raspberry Pi 2 B
Raspberry Pi 3 B
Raspberry Pi 3 B+	ioBroker Image

-nodejs 8.11.1
-ioBroker
-redis

user: pi
pass: raspberry	Raspbian light Stretch	690,7 MB	Download	8.943	

ReadMe
	14.04.2018
aus dem Download Bereich Das mit piVCCU habe ich glaube ich nicht genommen weil ich damals nicht wusste was das ist ....

Benutzeravatar
Homoran
guru
Beiträge: 13027
Registriert: 08.08.2014, 16:50

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von Homoran » 31.08.2018, 10:58

meicker hat geschrieben:
31.08.2018, 10:14
ich habe mal versucht da was zu finden aber irgendwie komme ich da auch nicht weiter... leider :-(
Hast du da was verstellt?

Hast du Multihost? Eher nein:

Code: Alles auswählen

Miltihost:      disabled
Was ist das?

Code: Alles auswählen

Authentication: enabled

Gruß
Rainer
kein Support per PN!
Fragen im Forum stellen - es gibt fast nichts, was nicht auch für andere interessant ist.

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 31.08.2018, 11:14

Hi Rainer,

das weiß ich auch nicht :-( Ich habe daran nichts verstellt. daher frage ich ja ob evtl. die REDIS Config noch angepasst werden muss ... Multihost habe ich nicht an ...
vg
Marc

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 31.08.2018, 11:38

Homoran hat geschrieben:
31.08.2018, 10:58
Was ist das?

Code: Alles auswählen

Authentication: enabled
Schau mal hier, da kam das aber auch ... viewtopic.php?t=12294

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 01.09.2018, 12:37

@Rainer,

keine weitere Idee ? :-)

vg
Marc

meicker
professional
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2018, 06:58

Re: IObroker Status: Ready check failed: Connection forcefully ended

Beitrag von meicker » 02.09.2018, 10:41

Sonst auch keine mehr eine Idee ? Drüber installieren von redis.server habe ich getestet, ist die aktuellste Version. Liegt es viellciht daran ?

Antworten