ioBroker Forum


Nutzungsbedingungen |Datenschutzrichtlinie
Cloud |Dokumentation
Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 06:36

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 69 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 18:29 
Offline
starter

Registriert: 24.05.2017, 07:12
Beiträge: 67
Danksagung erhalten: 1 Mal
Hallo zusammen.

Danke erst mal für den Adapter. Nach ein wenig probieren funktioniert er richtig gut. Habe jetzt nur eine Frage bezüglich der Einbindung in Alexa. Habe nach neuen Geräten gesucht, jedoch findet sie keine neuen Geräte. Kann mir da einer auf die Sprünge helfen. Danke im voraus für die Hilfe.

Gruß Markus

Gesendet von meinem HUAWEI NXT-L29 mit Tapatalk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 18:31 
Offline
professional

Registriert: 10.03.2017, 21:00
Beiträge: 757
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Alle Geräte die Alexa finden soll müssen im Cloud Adapter erst angelegt werden unter Smarte Geräte

_________________
Gruß Alex

HP Gen 8 ESXi + HP Gen 7 ESXi Backup Server - VM Debian FHEM + ioBroker
Pi3 RaspberryMatic, Wemos D1, NodeMCU, Odroid C2, Pi3 + Zero W


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 20:31 
Offline
professional

Registriert: 30.01.2017, 10:32
Beiträge: 157
Danksagung erhalten: 1 Mal
Hallo
Der Adapter läuft sehr gut , ich hoffe das die Sonoff Th10/16 mit Temperatur Sensor bald auch Unterstützt werden .
Danke


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 20:40 
Offline
starter

Registriert: 24.05.2017, 07:12
Beiträge: 67
Danksagung erhalten: 1 Mal
kmxak hat geschrieben:
Alle Geräte die Alexa finden soll müssen im Cloud Adapter erst angelegt werden unter Smarte Geräte
Super, danke für die Info.

Gesendet von meinem HUAWEI NXT-L29 mit Tapatalk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 20:46 
Offline
professional

Registriert: 10.03.2017, 21:00
Beiträge: 757
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
chucky666 hat geschrieben:
Hallo
Der Adapter läuft sehr gut , ich hoffe das die Sonoff Th10/16 mit Temperatur Sensor bald auch Unterstützt werden .
Danke


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro


bitte stelle den Adapter auf Debug und poste was da ankommt dann kann Bluefox es einbauen ;)

_________________
Gruß Alex

HP Gen 8 ESXi + HP Gen 7 ESXi Backup Server - VM Debian FHEM + ioBroker
Pi3 RaspberryMatic, Wemos D1, NodeMCU, Odroid C2, Pi3 + Zero W


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 21:08 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2014, 14:42
Beiträge: 7517
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 694 Mal
Bitte 0.3.1 testen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 14.10.2017, 07:57 
Offline
professional
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2016, 19:03
Beiträge: 404
Wohnort: BW
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Sorry, aber find im Forum nix....
Muss ich in Verbindung mit diesem Adapter irgendwas an den Sonoffs noch löten/flashen oder geht das so?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 14.10.2017, 07:59 
Offline
professional

Registriert: 05.05.2015, 09:43
Beiträge: 583
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Du musst eine Alternative Firmware drauf spielen, diese heißt Tasmota! Es gibt auch andere die mit dem Adapter funktionieren!

Um die Firmware drauf spielen zu können musst du 5 Pins anlöten damit du mit einem usb zu serial Adapter das tun kannst

Gruß
Adrian


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 22.10.2017, 19:18 
Offline
starter

Registriert: 13.10.2017, 21:20
Beiträge: 98
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Darf ich mal eben fragen ob die Sonoff 4CH PRO auch mit Tasmota unterstützt werden?
Im FHEM Wiki zum flashen https://wiki.fhem.de/wiki/Sonoff finde ich die nicht.
https://www.amazon.de/Switches-Funkfernbedienung-Schalter-Selbstverriegelnde-Interlock-01-Smart-Switch/dp/B0751B6WX5/

Hat da jemand Erfahrung?

_________________
Gruß Frank...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Alive
BeitragVerfasst: 26.10.2017, 07:11 
Offline
starter
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2017, 20:29
Beiträge: 87
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Ich habe folgendes Verhalten eines SONOFF Basic Moduls:

1.) Das Modul ist via WEBIF ansprechbar und verhält sich normal.
2.) In der Objektliste steht alive auf true.
3.) Unter Info.Connection des Sonoff Adapters scheint das Modul nicht auf!
4.) Es sendet die Zustände an den Adapter.
5.) Es nimmt keine Befehle vom Adapter an.

