iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Fragen zu Konfiguration und Bedienung von Adaptern
Antworten
DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 18:56

Hallo ioBroker Freunde,
ich wurde vom Homematic Forum zu euch geschickt!

Mein Problem,

habe mir auf den Raspberry Pi 3 den IOBroker installiert und die ccu2 eingebunden, den cloud Adapter installiert. Alexa Regierung durchgeführt, Geräte gesucht Gruppen installiert. Im Cloud Adapter die Geräte für Alexa bereitgestellten. Wenn ich zu Alexa sage z.B. Heizung Wohnzimmer auf 21 °C. Wird es von Alexa betätigt. aber was macht die Alexa, sie schaltet mir die Heizung Thermostat Köpfe aus. Das Problem hab ich bei den HM Thermostaten und den Comet Thermostaten. Es werden auf YouTube nur immer schalt Aktoren beschrieben aber keine Heizungsaktoren.
In der "Vis" funktioniert alles Perfekt!
Kann mir jemand Infos geben?

Ich möchte mich in dieses Gebiet besser ein arbeiten!
Aber mir raucht jetzt schon der Kopf schon!

Mfg

Dieter

Benutzeravatar
Homoran
guru
Beiträge: 12335
Registriert: 08.08.2014, 16:50

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von Homoran » 19.02.2018, 19:04

Hallo und Willkommen im Forum!

Ich habe keine Heizung ;-)
Aber da war was mit Auto-Mode und Manu-Mode

Gruß
Rainer
kein Support per PN!
Fragen im Forum stellen - es gibt fast nichts, was nicht auch für andere interessant ist.

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von eric2905 » 19.02.2018, 19:06

Hi,

welche Datenpunkte hast Du denn im Cloud-Adapter hinterlegt?
Poste am besten mal einen Screenshot, wo man das sieht (bitte den Datenpunkt-Pfad vollständig ins Bild bringen).

Gruß,
Eric
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

Benutzeravatar
Homoran
guru
Beiträge: 12335
Registriert: 08.08.2014, 16:50

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von Homoran » 19.02.2018, 19:08

Hallo Dieter,
Wenn ich jetzt sage, dass du wegen der Heizungssteuerung im HM-Forum nachfragen sollst, dann reisst du mir den Kopf ab ;-)

Hier gibt es aber genug HM-User mit Heizung und Alexa!

Gruß
Rainer
kein Support per PN!
Fragen im Forum stellen - es gibt fast nichts, was nicht auch für andere interessant ist.

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 19:46

Hab einen Screenshot erstellt
Dateianhänge
cloud adapter.jpg

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von eric2905 » 19.02.2018, 20:03

Hast Du keinen hm-rega-Adapter instanziert und konfiguriert?
Die Namen werden nicht aufgelöst - das deutet in die Richtung.

Gruß,
Eric
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 20:17

eigentlich schon
Dateianhänge
hmrega.jpg

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von eric2905 » 19.02.2018, 20:22

DJ-Smart hat geschrieben:eigentlich schon
Dann schau mal bitte unter Objekte im Zweig hm-rpc.0, ob dort die Namen aufgelöst werden.

Der hm-rega läuft aber?

Gruß,
Eric
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 20:28

ok
Dateianhänge
hmrpc0.jpg

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 20:31

der hm rega ist grün

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von eric2905 » 19.02.2018, 20:37

Da hast Du bei der Einrichtung auf der CCU aber kräftig gemixt.
Die Rauchmeldergruppen kennst Du aber?
Du hast zu 4 Rauchmeldern jeweils eine Gruppe angelegt. Schau Dir mal die Geräte-IDS an - die 4 Gruppen gibt es auch als eigenständige Rauchmelder.

Zurück zur Heizung und Alexa:
Poste bitte noch einen Screenshot mit einem komplett aufgeklappten „Heizkörper Thermostat“ (alle Unterordner bitte aufklappen).

Gruß,
Eric


Von unterwegs getippert
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 20:49

Frag nicht die Gruppen hat er alle selber in den Posteingang gepresst; :roll:
Ich hoff des passt so
Dateianhänge
5.jpg
4.jpg
3.jpg
2.jpg
1.jpg

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 20:50

die bilder sind jetzt falsch in der reihenfolge

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von eric2905 » 19.02.2018, 20:54

Ok, das sieht danach aus, das Du in der CCU die ganzen Kanäle der Geräte nicht benannt hast, sondern nur den jeweiligen Aktor.

Du solltest unbedingt erst mal auf der CCU „aufräumen“. ;-)
Die Alexa-Anbindung machen wir dann danach.

Gruß,
Eric



Von unterwegs getippert
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 20:58

Ok kann ich machen,
hast du da eine Muster Beispiel für mich als Screenshot?

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 19.02.2018, 21:15

aber das mach ich heut nicht mehr, die frau ruft mich ins bett :o
aber der fehler muss in der cloud stecken, weil über die Visualisierung läuft die steuerung perfekt.

ich danke dir für deine zahlreichen tipps.

wünsche dir eine gute nacht.

Benutzeravatar
eric2905
guru
Beiträge: 3293
Registriert: 23.03.2015, 18:41
Wohnort: Wuppertal

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von eric2905 » 19.02.2018, 21:18

Schau mal auf Deiner CCU bei Einstellungen / Geräte bei einem der Ventile und klicke mal auf das +-Zeichen. Da siehst Du alle Kanäle.
Es macht Sinn, die „sinnig“ zu benennen.

Ich habe sie z.B. durchgehend benannt:
Az_Ventil
Az_Ventil:1
Az_Ventil:2
....

Gruß,
Eric


Von unterwegs getippert
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Roses are red, violets are blue,
if I listen to heavy metal, my neighbours do too

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 24.02.2018, 07:05

Hi Eruc,

Deinen Auftrag hab ich ausgeführt
Bin bereit für den 2. Auftrag ;)

GRUß Dieter

DJ-Smart
starter
Beiträge: 11
Registriert: 19.02.2018, 18:39

Re: iobroker auf raspberry pi homematic und alexa

Beitrag von DJ-Smart » 24.02.2018, 11:27

Hallo ioBroker Freunde,

ich hab den Fehler gefunden!
Das Problem waren die Einheiten Fahrenheit und Celsius!
Alexa hat mit Fahrenheit gearbeitet und Homemartic mit Celsius.
Wenn ich dann sagte stelle Heizung auf 20 Grad kommen natürlich -6,6 Grad Celsius raus,
und er schaltete die Heizung aus! Irgendwie logisch! :)

Naja jetzt bin ich glücklich!

Ich möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken!

Mfg

Dieter

Antworten