Bei der Bedienung äußert sich das folgendermaßen: Man setzt POWER auf true - am Modul pasiert nichts.
Nach einer gewissen Zeit - wenn das Modul wieder seinen Status sendet (alle 600s) wechselt POWER wieder auf false.

Es scheit so, dass das Modul anscheinend sendet, aber nicht empfängt.

Schön wäre es zumindest, wenn das Modul nicht in der Liste connection steht - es auch nicht mehr alive ist.

Log-File:
Code:
2017-10-25 06:58:09.224  - info: sonoff.0 Client [EG_KE_01] connected
2017-10-25 06:58:10.581  - warn: sonoff.0 Client error [EG_KE_01]: Error: read ECONNRESET
2017-10-25 06:58:10.619  - warn: sonoff.0 Client error [EG_KE_01]: Error: This socket is closed
2017-10-25 06:58:10.622  - error: sonoff.0 Closed because of error
2017-10-25 06:58:10.623  - info: sonoff.0 Client [EG_KE_01] closed


Ich habe bereits einen Verdacht - es könnte damit zusammenhängen, dass ich im Modul nicht die IP-Adresse für den MQTT-Server, sondern einen Namen eingetragen habe.
Es scheint so als gäbe es da einen Bug im ESP-Code beim auflösen von DNS-Anfragen (Vermutung aus einem anderen Forum).
Das muss ich erst testen...


LG Schubi

_________________
/ Synology DS716+ / Logitech Harmony Ultimate / Netatmo / ESP8266 / RPi 3 / 4* Möller Easy 820 / Lupusec XT2 Plus /


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 26.10.2017, 09:05 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2014, 14:42
Beiträge: 7517
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 694 Mal
maniac hat geschrieben:
Darf ich mal eben fragen ob die Sonoff 4CH PRO auch mit Tasmota unterstützt werden?
Im FHEM Wiki zum flashen https://wiki.fhem.de/wiki/Sonoff finde ich die nicht.
https://www.amazon.de/Switches-Funkfernbedienung-Schalter-Selbstverriegelnde-Interlock-01-Smart-Switch/dp/B0751B6WX5/

Hat da jemand Erfahrung?

Auf der Liste steht dass JA:
https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmo ... nformation

Es wird unterstützt. Ich habe aber nicht getestet.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 26.10.2017, 13:34 
Offline
starter

Registriert: 26.01.2017, 12:18
Beiträge: 40
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
maniac hat geschrieben:
Darf ich mal eben fragen ob die Sonoff 4CH PRO auch mit Tasmota unterstützt werden?
Im FHEM Wiki zum flashen https://wiki.fhem.de/wiki/Sonoff finde ich die nicht.
https://www.amazon.de/Switches-Funkfernbedienung-Schalter-Selbstverriegelnde-Interlock-01-Smart-Switch/dp/B0751B6WX5/

Hat da jemand Erfahrung?


Habe mehrere im Einsatz.
Funktionieren einwandfrei mit dem Sonoff Adapter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 28.10.2017, 17:38 
Offline
starter
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2017, 20:29
Beiträge: 87
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Schönen Abend,

also ich habe jetzt alle Namenseinträge auf IP-Adressen geändert. Bis jetzt läuft die Verbindung stabil.
Wie gesagt - ich bin mir natürlich nicht sicher, aber die beiden Beiträge haben mich auf die Idee gebracht:
https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/issues/408
https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/issues/554

(Ich habe auch Syslog verwednet vielleicht war das die Ursache - hauptsache es funktioniert nun)

Bezüglich des Adapters hätte ich folgende Fragen / Anregungen:


Vielleicht ist das ohnehin integriert - ich kann es aber nicht überprüfen.
Aus meiner Sicht ist es sehr wichtig, dass man weiß, dass das Schaltkommando auch angekommen ist.
Die Tasmota SW bestätigt ein Schaltkommando unter <cmnd> (z.B. Power1:3 --> Toggle) mit RESULT {"POWER1":"ON"} unter <stat>
Dateianhang:
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG [ 28.19 KiB | 316 mal betrachtet ]
wird das im Adapter überprüft?
man könnte wenn man z.B. nach einer Zeit von (z.B. 1s) keine Antwort bekommt einen Fehler ausgeben.

Ein weiterer Wunsch wäre die Integration der Counter-Funktion:
Man kann einen Eingang als Counter definieren - dieser wird als Sensorwert übermittelt. (Es gibt maximal 4)
{"Time":"2017-10-28T17:21:51", "Counter1":4, "DHT22":{"Temperature":23.7, "Humidity":51.5}, "TempUnit":"C"}
Um den Counter auf einen bestimmten Wert zu setzen gibt man unter <cmnd> Counter1 den entsprechenden Startwert an.

EDIT:
Hab ich ganz vergessen - indiesem Zusammenhang wäre es auch gut die Option Debounce aktiviren zu können:
CounterDebounce Show current global Counter debounce time in mSec
CounterDebounce 0 / off Turn global Counter debounce off
CounterDebounce 1..3200 Set global Counter debounce in mSec

Alles in allem muss ich sagen die Entwicklung geht sicher in die richtige Richtung - das ist das perfekte Bindeglied zu ESP8266 / Sonoff!
DANKE!!!!

LG Schubi

_________________
/ Synology DS716+ / Logitech Harmony Ultimate / Netatmo / ESP8266 / RPi 3 / 4* Möller Easy 820 / Lupusec XT2 Plus /


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 30.10.2017, 19:37 
Offline

Registriert: 28.10.2017, 13:25
Beiträge: 5
chucky666 hat geschrieben:
Hallo
Wird der Sonoff S20 auch unterstützt ?


läuft hier bei mir sehr geschmeidig :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 30.10.2017, 19:38 
Offline
professional

Registriert: 30.01.2017, 10:32
Beiträge: 157
Danksagung erhalten: 1 Mal
Danke für die Info, meine sind noch unterwegs


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 30.10.2017, 21:27 
Offline
professional

Registriert: 10.03.2017, 21:00
Beiträge: 757
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Neuer Sonoff Tasmota Release jetzt auch in deutsch 8-)

_________________
Gruß Alex

HP Gen 8 ESXi + HP Gen 7 ESXi Backup Server - VM Debian FHEM + ioBroker
Pi3 RaspberryMatic, Wemos D1, NodeMCU, Odroid C2, Pi3 + Zero W


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 31.10.2017, 07:17 
Offline
starter
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2017, 20:29
Beiträge: 87
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Leider noch immer keine Besserung.
Nach einigen Tagen ohne Probleme ist wieder ein Modul aus der Liste verschwunden.
Alive ist auf True! Das Modul nimmt aber keine Befehle entgegen.

Modul ist via WEBIF erreichbar! - Es verliert offenbar die Verbindung zum MQTT-Server und baut diese nicht mehr auf :-(

In dieser Form sind die Module für mich unbrauchbar.

Hat jemand eine Lösung oder Idee was die Ursache ist?

Im Anschluss die Screenshots von den Logs und dem Webif:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Webif Sonoff
Unbenannt5.PNG
Unbenannt5.PNG [ 133.4 KiB | 257 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Objekte ioBroker
Unbenannt4.PNG
Unbenannt4.PNG [ 16.47 KiB | 257 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Log Sonoff
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG [ 7.7 KiB | 257 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Log Sonoff
Unbenannt2.PNG
Unbenannt2.PNG [ 4.68 KiB | 257 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Log ioBroker
Unbenannt3.PNG
Unbenannt3.PNG [ 81.02 KiB | 257 mal betrachtet ]

_________________
/ Synology DS716+ / Logitech Harmony Ultimate / Netatmo / ESP8266 / RPi 3 / 4* Möller Easy 820 / Lupusec XT2 Plus /
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 31.10.2017, 13:18 
Offline
professional

Registriert: 30.01.2017, 10:32
Beiträge: 157
Danksagung erhalten: 1 Mal
Hallo
Mein Sonoff Th aktualisiert die Temperatur nicht ?
sonoff.0 2017-10-31 13:36:57.721 debug [DVES_0736F2] Received: tele/sonoff5/SENSOR = {"Zeit":"2017-10-31T13:36:57", "AM2301-14":{"Temperatur":23.0, "Feuchtigkeit":59.5}, "TempUnit":"C"}
im log zeigt er mir die Richtige Temperatur
Bild


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 31.10.2017, 14:01 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2014, 14:42
Beiträge: 7517
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 694 Mal
chucky666 hat geschrieben:
Hallo
Mein Sonoff Th aktualisiert die Temperatur nicht ?
sonoff.0 2017-10-31 13:36:57.721 debug [DVES_0736F2] Received: tele/sonoff5/SENSOR = {"Zeit":"2017-10-31T13:36:57", "AM2301-14":{"Temperatur":23.0, "Feuchtigkeit":59.5}, "TempUnit":"C"}
im log zeigt er mir die Richtige Temperatur
Bild


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

Weil du die Datenpunkte auf deutsch genannt hast.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: [Neuer Adapter] Sonoff- Tasmota
BeitragVerfasst: 31.10.2017, 14:06 
Offline
professional

Registriert: 30.01.2017, 10:32
Beiträge: 157
Danksagung erhalten: 1 Mal
Danke , habe jetzt die englische Firmware genommen , jetzt klappt es


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 69 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de